Die verschiedenen Bundesschlüsse Gottes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DIE GOTTESNAMEN: EL SCHADDAI + JAHWEH

      Norbert Chmelar schrieb:

      Genesis 17:

      1 Als nun Abram neunundneunzig Jahre alt war, erschien ihm der HERR und sprach zu ihm: Ich bin der allmächtige Gott; wandle vor mir und sei fromm.



      I.) GOTTES EWIGER VERHEISSUNGS-BUND MIT ABRAHAM UND SEINEN NACHKOMMEN
      • Vers 1: ERscheinen Gottes! Gott redet (+ in Vers 3) + Gott redet viel! (Vers 5). GENESIS 17,1: »Ich bin der allmächtige Gott = EL SCHADDAI!« Pfr.Braun sagte dass es im 2. Mose eine Stelle *** gäbe, wonach JAHWE gesagt habe: „Ich bin Gott, den ihr früher (also zur Zeit Abrahams wie hier in Genesis 17!) EL SCHADDAI genannt hattet!”. Eine Frau sagte sie könne mir dem Namen "ICH BIN DER ICH BIN!" nichts anfangen, wohl aber mit dem Namen EL SCHADDAI = DER ALLMÄCHTIGE schon.

      Diese Stelle *** findet man hier in 2.Mose 6,3 (Zürcher Bibel): „Abraham, Isaak und Jakob bin ich als El-Schaddai1 erschienen, mit meinem Namen 'HERR' aber habe ich mich ihnen nicht kundgetan.” 1: Siehe die Anm. zu Gen 17,1. ----> dort steht: Die traditionelle Übersetzung von El-Schaddai ist "Gott der Allmächtige" oder "der allmächtige Gott".
      Interessant auch noch die Anmerkung 1 zum Gottesnamen 'HERR' (= JHWH - JAHWEH) in 2.Mose 6,3 in der Neuen Evangelistischen Übersetzung - NEÜ: Ich bin Abraham, Isaak und Jakob als Gott, der Allmächtige, erschienen. Aber unter meinem Namen Jahwe habe ich mich ihnen noch nicht zu erkennen gegeben.1
      Anm. 1: Das heißt nicht, dass sie den Namen Jahwe noch nicht kannten (siehe 1. Mose 12,8), sondern dass sie dessen eigentliche Bedeutung noch nicht erfassen konnten, weil Jahwe auch der ist, der sein Volk befreien wird (2. Mose 3,8.13-15). Das konnte erst das aus Ägypten befreite Volk richtig verstehen. Der Name Jahwe selbst kann aus der Wurzel haja ("sein") abgeleitet werden (2. Mose 3,14). Die Kausativform dieser Wurzel lautet jahwe ("der, der ins Sein bringt").