Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Da ich über Googeln nach Olaf Schröer auf dieses Thema kam und draussen noch ein paar Kürbisse stehen : Zitat von ingeli: „Ein amerikanischer Brauch, der zu uns rüber kam ? “ Oder den es vielleicht in Form des Rübengeisterns schon vorher bei uns gab. ( Wikipedia : Rüben... ) " „Wir sind die Rübengeister und sind im schnitzen Meister; drum gebt uns gute Gaben, dann können wir uns laben.“ " Unfälle und Ausschweifungen kann es immer mal geben , ob das nun Halloween , das Oktoberfest oder eine Faceb…

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „Halloween ist inzwischen bei uns ein Riesengeschäft , bei dem die lieben Kleinen eine untergeordnete Rolle spielen und der Boulevard von Halloween - "Festen" - der Erwachsenen - zumindest deren Promis - berichten , diese so ein bisserl in der orgiastischen Richtung. “ Aber es ist doch allemal besser , die Wirtschaft produziert Kostüme als Waffen oder ? Vorausgesetzt sie kommen nicht aus Hinterindien. Ich seh es kulturpositiv , die Iren brauchten einfach etwas , das …

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Schwertwal: „... weiß ich jetzt nur dank Halloween ( bzw. der Gegenbewegung ) , daß es einen Reformationstag gibt “ Gut , also ich wußte schon vom Thesenanschlag an der Wittenberger Kirche , war sogar selber schon mal da , aber dass es jetzt einen extra Tag dafür zum Gedenken gab/gibt war mir bis vor ein paar Jahren neu. Der scheint ja früher auch mal variiert zu haben und so richtig als Feiertag in Deutschland erst 1990 und 2018 eingeführt worden zu sein.Insofern ist die mangelnde Bek…

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „Aber Bonnhöffer schreibt von den Festen der Welt, welche Christen halt nicht mitfeiern können ! “ Wann und in welchem Zusammenhang schreibt er davon ? Den Bezug zu Holocaustwitzen versteh ich auch nicht wenn man in seiner kindlichen Phantasie vielleicht den Lord Voldemort als seinen " Meister " betrachtet. Man muss ja auch gar nicht aufmachen , so wie bei Haustürgeschäften. Darf man dann als Christ auch keinen Karneval oder Fasching feiern ? Da wär Günther Beckstein…

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „(Schon was von KDF - "Kraft durch Freude" gehört ? Von Reichsparteitagen und der "Reichskristallnacht " ? “ Hab ich. Wär ich ein vom Regime Betroffener oder deren Angehöriger , hätte ich aber vielleicht mehr Angst vor rechten Burschenschaftlern oder Hallenser AFD Stadträten als vor kleinen Hexen. Letztlich ist Halloween ja nur ein Beleg dafür , wie uns die amerikanische Kultur mitprägt. Neben Fast Food , Coca Cola , Jeanshosen , Popmusik und den kirchlichen Erweckun…

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Babylonier: „Ja eben! Katholiken bedeuten ihre Feiertage eben noch etwas, bei Protestanten scheint das nicht mehr ganz so der Fall zu sein. Insofern war die Abschaffung folgerichtig. “ Als offizieller Feiertag hatte er jetzt vielleicht aber auch nicht so eine lange Tradition. Wikidings : " So konnte man 1878 in 28 deutschen Ländern insgesamt 47 Bußtage an 24 unterschiedlichen Tagen zählen " " erst durch das „Reichsgesetz über die Feiertage“ vom 27. Februar 1934 wurde der Buß- und Betta…

  • Halloween

    Schwertwal - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „NIx gegen Jeans ! wenigstens EIN Beitrag , der unseren Alltag durchdringt und einem nicht das blanke Schauern über den Rücken laufen lässt ! (eigentlich : Off topics - oder doch nicht ? Wann kommt "Thanksgiving", womöglich mit veganem Truthahn ?) “ Der Black Friday als überbrückender Schnäppchentag ist schon da. ( Klingt so wie Black Rock )