Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe in letzter Zeit erlebt, das Leute, die ich gut kenne, mit Ansichten und spekulativen Theorien aufwarten, die mich teilweise entsetzen. Mir stehen, wenn sie mir ihre Ansichten vortragen, geradezu die Haare zu Berge. Ein Bekannter von mir ist zudem durch sachliche Gegenargumente kaum zu erreichen; er begehrt schon gegen von mir nicht gerade dominant vorgetragene Gegenargumente teilweise heftig auf, dass es aber so sei wie er denkt, dass es sei. Ich halte mich weder für psychologisch unges…

  • Zitat von dschohnny: „ch werde immer sehr kritisch, wenn Verschwörungstheorien Stereotypen und unterschwelligen Rassismus beinhalten, auch, wenn es um sehr elaborierte Pläne geht, bei denen logistisch hunderte oder gar Tausenden Menschen teilnehmen müssten sind sie oft einfach nur unrealistisch.“ Zumindest Vorbehalte gegen Juden spielen in einigen neueren Äußerungen meines Bekannten oder Freundes auch eine Rolle. Das ist sehr unerfreulich, weil die Ansichten, die dahinter stehen, obskur und nebu…

  • Zitat von Lichtkrieger84: „Am erstaunlichsten fand ich einmal die Theorie dass das Internet das Zeichen des Tieres sein soll, von wegen www =666. “ Diese Unterstellung kenne ich, und ich kann auch gut nachvollziehen, wie spannend solch eine Verschwörungstheorie sein kann; aber ich halte die Idee, dass 'www' '666' bedeute und dies wiederum den Teufel und deshalb insgesamt 'www' für etwas Teuflisches stünde, trotzdem für weit hergeholt, für künstlich und aufgesetzt.

  • Zitat von Seele1986: „Ansonsten wären wir auch alle arm dran Erlöst werden nur die ohne Internet “ Da ich mehrere Ausbildungen habe, die mich als Webdesigner, Internetprogrammierer oder Webmaster qualifizieren, wäre ich dann vermutlich ein Satanspriester oder eine Art Levit des Teufels. Aber spannend, wie solche Theorien aufkommen und wirken. youtube.com/watch?v=isDq_o7Kc34 Mehr ueber die Sendung

  • Zitat von Lichtkrieger84: „Erstaunlicherweise nicht, sie wurde mir kurz vor der Jahrtausendwende von einem typischen Endzeitprediger mitgeteilt, mit Schild vorne und hinten, Bart, Irrer Blick... Echt wie aus dem Film “ Irgendwie habe ich den Verdacht, den habe ich schon mal gesehen. In 'ner bestimmten Stadt? UEbrigens: Während meiner Ausbildung tauchte in unserem Laden immer so ein Prophet / Evangelist auf. Eigenwillig. Irgendwie war er auch respektabel oder gar leicht beängstigend, jedenfalls h…

  • Zitat von Seele1986: „Vor allem stellt Scobel Daniele Ganser eben jene Frage (auf die Ganser dann aber gar nicht antwortet): "Was soll der Laie jetzt mit dieser Information tun?" “ Das geht mir schon bei den Nachrichten so. Ich habe aufgehört mir Nachrichten über kriegerische Konflikte anzusehen, als einmal sehr detailliert über den Kampf um eine Brücke in irgendeiner Stadt im ehemaligen Jugoslavien berichtet wurde. Das war vielleicht hervorragend konkret recherchiert; aber ich habe mich gefragt…