Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Drachenmythos / Dinosaurier

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Hi Etwas das ich nach wie vor nicht verstehe, warum man Wissenschaftern die sich mit Evolutionstheorie oder einem Teil davon befassen immer gleich vorwirft, sie gehen davon aus, dass alles aus Zufall entstanden ist. Man kann doch an die Evolutionsfolge glauben und trotzdem hinter allem eine ordnende und schöpfende Hand sehen. Klar mit einer Schöpfung an 6x24Stunden kann man dann nicht glauben, aber es gibt sehr viele gläubige Menschen, die auch nicht an die exakten 6Tage glauben. Ich behaupte so…

  • Der Drachenmythos / Dinosaurier

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    @HeimoW Ich glaube eine entscheidende Frage die in dem Zusammenhang beantwortet werden muss, was ist denn das, was den Menschen zum Ebenbild Gottes macht? Die Genstruktur stimmt ja zu 98% mit dem Affen überein, das kann es also schon einmal nicht sein. Liebe Grüsse DonDomi

  • Der Drachenmythos / Dinosaurier

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    @HeimoW Je nach dem was der Unterschied ist, hat dieser eben gar nichts mit der Evolution zu tun, deswegen meine Frage zum Unterschied zwischen Tier und Mensch. Liebe Grüsse DonDomi

  • Der Drachenmythos / Dinosaurier

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Noah lebte auch NACH der Sintflut. Auch Städte wie Babel wurden erbaut. Noah kannte auch die Verhältnisse VOR der Katastrophe. “ Das ist doch eigentlich völlig egal, wann Hiob gelebt hat. Tatsache ist: Die Bibel ist kein wissenschaftliches Buch und kann deswegen zu Themen wie Drachen, Dinosaurier, Fabelwesen nicht hinzugezogen werden. Die Bibel erzählt Gottes Wirken am Menschen und offenbart uns seinen Heilsplan. Das ist schon unglaublich viel, aber wer mit der Bibel Wis…

  • Der Drachenmythos / Dinosaurier

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Das Buch Hiob ist auch HISTORISCH, wenngleich poetisch und prophetisch. “ Es ist höchstens historisch, weil die Geschichte vor langer Zeit gespielt hat. Sonst hat sie keine historische Bewandtnis und sollte daher auch nicht dafür missbraucht werden. Liebe Grüsse DonDomi