Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auslegung der Offenbarung

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bemo: „Das Thema der Studienanleitung bzw. des Bibelgesprächs dieser Woche lautet "Gericht über Babylon". Es geht um Offenbarung 16 und 17. Das Sonntagsthema lautet "Die Hure Babylon". Es gibt in der Regel keine Extraeinladungen zum Bibelgespräch. Wäre mir neu. “ Ich hoffe du verstehst, wenn man als Nichtadventist ein solches Thema bei einer Zusammenkunft von gläubigen Christen als obskur und bizarr empfindet. Liebe Grüsse DonDomi

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    DonDomi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Christi Liebe“ sehe ich in Deinen Kreisen den Decknamen für ein anderes Wort…..Humanismus, oder soziale Gerechtigkeit. Zudem ist meine Erfahrung, dass die suchenden Menschen vor allem Antworten haben möchten….warum lässt (mein) Gott Leid zu, wie passt ein Gott zur Evolution, wie passt Gott und die verdorbenen Kirchen zusammen, was passiert mit der Welt, wieso Sabbat, kann ich wieder gesund werden? Dafür brauchst Du nicht zu strahlen wie jemand der gerade ein paar Glückshormone e…

  • Ellen White - kritischer Blick

    DonDomi - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von philoalexandrinus: „einst “ Wann?Wer lehrt heute, dass alles, was von EGW geschrieben wurde, der Bibel gleichzustellen ist? Ich kenne da niemanden. Man wird bei einem Menschen, der sich an einen Menschen hängen will, nicht viel ausrichten, um ihn zur Vernunft zu bringen. Manchmal sind Menschen dann beleidigt, wenn ihr Angebeteter "kritisiert oder beleidigt " wird. Ich kenne das von meinem Schwiegervater, der sich einen esoterischen Guru ausgesucht hat Bei einem…

  • Zitat von Stofi: „Zitat von Norbert Chmelar: „ 3. Erstaunliche Voraussagen und „vorwissenschaftliche” Erkenntnisse von Ellen White: - Tabak als Krebsursache - Aufkommen des Spiritismus in Amerika - Schnelles Wachstum der Ökumene - Erdbeben von San Francisco , 18.4.1902 - Große Verkehrsstaus - Vorgeburtliche Einflüsse - Gegenseitige Beeinflussung von Körper, Gefühl und Verstand - also von Leib, Seele und Geist. “ Noch hast Du die Voraussage des 11.Sept. vergessen.... . “ Sorry, dass das Erdbeben …

  • Ellen White - kritischer Blick

    DonDomi - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Die Meisten sträuben sich in einer diese Kasten gesteckt zu werden oder überhaupt kategorisiert zu werden…..warum? Es ist der Leitspruch der Liberalen…..ich schaue nur auf „Jesus“ und die „Liebe“……..was aber nichts anderes bedeutet als „Freiheit“ von allem anderen. Dass der Gott aber auch ein Gott der Ordnung ist was nun mal Regeln beinhaltet wird gerne beiseite geschoben…..bei manchen Denominationen so weit, dass man die 10 Gebote außer Kraft setzt. Ohne Regeln wie Glaubenspunk…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Gott verändert Herzen, darum geht es. Es geht darum , dass Menschen andere darauf aufmerksam machen, dass Gott heilt und vergibt und man einen Neuanfang machen kann...und wenn das reden besser gehört wird und die Aufmerksamkeit bekommt, weil es einhergeht mit dem Loswerden eines Schmerzens, dann könnte der rechte Anstoß für einen Menschen passieren. Wer von uns hat das rRcht da drüber zu urteilen und zu sagen, dass es der falsche Geist ist..... “ Ja, Gott verändert Herze…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Zur Erinnerung: Das Thema , zu dem man hier schreiben sollte ist angestoßen von der Frage, was richtig und falsch an der Bewegung "Kickstart"ist. Menschen bemühen sich um die Gabe des Heilens.......damit mit ihr verbunden, der ungläubige Mensch erfährt, dass die Kraft Gottes heil macht....an Geist , Seele und Leib........... “ Hi Wenn das das Zeil dieser Bewegung ist, dann ist das für mich der komplett falsche Weg. Gott ist nicht dafür da, dass man von irdischen Krankhei…

  • Karfreitgsdebatte schon alt

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hi Ich verstehe die ganze Diskussion nicht wirklich. Vielleicht mag es als Adventist merkwürdig anmuten, wenn andere Christen z.B. die Evangelikalen weniger an Tagen hängen. Darum ist für Euch der Sabbat auch so wichtig, während ich das viel entspannter sehe. Ich finde es schön, wenn man an einem Tag an das Leiden Jesu gedenkt, aber es ist für mich keine Notwendigkeit. Daher begreife ich nicht, von was gewisse Gruppen aufwachen sollten. Liebe Grüsse DonDomi

  • Ellen White - kritischer Blick

    DonDomi - - Ellen White

    Beitrag

    Hi Manchmal bin ich echt froh, dass ich keine Ahnung von diesen Engelsbotschaften habe, wenn ich sehe wie man sich deswegen beleidigt. Ich versuche dem Weg und dem Wesen nachzufolgen und hoffe, dass ich bei seiner Wiederkunft dabei sein kann. Mehr benötige zumindest ich nicht. Keine Frau White, keine Engelsbotschaft und auch keine Gesundheits- und Speisevorschriften. Liebe Grüsse DonDomi

  • Feuersee

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von DonDomi: „ch halte die Grafik für falsch. Niemand sagt, dass ausser der Gemeinde niemand in die Neuschöpfung auf Grund der Taten eintreten kann. “ Die Frage ist von welcher Warte wir die "Gemeinde" betrachten! Jesus Warte sollte doch ausschlaggebend sein. Wo zwei oder drei sich in meinem "Namen" versammeln.....die meine Gebote halten... Was meint er mit Namen und Geboten? Im Matth 24 nennt er seine Bewertungskritärien, von daher können wir Gott vertrauen das er alle…

  • Hi Ich hoffe, dass ich dabei bin, wenn Jesus wiederkommt und ich glaube, dass wenn das der Fall sein sollte, ich so glücklich sein werde und den Plan Gottes in so einer Vollkommenheit sehen darf, dass ich Jesus nichts mehr fragen muss. Höchstens, warum ich das alles erleben darf. Liebe Grüsse DonDomi

  • Feuersee

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Yppsi: „Also ist der Richterstuhl das Untersuchungsgericht? “ Vieleicht hilft Dir das weiter?index.php Hier noch ein Link über die Entrückung der Gemeinde. Entrückung der Gemeinde “ Ich halte die Grafik für falsch. Niemand sagt, dass ausser der Gemeinde niemand in die Neuschöpfung auf Grund der Taten eintreten kann. Es gibt sehr viele Menschen, die leben ein vorbildliches Leben und gehören nicht zur Gemeinde. Ich bin fest davon überzeugt, dass man auch auf Grund sei…

  • Ehe auf der neuen Erde?

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Folgendes unterscheidet die göttliche Ehe "vor dem Sündenfall" (Genesis 1+2) von der menschlichen (Gen 3:7.ff.) danach: 1. Kein Partner stirbt/Verlust (Lukas 20:27.ff. u. a.) 2. Keine Ehescheidung/Schmerzen. (Matth. 19:1.ff.) 3. Keine "Über-Macht-Spiele" Mann gegen Frau. (Galater 3:28.) Ein Vergleich: Arbeit vor dem Sündenfall oder danach ist auch nicht dasselbe. Darum sollte man nicht schlussfolgern, dass es in der zweiten Schöpfung überhaupt keine Arbeit für den Mensch…

  • Ehe auf der neuen Erde?

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von DonDomi: „Nein, ich glaube, es geht uns allen besser, wenn es die Ehe nicht mehr gibt. “ Dann müsste es konsequenter Weise auch keine Geschlechter geben,wozu auch??? [...] “ Würde ja zur Aussage passen, dass wir wie die Engel sein werden Liebe Grüsse DonDomi

  • Ehe auf der neuen Erde?

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Hi Ich finde, man geht bei dieser Diskussion auch etwas von einer idealen Ehe aus. Es gibt aber viele Fälle in denen zumindest einer, vielleicht sogag beide Ehepartner unglücklich während der Ehe waren. Vielleicht habe sie nur geheiratet, weil das damals so üblich war oder die Frau vielleicht schwanger wurde und weil beide gläubig waren, ist man ein Leben lang zusammengeblieben. Welch ein Hohn wenn man nun die Herrlichkeit wieder mit der selben Person verbringen muss. Diese Person muss ja nicht …

  • Feuersee

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Es ist ein GLEICHNIS, eine ETHIK, keine historische Prophetie/chron. Ablauf. “ Und trotzdem ist der Schluss von Stofi für mich in keinster Weise nachvollziehbar. Von diesem Gleichnis auf das Untersuchungsgericht zu kommen ist schon sehr weit her geholt und so wie ich die Gleichnisse Jesu kennengelernt habe, würde Jesu das erklären oder ein naheliegenderes Gleichnis wählen. Für mich gibt es daraus nur einen Schluss: Jesus macht das nicht, weil das Untersuchungsgericht ein…

  • Feuersee

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Zitat von DonDomi: „Zitat von Stofi: „Es ist ein Hinweis auf das Untersuchungsgericht. . “ Verstehe ich gar nicht, kannst du mal Deine Gedankengänge erklären...Liebe Grüsse DonDomi “ ??? ..der König selber geht herum und sieht nach dem Rechten ... wer das Hochzeitkleid hat, wer nicht. . “ Aber sie sind ja bereits im Hochzeitssaal, das ist nach der Wiederkunft Jesu. Also mit Gericht hat das ja gar nichts zu tun, aber ok, in dieser Hinsicht werde ich die Adventisten wahrscheinlic…

  • Zitat von tricky: „Dokus von Familien, die vegan leben, keine Christen soweit ich weiß, also wohl aus anderen Gründen zeigen: Die Familie kocht gemeinsam und das Essen wird zu einem Happening. Andererseits wird das Essen damit auch etwas sehr wichtiges, etwas tendenziell im Familienleben zentrales. Soll es das sein? Soll sich in der Familie viel/alles ums Essen drehen? Denn eines ist gewiß, eine gesunde, vegane oder vegetarische Ernährung ist ein beträchtlicher Aufwand. Wie viel Zeit soll man al…

  • Feuersee

    DonDomi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Es ist ein Hinweis auf das Untersuchungsgericht. . “ Verstehe ich gar nicht, kannst du mal Deine Gedankengänge erklären... Liebe Grüsse DonDomi

  • Ellen White - kritischer Blick

    DonDomi - - Ellen White

    Beitrag

    Hallo Bei uns heute im Gottesdienst hat der Dienstleitende gemeint, dass die Zeiten vorbei sind wo man andersdenkende und andere Gedanken zerstören und niedermachen sollte. Wir sollen uns vielmehr alle auf Jesus ausrichten, ihn ins Zentrum stellen und gemeinsam aufbauen statt niederreissen. Ich glaube, wenn man das so machen würde, könnte man sich alle Diskussionen sparen, ob Frau White nun eine Botin Gottes, eine Prophetin oder was auch immer war. Jesus wäre dann die gemeinsame Richtschnur, all…