Die Dreieinigkeit Gottes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von Seele1986 ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von Seele1986 ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von Odaij ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: Spart Euch das bitte - und mir die Arbeit es zu löschen ().

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: siehe oben ().

      Beitrag von Yppsi ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: siehe oben ().

      Beitrag von Seele1986 ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: siehe oben ().

      Beitrag von freudenboten ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: siehe oben ().

      Beitrag von jüngerjesu ()

      Dieser Beitrag wurde von HeimoW aus folgendem Grund gelöscht: siehe oben ().
    • Hallo 8o

      Vorab, ich habe nicht alle 207 durch gelesen X/ doch zur Trinität habe ich ein sehr gespaltenes Verhältnis.

      Ursprünglich verstand ich Psalm 2:7 das es eine Interpretationsfrage des Wortes gezeugt sei (also nicht im Sinne von zeugen eines Kindes, sondern im Sinne von bezeugen/bekräftigen). Durch einen Rat die ursprünglichen Begriffe erst einmal zu kennen und dann erst darüber zu sinnieren, ist mir klar geworden, dass es tatsächlich im Sinn von Leben zeugen geschrieben wurde.

      Da die Trinitätslehre aber erst in der Zeit von 325 bis 675 (laut Wikipedia) entwickelt wurde und die Juden ursprünglich keine Dreieinigkeit kannten, war ich verunsichert. In der Zwischenzeit bin ich jedoch überzeugt, dass die Trinität so nicht gibt.

      - Schließlich sprach Gott: "Lasst uns Menschen machen ..."
      - Jesus war von Anbeginn da, da er ja von Ewigkeit zu Ewigkeit ist
      - Jesus bezeichnet den heiligen Geist selber als "eures Vaters Geist" Matth.10:20

      Aus diesen Gründen kann ich nicht nachvollziehen, weshalb alle 3 Teile / Seiten / Eigenschafften von Gott YHWH sein sollen. Dann wäre es für mich nur logisch, dass schon zur Zeiten Mose bzw. zur Zeit des AT die Rede von dieser 3 Einigkeit gewesen sein müsste.

      Aufgrund dessen bin ich eben der Überzeugung, dass zwar der hl. Geist ein Teil Gottes ist, aber nicht das Jesus auch ein Teil Gottes ist. Da denke ich zwar ähnlich wie die Zeugen Jehovas (auch wenn ich nicht viel von Ihnen halte), aber die Geschichte bzw. den Ursprung der Kirche ist in heidnischen Glauben.

      Ich hoffe ich bin jetzt Niemanden zu nahe getreten.
      "Du sollst dir keine Säule aufrichten, welche der HErr, dein GOtt, hasset." 5.Mose 16:22 (Luther 1545) Weshalb hält sich die kath. Kirche nicht daran?