Woran erkennt man einen echten Propheten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Woran erkennt man einen echten Propheten?
      Wenn ich im AT oder NT lese, dann fällt mir auf, dass ein Prophet in "erwartender Haltung" war und den Moment erkennt, in dem Gott tatsächlich auch etwas ausgedrückt haben möchte, das die Menschen warnen soll, die zwar "gläubig " sind, aber die Ohren für Gott anscheinend verschlossen haben.
      Es ist also keine Aufgabe, die angenehm ist und auch nicht unbedingt dazu führt , dass viele Menschen wie Jünger an den Lippen des Propheten hängen und dem angekündigten Weg gerade freudig folgen wollen.
      Man kann also davon ausgehen, dass dann prophetische Rede wichtig wird, wenn der Zeitgeist die "Kinder Gottes" gerade in die falsche Richtung treiben möchte.

      Die Anfänge des New Age, das Vermischen der Religionen fällt ganz offensichtlich in die Zeit, in der auch die "Erweckungsbewegungen " stattgefunden haben. Das ist doch kein Zufall.

      Es ist doch so, dass die vielen unterschiedlichen protestantischen Gemeinschaften in der Zersplitterung die Bedürfnisstöpfe der Gläubigen erfüllt haben, dann kommen die nächsten Generationen und vergessen die Trennungsgründe und die kirchenpolitisch motivierten Einheitsbestrebungen führen doch jetzt letztendlich dazu, dass
      eine Sichtung der gläubigen Menschen stattfindet.Die Entwicklung treibt viele "berechtigterweise"aus den Kirchen heraus.

      Menschen, die von Gott ausgezeichnet wurden, folgen in den letzten Tagen unserer Weltgeschichte dem Beispiel des alten Israel ... Sie werden abweichen von den wichtigen Grundsätzen, die Christus durch sein Leben festgelegt hat, sie verfolgen menschliche Ziele, wobei die Heilige Schrift mißbraucht wird, um den falschen Weg zu rechtfertigen, zu dem Satan durch sein verderbliches Wirken beeinflußt hat. Das wird Menschen in ihren Mißverständnissen nur noch bestätigen, und die Wahrheit, die ihnen hätte helfen können, Unrecht zu meiden, wird aus ihrem Leben wie Wasser aus einem undichten Gefäß herausfließen. Manuscript Releases I, 379.381 (1904). {CKB 127.5}


      Man kann, wenn man z.B. die gängigen Medienthemen (Homosexualität, Abtreibung, Krieg, Auflösung der Parteienunterschiede, Umweltprobleme, Wirtschaftsinteressen, Unmoral, Religiöse Einheitsbestrebungen etc...) keinen echten christlichen Einfluss mehr erkennen, finde ich.

      Einen echten Propheten erkennt man auch dadurch, dass er beständig auf die im Wort Gottes enthaltenen Prinzipien hinweist und das Auge für die Ursache und Wirkung schult.
      Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus!