2020/Q3 Freunde für Gott gewinnen (Mission) - euer Feedback und eure Gedanken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2020/Q3 Freunde für Gott gewinnen (Mission) - euer Feedback und eure Gedanken

      Hallo Forumsmitglieder, :Willkommen:

      Wie ist euer Feedbeack zur aktuellem Quartalsstudium (2020/Q3)?

      Was hat euch besonders angesprochen / ermutigt / weiter gehofen?

      Habt ihr weitere Gedanken / Ergänzungen, die ihr gerne teilen möchtet?


      Freunde für Gott gewinnen - Die Freude, an seiner Mission mitzuwirken


      Freunde für Gott gewinnen - Teilhabe an der "Missio Dei"


      Bildquellen: studienmaterialadvent-verlag.de/studienmaterial/

      »Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei!« (Johannes 8:36)

      »Ich (Jesus) bin gekommen, damit sie das Leben haben und volle Genüge!« (Johannes 10:10b)
    • John Q. Public schrieb:

      Freunde für Gott gewinnen
      Dazu muss ich erstmal selber Freunde für mich finden..

      In einer Zeit von Corona und meinem Alter wird mir schmerzlich bewusst, wir schwer Begegnungen mit Menschen geworden sind!

      Noch schmerzlicher, wenn sich Freunde ohne eine Begründung zurückziehen....
    • Für mich ist dass Studium / Anregungen in diesem Quartal seeehr interessant.

      Was ich mich trotzdem beschäftigt:
      Wie und mit welchen Team/Gemeindegliedern kann ich das umsetzen?

      Möchte eher nicht immer aaallless alleine machen ...

      Zum Beispiel fände ich eine Kombination aus (gemeinsamen) sozialem Dienst/dienen --> Freundschaften schliessen --> dosiertes, einfaches persöniches Zeugnis (=Erfahrungen mit Gott) erzählen --> und irgendwann später einladen in eine Freundschaftsgruppe (=Kleingruppe bzw. Hauskreis) --> usw. ... sehr interessant.
      Ich glaube dass so Jesus bzw. der Heilige Geist Menschen für sich öffnen könnte/wird.


      Ich habe jedoch die Befürchtung, dass diesen längeren Weg nicht alle meine adventistischen Freunde/Kollegen ("Team") durchhalten ...

      [Da kommt dann meisst eine theologisierte Abkürzung oder es findet sich schon vorher kein Team ... Und ich bin eher ein Mensch der im Team funktioniert / wirkt.]


      Es bleibt gespannt und ich bin weiter erwartungs- und hoffnungsvoll :) :)

      »Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei!« (Johannes 8:36)

      »Ich (Jesus) bin gekommen, damit sie das Leben haben und volle Genüge!« (Johannes 10:10b)