seltsame Bedeutung der Zahl 11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kurz zur Nebenfrage des Geburtsjahres von Jesus.

      Herodes starb wie von Raquell gesagt am Beginn von 4 v.Chr. (im März).

      Zuvor stattgefunden hat:
      - Die Darstellung Jesu am 8.Tag im Tempel zu Jerusalem (Lukas 2,22ff).
      - Zeitlich danach war der Besuch der Weisen aus dem Morgenland (Matt. 2,1ff).
      - Unmittelbar darauf der Kindermord des Herodes (Matt. 2) und die Flucht mit Jesus nach Ägypten. Reisezeit mit Baby!
      - Ihre Zeit in Ägypten - abwartend auf die Rückkehr.
      - Tod des Herodes. Rückkehr nach Israel (nach dem März 4 v.Chr.).

      Berücksichtigt man all dies bei der Feststellung des Geburtsjahres Jesu, so kommt man mindestens in das Jahr 5 v.Chr., es könnte aber auch 6 v.Chr. gewesen sein. [Das theoretische Maximum dürfte 7 v.Chr. sein.]

      Jesus war zur Zeit seiner Taufe - Zitat aus Lukas 3,21-23 "...ungefähr Dreißig Jahre alt..."
      Dies ist auch der Beginn seines öffentlichen Wirkens. Er war damals wahrscheinlich (von 5-6 v.Chr. ausgehend) etwa 31-32 Jahre alt. [Anmerk.: Da er als Rabbi/Lehrer auftrat muss er zumindest schon 30 damals gewesen sein.]
      3 1/2 Jahre später starb er am Kreuz für die Menschen im Alter von wahrscheinlich 35-37 Jahren.
      .

      » Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei!« (Johannes 8:36)

      Team: » Entweder heilen wir als Team, - oder wir gehen als Individualisten / Einzelgänger unter.«
    • ingeli schrieb:



      Bei jeden gilt das gleiche, wenn man sein Geburtsdatum mit seinen Jahren zusammen zählt kommt immer die 11 heraus, das heißt auch 1+1 = gleich Entscheidung für Gott oder Satan, wie seht ihr das, ich interpretiere das so.
      ...
      Probierts es aus, irgendwas ist dran. wir alle haben verschiedene Jahrgänge und Alter und alle haben wir die 11 als Summe, da mag der eine oder andere sagen, ja, das ist bzw. trifft sich so auf,...............

      Stofi schrieb:

      OT...
      Das geht anders, liebe Ingeli:


      Nehmen wir die beiden letzten Ziffern des Jahres, in dem wir geboren wurden,
      dann unser Alter in diesem Jahr, und das Ergebnis wird 111 für ALLE sein!

      ...

      Solche Spielereien haben mit der Bibel garnichts zu tun, aber interessant ist es allemal. winkexD13nei

      Also, wenn ich überlege sieht das z.B. so aus, dass jemand der z.B. 1955 geboren ist, im Jahr 1956 1 Jahr alt war, wenn ich das Geburtsjahr und das Alter addiere komme ich natürlich auf 56 für das Jahr 1956. Jemand der z.B. 1975 geboren ist, im Jahr 1976 1 Jahr alt war, wenn ich das Geburtsjahr und das Alter addiere komme ich natürlich auf 76 für das Jahr 1976.
      So komme ich im Jahr 2011 auf 111 bzw. 11 als letzte beide Ziffern. Das hat aber nur damit zu tun, dass eben heuer das Jahr 2011 ist und im nächsten Jahr 2012 ist es für jeden 12 bzw. 112. Ist aber triviale Mathematik und nicht Magie oder symbolisch aufzuladen...

      yeah2ewfef

      Gruß Heimo
      Liebe Grüße, Heimo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HeimoW ()

    • @Jan:

      Die echte Jahrezahl der Geburt Jesu kann man doch mit Daniel und 1844 ausrechnen, glaube ich.

      Damit würde ein Zirkelschluss entstehen. Und zwar, zuerst nimmst du dir Daniel 9 als Grundlage für die Berechnung der Geburt Jesu, danach gehst du umgekehrt vor: du bestätigst die Richtigkeit deiner Auslegung von Daniel 9, weil das Datum auf die Geburt Jesu fallen würde. Das ist kein theologisch richtiges Vorgehen, da das Angenommene in dem Beweis dieser Behauptung selbst verwendet wird.

      Die Geburt Jesu kann man allerdings historisch verfolgen.
      Dir wird wenig vergeben, wenn du wenig liebst. Dir wird viel vergeben, wenn du viel liebst. (Lukas 7,47-50)
    • Das Attentat vom 11.September - Ein harmloser Zufall?

      New York City hat 11 Buchstaben.

      Afghanistan hat 11 Buchstaben.

      Ramsin Yuseb, der Terrorist, der bereits 1993 damit drohte, die
      Zwillingstürme zu zerstören, hat 11 Buchstaben.

      George W. Bush hat ebenfalls 11 Buchstaben.

      Könnte ein seltsamer Zufall sein. Aber es wird noch besser:

      New York ist der 11. Staat der USA.
      Das erste Flugzeug, das in eines der Türme flog, hatte die Flugnummer 11.
      Dieser Flug hatte 92 Passagiere. 9+2=11.
      Flug Nummer 77, das ebenfalls in die Zwillingstürme flog, hatte 65 Passagiere an Bord.
      6+5=11.
      Diese Tragödie fand am 11. September statt. Oder, wie es heute gennant wird:
      9/11. 9+1+1=11.
      Das Datum entspricht der Telefonnummer des amerikanischen Rettungsdienstes, 911. 9+1+1=11.

      Kein Zufall...?!
      Lies weiter und denk weiter darüber nach:

      Insgesamt betrug die Anzahl aller Opfer in den entführten Flugzeugen 254.
      2+5+4=11.
      Der 11. September ist der 254. Tag im Kalender. Und wieder: 2+5+4=11.
      Das Bombenattentat in Madrid fand am 3. 11. 2004 statt. 3+1+1+2+4=11.
      Diese Tragödie fand genau 911 Tage nach dem Attentat auf das WTC statt.
      Wieder 911, wieder 9/11, wieder 9+1+1=11.

      Jetzt wird es aber wirklich unheimlich:

      Öffne ein Word-Dokument und mach folgendes:
      - Tippe in Großbuchstaben Q33 NY (das ist die Nummer des Fluges, der zuerst
      in die Zwillingstürme einschlug)ein
      - markiere Q33 NY, ändere die Schriftgröße auf 48 und ändere die Schriftart
      auf Wingdings(1).

      Was meint ihr dazu? Ist das Zufall?
      Lass mich am Morgen hören Deine Gnade, denn ich hoffe, HERR, auf Dich. Tu mir kund den Weg, den ich gehn soll, denn mich verlangt nach Dir. (Ps 143,8 )

    • sanfterengel schrieb:


      ...

      Was meint ihr dazu? Ist das Zufall?[/font]


      JA

      ich könnte genausogut darauf abstellen dass nicht nur 92 Passagiere sondern 97 Menschen (also inkl Besatzung) gestorben sind und dann Zahlenspiele mit 16 oder 1+6 (=7) abgeleitet von den 16 betreiben.
      oder statt 9+1+1 für 09/11 9+11 rechnen, dann wäre ich auf 20... oder was auch immer - alles ein Frage der Phantasie!

      Eine Flugnummer besteht im übrigen aus zwei Buchstaben und einer Zahl - die koinzidenz mit 11 wird durch die Selektion der zugrundgelegten "Daten" geschaffen.

      Oder der Name Afghanistan hat in der Landessprache 9 Buchstaben (افغانستان) bzw. das Land heisst جمهوری اسلامی افغانستان (islamische Republik Afhganistan)...

      Darüber hinaus, wenn es kein "Zufall" wäre - was sollte die Bedeutung dahinter sein? verwirrtwegr :wacko:

      Wir sollten nicht vergessen, dass Nüchternheit (nicht nur Abstinenz) eine biblische Tugend ist! winkexD13nei winkexD13nei
      Liebe Grüße, Heimo
    • Hallo,

      mir ist klar, dass man sich da einfach die passenden Zahlen zusammengesucht hat. Cool find ichs trotzdem, dass da soviel zu finden war. Naja, und das letzte mit der Schriftart hatte ich vorher nie probiert, und fands einfach interessant!

      LG

      Kathrin
      Lass mich am Morgen hören Deine Gnade, denn ich hoffe, HERR, auf Dich. Tu mir kund den Weg, den ich gehn soll, denn mich verlangt nach Dir. (Ps 143,8 )