Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was liest Du gerade?

    Bemo - - Literatur

    Beitrag

    Samuele Bacchiocchi - From Sabbath to Sunday (Diese Woche eingetroffen )

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    Bemo - - Das Wesen Gottes

    Beitrag

    @Einfach biblisch! Ich lese 1. Korinther 8,5-6 als Parallelismus. Theos und kyrios trifft auf Gott-Vater und Jesus Christus zu. Wenn ich diesen Vers nicht als Parallelismus verstehen würde, dürfte man Gott nicht den Titel kyrios geben, da es nur einen kyrios - Jesus Christus - gibt. Das steht meines Erachtens im Widerspruch zur gesamten Schrift. Die Verse als Parallelismus verstanden, erzeugen diesen Widerspruch meines Erachtens jedenfalls erst garnicht.

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    Bemo - - Das Wesen Gottes

    Beitrag

    @Einfach biblisch! Ein klares ja oder nein mit einer kurzen Begründung würde mir als Antwort auf meine Frage genügen. So jedoch wirkt ihre Antwort auf mich jedoch ausweichend. Wenn sie ihrer Logik nach meinen, 1. Korinther 8,5-6 mache deutlich, dass es nur einen Gott gibt, nämlich den Vater, dann gibt es dieser logik nach auch nur einen Herrn, nämlich Jesus Christus. Sie schlussfolgern daher, Jesus ist nicht Gott - und konsequenterweise dürfte dann aber auch Gott nicht Herr sein, da dies schon J…

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    Bemo - - Das Wesen Gottes

    Beitrag

    @Einfach biblisch! Sind Sie der Auffassung, dass Jesus kein theos ist und gleichzeitig Gott-Vater kein kyrios?

  • Die Dreieinigkeit Gottes

    Bemo - - Das Wesen Gottes

    Beitrag

    Vielleicht ist 1. Kor 8,5-6 ein Parallelismus? Wenn mit diesen Versen argumentiert wird, das Jesus nicht Gott ist, dann kann mit der gleichen Logik auch argumentiert werden, das Gott-Vater nicht Herr ist - denn es gibt lauten diesen Versen ja auch nur einen Herrn, und der ist Jesus. Joh 20,28: "Mein Herr und mein Gott" - der gleiche Parallelismus?

  • Kindertaufe

    Bemo - - Taufe

    Beitrag

    Ich finde die Idee des Zuspruchs ganz interessant. Die Kindersegnung - so wie sie bei uns schon in manchen Gemeinden praktiziert wird - halte ich aber für die bessere (und richtigere) symbolische Handlung dafür als die Taufe (durch untertauchen).

  • Was liest Du gerade?

    Bemo - - Literatur

    Beitrag

    Klimasensitivität: Die neuesten Klimamodelle laufen aus dem Ruder

  • Was liest Du gerade?

    Bemo - - Literatur

    Beitrag

    Deutschland: Schnee zu Weihnachten ist selten hierzulande - SPIEGEL ONLINE

  • Klimawandel und RKK

    Bemo - - Politik und Wirtschaft

    Beitrag

    @Atze Ich halte es auch für möglich, dass die RKK (und andere "Interessengruppen") das momentane "Zeitgeist-Phänomen" Klimawandel nutzen für ihre ganz unterschiedlichen Zwecke (z.B. eigene gesellschaftliche Relevanz steigern, Mitglieder binden, und ja, auch die Sonntagsheiligung). Aber ich sehe es ebenso wie Jacob, dass dieser Zeitgeist nicht absichtlich ersonnen, geplant und umgesetzt wurde von einer - wie auch immer gearteten - zentralen Macht im Hintergrund. Und genau da fängt die Verschwörun…

  • Die Anbetung Jesu

    Bemo - - Jesus Christus

    Beitrag

    @ThomasRingel Und du glaubst echt, ein monotheistischer Thomas mit seinem jüdischen Hintergrund würde einen Jesus so ansprechen? Würde das ein "normaler" Jude jemals so tun in der damaligen Zeit? Die Pharisäer und Schriftgelehrten hätten wieder genug "Futter" für ihre Anti-Jesus-Kampagne..

  • Was liest Du gerade?

    Bemo - - Literatur

    Beitrag

    USA: Lebenserwartung sinkt weiter | Telepolis

  • Händeauflegen bei der Ordination

    Bemo - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Im Alten Testament wurde die Hand auf das Opfertier gelegt: 3. Mose 1,1-5 1 Und der HERR rief Mose und redete mit ihm aus der Stiftshütte und sprach: 2 Rede mit den Israeliten und sprich zu ihnen: Wer unter euch dem HERRN ein Opfer darbringen will, der bringe es von dem Vieh, von Rindern oder von Schafen und Ziegen. 3 Will er ein Brandopfer darbringen von Rindern, so opfere er ein männliches Tier, das ohne Fehler ist. An den Eingang der Stiftshütte soll er es bringen, damit es ihn wohlgefällig m…

  • Lobpreis

    Bemo - - Glaube und Beziehung mit Gott

    Beitrag

    Zitat von Epafroditus: „Ja, diese Meinung hört sich mal fromm und mutig an... “ Wie muss ich das verstehen? Meine Meinung gründet sich auf jahrelange (!) Erfahrung mit den CDs des WLG und GHS in meiner (sehr) kleinen Ortsgemeinde. Ich denke, das deckt sich mit der Erfahrung von Bogi. Zitat von Epafroditus: „aber ein "singgerecht" produzierte CD - im Notfall - kann doch eine grosse Hilfe sein. “ Eine "singgerechte" CD für alle Gemeinden wird es aber niemals geben. Jede Gemeinde hat ihren eigenen …

  • Lobpreis

    Bemo - - Glaube und Beziehung mit Gott

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „eine Schlagzeugbegleitung ! “ Bitte nicht bei uns! Zitat von Bogi111: „ernünftig singgerecht auf der CD bespielen würde “ Von einem CD-Spieler (= unpersönliche Maschine!) möchte ich mich am Sabbat nicht gängeln lassen - egal wie singgerecht das Lied produziert wurde. Lieber singe ich accapella - laut, falsch, aber von Herzen. Wahnsinn, wie unterschiedlich wir alle ticken in Puncto Musik

  • Annual Council der GK, Verwarnung von Unionen

    Bemo - - Neuigkeiten

    Beitrag

    @HeimoW Blödsinn, die STA übernimmt nichts von der RKK, auch nicht implizit. Vielleicht mag es die ein oder andere theologische Schnittmenge geben, aber die ist nicht da, weil es die RKK vorgemacht hat und die STA ihr jetzt nacheifert, sondern weil sich deren theologisches Verständnis in Teilen ähnelt. Was die RKK zur Ordination sagt ist für die STA irrelevant. Wer bestimmte Lehrpunkte an den Lehren der RKK messen will - und nicht an der Bibel - hat was nicht verstanden. Dieser ständige Vergleic…

  • Annual Council der GK, Verwarnung von Unionen

    Bemo - - Neuigkeiten

    Beitrag

    Soweit ich die Gegner der Frauenordination kenne, differenzieren sie zwischen geistlicher Leiterschaft mit Autorität (z.B. Pastoren) und "profaner" Leiterschaft. Jetzt könnte man diskutieren, ob die Leitung unseres Erziehungssystems ein geistliches Amt ist oder nicht...

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Bemo - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    @Norbert Chmelar "Verfolgung" und "diktatorisch" - du machst dich mit dieser Polemik nur selbst (wiederholt) unglaubwürdig. Die Opfer wahrer Verfolgung und Diktaturen verharmlost du damit massivst.

  • @freudenboten Kannst mir erklären was sich hinter der Phrase "Rechtfertigung des Bundes" verbirgt? Wie wird ein Bund gerechtfertigt? Unter Rechtfertigung verstand ich bis jetzt ein für Gerechtsprechen im juristischen Sinn, d.h. es wird etwas für Gerecht erklärt. Wie siehst du das? Ferner: Für wen oder was wird der Bund gerechtfertigt? Was ändert sich dadurch?

  • Gute Früchte bringen auch Atheisten, glauben, lieben und hoffen tun sie auch - nur an was? Was glaubt der Christ? Wen oder was liebt der Christ? Auf was hofft der Christ?

  • Ich verstehe das Argument nicht, was hier immer wieder wiederholt wird, dass im Himmel nichts passiert ist. Leute, ALLES was im Himmel passiert, ist für uns nicht nachprüfbar, ob nun Fürsprache für die Toten, die Existenz von Engeln etc pp. Das sind alles Glaubensaussagen die sich je nach Erkenntnis auf die Schrift und deren Auslegung gründen. Man kann sagen, ich Teile dieses oder jenes Verständnis nicht und deshalb glaube ich nicht, dass da irgendwas passiert ist, aber wenn man mit absoluter Be…