Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Entschuldige, dass ich hier etwas einwende: Die Siebte Posaune bedeutet NICHT die Wiederkunft sondern das Vorwiederkunftsgericht (1844-Dan.8:14.) “ Das habe ich Helmut Mayer mittgeteilt. Das ist seine Antwort: Lieber H...... danke für Deine Mitteilung. Ich kann die Meinung des sta-forum nicht teilen. Dr. Ekkehardt Müller, stellvertretender Direktor des BRI (eingesetzt von der GK) hat zur 7. Posaune die nachstehende Erklärung geschrieben: Die 7. Posaune - Offb 11,15-18 Mi…

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat Atze Männer werden ihrem eigenen unabhängigen Urteil folgen wollen, verachten Rat und Tadel. Aber genauso sicher, wie sie das tun, werden sie vom Glauben ablassen, Katastrophe und der Untergang der Seelen werden folgen. Diejenigen, die sich jetzt versammeln, um die Wahrheit Gottes zu unterstützen und aufzurichten, stehen auf einer Seite die vereint ist mit Herz, Verstand und Stimme, um die Wahrheit zu verteidigen; während diejenigen, die nicht im Einklang von Zweck und Handlung arbeiten, w…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-6 Der Apostel hörte folgende Zeitangabe über die in der 6.Posaune angekündigte Großmacht – Off.9,15: „Und es wurden losgelassen die vier Engel, die bereit waren für die Stunde und den Tag und den Monat und das Jahr.“ Die modernen Übersetzungen lassen den Eindruck entstehen, als ob die Stunde auch zu der vorgegebenen Zeiteinheit von Tag, Monat und Jahr zu rechnen wäre. Die wenigsten Übersetzer beachten, dass im griech. Original nur die St…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-5 Interessant ist die prophetische Aussage über das Kriegsverhalten in Off. 9,4. "Doch sie durften weder dem Gras noch den Bäumen oder irgendeiner Pflanze auf der Erde Schaden zufügen." Ganz im Gegensatz zu den sonst üblichen Kriegspraktiken der anderen Völker, die meistens eine verbrannte und zerstörte Landschaft hinterließen, schärfte Mohammed seinen Soldaten im Koran ein, dass sie keine Palmen, auch keine anderen Bäume und keine Kornf…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-4 Wie kamen Luther, Newton und andere Bibelausleger dazu in den Heuschrecken der 5. u. 6. Plage den Islam zu sehen? Bevor wir die Antwort auf diese Frage betrachten, sehen wir uns zunächst den Text an, mit dem die 6.Posaune ange-kündigt wurde.Off. 9,13-19: "Jetzt blies der sechste Engel seine Posaune. Ich hörte eine Stimme von allen vier Ecken des goldenen Altars, der vor dem Thron Gottes steht. Diese Stimme forderte den sechsten Engel a…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-3 Schaun wir uns nun die 4. Posaune an "Jetzt hörte ich die Posaune des vierten Engels. Schlagartig erloschen ein Drittel der Sonne und des Mondes; auch ein Drittel aller Sterne verfinsterte sich. Das Licht des Tages wurde um ein Drittel schwächer, aber die Finsternis derNacht nahm um ein Drittel zu." In der Prophetie bedeuten Sonne, Mond und Sterne auch Führer, Regierungen. Nachdem das Römische Reich in seinem äußeren Bestand durch Geri…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-2 Betrachten wir nun die 2.Posaune Unter welchem Bild beschreibt die Offenbarung das mit der 2. Posaune angekündigte Gericht Gottes? Off. 8,8 - "Jetzt blies der zweite Engel seine Posaune. Etwas, das wie ein großer feuerglühender Berg aussah, stürzte brennend in das Meer. Und ein Drittel des Meeres wurde zu Blut." Was bedeutet in der prophetischen Bildersprache ein Berg? – Jer. 51,24.25: „Babylonien, du bist wie ein Vulkan, der Verderben…

  • Auslegung der Offenbarung

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „weitere Gedanken zur Lektion 7 im ersten Quartal zum Thema »DIE OFFENBARUNG« - hier zum THEMA : Die 7 Posaunen “ Habe hier eine Ausarbeitung von Helmut Mayer.(youtube.com/watch?v=KNOQvoTAm7s) DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) Teil-1 Einleitung: Jesus gibt uns durch die Offenbarung einen einzigartigen Einblick in die Heils- und Weltgeschichte, die mit seiner Gemeinde zu tun hat. Der Apostel Johannes sah die Entwicklung in drei Visionen voraus, die jeweils sieben Abschnit…

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Es bleibt zu hoffen, dass der STA in Deutschland die Mitgliedschaft von der GK entzogen wird ….vielleicht mit Ausnahme der BWV und der Gemeinden die sich dieser Vereinigung unterordnen wollen, damit der Name „Adventist“ mit Babylon-Gemeinden wie Deiner in Neuwied nicht weiter in Verbindung gebracht werden kann. “ Ein Gedankengut das Rom im Mittelalter praktiziert hat und Trump und die STA Führung versuchen einzuführen. Wenn man nicht das tut was ich will, dann wirst du bestraft.…

  • Zitat von Lothar60: „Die soziale Wirklichkeit in Deutschland sieht aber anders aus. Die Armut wächst, die Zahl der Obdachlosen nimmt enorm zu. “ Was hat Reichtum oder Armut mit Christsein zu tun? Jesus hat sich aller Besitztümmer enteignet, trotzdem hat er geliebt und war Barmherzig. Ich verstehe Deine Sorge, ähnlich habe ich auch vor meiner Umkehr die Welt gesehen. Mit den Augen Jesus werden wir die Welt auch nicht viel besser machen,aber er macht unser Herz barmherziger....

  • Was liest Du gerade?

    Bogi111 - - Literatur

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „Von Anfang an habe es Differenzen gegeben, wie kirchlich die Arbeit in der Rathauspassage sein solle, so Petersen. “ Leider wurde das Kreuz mittlerweile als Symbol beschmutzt und missbraucht. Leider gibt es auch in unseren Reihen probleme mit dem Symbol. Die Frage stellt sich, brauche ich bei der Arbeit am Nächsten Symbole?

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Genau wegen solcher EXTREMistischer Grabenkämpfe zwischen "Gegnern" und "Anhängern" einer verstorbenen Autorin habe ich selbst die Konsequenzen gezogen. “ Ich denke das diese Aussage nicht den Kern trifft, Auch ich bin mit EGW groß geworden,habe aber immer gewusst was Liebe Gottes ist! Konnte schon sehr früh unterscheiden wer Gemeinde Liebt ,oder wer bestimmen wollte was man zu Glauben hat! Ich bin dabei geblieben um die zu schützen,die denen ausgeliefert sind, die Glaub…

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Mit zweierlei Maß messen , meine ich bei dir , dass du anderen absprichst gottgeleitet zu sein, was du nicht berurteilen kannst... “ Als ehemaliger starker Kritiker der Gemeinde und der Erfahrung mit Jesus,vom Saulus zum Paulus,bin ich fähig zu unterscheiden was gut und nicht gut für die Gemeinde ist! Wenn es Paulus konnte und andere Apostel, wird der HL. Geist es auch seinen G-Leitern verraten... Zitat von Pfingstrosen: „für dich aber in Anspruch nimmst, obwohl du bei j…

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „und das ist nicht , was du mir vorwirfst? Du bist auf jedenFall ein Mensch, der immer mit zweierlei Maß misst. “ Pfingstrosen,Du bist mir ein Rätsel... Obwohl Du Atzes Situation und Art der Kritik kennst, benutzt Du scheinheilig meine Antwort an Ihm, als Rechfertigung für Atze. Das Du jemanden der aus der Gemeinde ausgeschlossen wurde und hier weiter rumgiftet, mich kritisierst um ihn zu unterstützen, wundert mich schon. Meine Kritik an Deiner Ausführung, in der ich den …

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Den Adventismus, den ich hier in Österreich kennengelernt habe, den vertreten ganz offensichtlich weder du noch Heimo noch Philo, darin hat Atze nicht Unrecht. “ Grundsätzlich geht es erstmal um Menschen und Gemeinden! Danach geht es um das Herz eines Menschen! Also werde ich mich hüten eine Kirche ,Gemeinde oder Gläubige zu verurteilen.!!! Zitat von Pfingstrosen: „der breite Weg ist mit Sicherheit der Weg, den die Massen nehmen.. “ Dann beschreibe mir was für Dich der b…

  • Was liest Du gerade?

    Bogi111 - - Literatur

    Beitrag

    Früher hätte ein Kölner gesagt..es gibt immer mehr bekloppte...

  • Zitat von Pfingstrosen: „"Es genügt nicht echt zu sein, man muss etwas dazu tun" “ Tolle Aussage.."es reicht nicht zu Leben..es muss auch Sinn machen".. damit es Sinn macht brauchst du einen Berater.... schöne Werbung!

  • Zitat von Seele1986: „Welche abgespeckte Wiedergabe? “ "Gott droht zu strafen alle, die diese Gebote übertreten;" Kleiner Katechismus – EKD

  • Zitat von Seele1986: „Vielleicht sagst du das nur allgemein zur Info, keine Ahnung. Denn keiner hier sagte sowas ... “ Simon ,aber aus Deiner Äußerung über das "Gesetz", konnte der Eindruck entstehen...auch bei mir! Durch die "abgespeckte" wiedergabe der Gebote im Katechismus, wird der Eindruck noch verstärkt...

  • Ellen White - kritischer Blick

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Ach wenn doch die Zeugnisse studiert würden um seine Gemeinde und sich selber in der Wüstenwanderung zu erkennen……… “ Dafür Bete ich das man Deinen Schleier der Blinheit entfernt, das kann aber nur Jesus... Adventgemeinde Neuwied - Leitbild Kambodscha: Adventisten eröffnen Multifunktionszentrum: Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland