Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Bogi111: „DIE SIEBEN POSAUNEN ( Teil-1-6) “ Teil-6 Der Apostel hörte folgende Zeitangabe über die in der 6.Posaune angekündigte Großmacht – Off.9,15: „Und es wurden losgelassen die vier Engel, die bereit waren für die Stunde und den Tag und den Monat und das Jahr.“ Die modernen Übersetzungen lassen den Eindruck entstehen, als ob die Stunde auch zu der vorgegebenen Zeiteinheit von Tag, Monat und Jahr zu rechnen wäre. Die wenigsten Übersetzer beachten, dass im griech.…

  • Feuersee

    Norbert Chmelar - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Wäre denkbar...

  • Es haben sich einige Druckfehler in meinen letzten Beitrag "eingeschlichen", daher hier die Korrektur und weitere Gedanken zur Lektion 7 im ersten Quartal zum Thema »DIE OFFENBARUNG« - hier zum THEMA : Die 7 Posaunen und die 2 Zeugen (Offb.8-10 +Offb.11): (Die richtigen Passagen sind unterstrichen!) Zitat von Norbert Chmelar: „Im »Heft "Studienanleitung-Standardausgabe mit Lehrerteil" - DIE OFFENBARUNG« steht zu den 7 Posaunen auf Seite 80, ich zitiere: „Die sieben Posaunen sind Gottes Gericht ü…

  • DIe sieben Posaunen

    Norbert Chmelar - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Am letztem Sabbat, 16.02.2019 haben wir bei der Schorndorfer Adventgemeinde die schwierigen Texte über die 7 Posaunen besprochen. Da wurde u.a. gesagt, dass man alles in Offenbarung Kapitel 8 und 9 nur symbolisch auffassen müsse. Dieser Meinung kann ich mich nicht anschließen und ich habe auch meine Meinung deutlich kundgetan, dass ich z.B. die Verse in Offb.9,15+18 („15 Und es wurden losgelassen die vier Engel, die bereit waren für die Stunde und den Tag und den Monat und das Jahr, zu töten den…

  • Da bleibt mir "die Spucke weg"...!

    Norbert Chmelar - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Atze: „In diesem Forum voll sogen. Adventisten hier bleibt einem wirklich die Spucke weg. ... Und dann haben wir Bogi. Das Heil und der wahre Glauben wird bei ihm in der Vermischung bzw. Unzucht nach Art von 4Mo. 25 mit der Welt und Ökumene gesucht. Das adventistische Fundament ist konsequenter Weise über Bord geworfen “ Also, lieber Atze, Dein Eintreten für den wahren adventistischen Glauben in allen Ehren, aber wenn Du Bogi und damit andere Jünger Jesu, deine Brüder und Schwestern, d…

  • Zitat von Bogi111: „Kleiner Katechismus – EKD “ Luthers »Kleiner Katechismus« ist bis heute meiner Meinung nach theologisch unerreicht! Wir mussten Teile davon im Konfirmandenunterricht noch auswendig lernen! ---> Davon profitiere ich noch heute! Aber wird der großartige, große »Kleine Katechismus« heute in unserem Volk noch gekannt und gelehrt, geschweige denn bekannt? Zu Recht sagte Margot Käsmann, ehemalige EKD-Ratsvorsitzende, dass die 4 Sola der Reformation („Allein die Heilige Schrift! - …

  • Positive Sender / Sendungen

    Norbert Chmelar - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Programmtipps im christlichen Fernsehen heute, am Samstag, 16.2.2019: Gleich um 14:00 Uhr: ................. auf HOPE CHANNEL: Schwarz auf Weiss: Schöpfung oder Evolution? (6/15) - bis 14:30 Uhr. ..................16:00 - 17:00 Uhr: .... auf HOPE CHANNEL: Tischreden: Sola Fide - Allein durch Glauben ................. 17:00 - 17:30 Uhr: .... auf HOPE CHANNEL: Unterwegs mit Paulus (14/20): Erweckung und Aufruhr in Ephesus ................. 18:00 - 18:45 Uhr: .... auf HOPE CHANNEL: Lutherspaziergan…

  • Jes 34,14 Da treffen Wüstentiere mit wilden Hunden zusammen... Den ersten Teil dieses Verses könnte man - ist nur so eine Idee von mir - also insbesondere die „wilden Hunde” auch symbolisch auslegen und zwar dahingehend, dass es sich bei diesen um die Terroristen des Islamischen Staates (IS) handeln könnte, denn diese benehmen sich in der Tat wie „wildgewordene Hunde” und nicht wie Menschen, wenn sie ihren Gefangenen die Hälse durchschneiden, wenn diese sich nicht zu ALLAH bekehren wollen.

  • Auf BIBEL TV sehe ich gerade die Sendung "Lauf des Lebens" - TALK" - Zu Gast bei Moderator Matthias Brender ist Ulrich Parzany. Stimmgewaltig, klar in der Sprache, manchmal unbequem: Ulrich Parzany ist einer der profiliertesten Evangelisten Deutschlands. Im Gespräch mit Matthias Brender erzählt er aus seinem Leben. 22:00 - 23:00 Uhr sta-forum.de/index.php?attachm…6a30c01da37e698ed0f998df0

  • Ellen White - kritischer Blick

    Norbert Chmelar - - Ellen White

    Beitrag

    die biblisch korrekte Lehre vom "Zustand der Toten" Zitat von freudenboten: „In ihrem Versuch, zu retten was zu retten ist, entwickelten sie die biblisch korrekte Lehre vom "Zustand der Toten" sowie vom Millenniums-Endgericht. “ Das, ob Ellen White genauso wie übrigens der "Sekten-Gründer" Charles Russell (Zeugen Jehovas) die biblisch korrekte Lehre vom "Zustand der Toten" entwickelt haben, ist sehr zu hinterfragen! Der Tod solle ein »Seelenschlaf« sein? Wobei man sich hier bei den STA selbst wi…

  • Zitat von freudenboten: „Das Gesetz der Opferungen=sterbende Tiere (inklusive Beschneidungszeichen) WAR die Anklage-Schrift gegen jeden Sünder (Kolosserbrief 2:14.) im ersten Testament bevor Christus kam (Daniel 9:27.). Der Ankläger WAR Satan, bis er durch Christi Auferstehung/Entrückung verworfen wurde (Hiob 1:6./Offenbarung 12:5.7.-12.). Seitdem enthält die Thora=Gottesoffenbarung vom Horeb KEINE ANKLAGE mehr sondern ist das "Gesetz der Verheißungen" (Römerbrief 8:1.-11.) “ ... und verheißen w…

  • Zitat von freudenboten: „Der Reichtum muss besser verteilt werden, das ist eine Staatsaufgabe, nicht nur auf nationaler sondern auf EU-Ebene. “ »Bürger hört die Signale! Auf Andrea Naaahles, wartet das Menschengeschlecht!« könnte man ironisch die »Internationale« mit neuem Text anstimmen! Hat die SPD plötzlich ihr »S« für "SOZIAL" wiederentdeckt? Oder ist dies nur Vor-Wahlkampf-Geplänkel angesichts der am 26. Mai 2019 stattfindenden Europawahlen? Vor der Wahl viel versprechen, nach der Wahl all…

  • Zitat von Seele1986: „Ihr Werk, so der Text, wird offenbar werden, der "Tag des Gerichts" wirds klarmachen (da sagst du nun, es sei nicht der Tag des Gerichts ...) Das Feuer wird erweisen, welch Werk etwas ist, man wird im Feuer Schaden leiden, errettet werden, doch "wie durchs Feuer hindurch". Die Sprache ist nun interessant. Wo wird denn vom Feuer geredet? Im GGeri (das eine widerspricht dem anderen nicht, und auch die Texte stören sich nicht, wenn man sie richtig versteht). Dass man damit Pro…

  • Nicht nur der 11. März 2011 (Atomkatastrophe von Fukushima) hat sich in das kollektive Gedächtnis der Menschheit eingebrannt, sondern auch der 11. März 2009 - vor genau 10 Jahren - die unbegreifliche Mordtat des Tim Kretschmer in Winnenden. Gestern am 9.2.2019 beginnen nun unserer Lokalzeitungen (Waiblinger Kreiszeitung/ Winnender Zeitung/ Welzheiner Zeitung und Schorndorfer Nachrichten) eine mehrteilige Serie zum »Amoklauf von Winnenden/Esslingen« wo besagter T.K. insgesamt 15 Menschen und sich…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Johannes 5,24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist aus dem Tode in das Leben übergegangen. Was bedeutet für dich? Johannes 5,24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist aus dem Tode in das Leben übergegangen. “ Yppsi hat mir die Antwort vorweg gen…

  • Daher sollte in heutiger Zeit in der Tat das Sabbatjahr / Erlassjahr auch in Wirtschaftlicher Hinsicht zum Einsatz kommen! ---> Das war ein enormer zivilatorischer Fortschritt für die damalige Zeit um 1.500/1.400 v.Chr. ... Gott sorgt sich um Alles! In der Tat!

  • Zitat von freudenboten: „Kalvin, der "späte" Reformator, stand der stoischen Lehre nahe, daher seine "Prädestinationlehre" (-"Leere"). “ Das einzigste was es an biblischer Prädestination gibt, lesen wir in 1.Timotheus 2,3-4 Bibelstelle Dies ist gut und wohlgefällig vor Gott, unserm Heiland, 4 welcher will, dass alle Menschen gerettet werden und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. -----> Dass alle Menschen gerettet werden - das ist Gottes des Allmächtigen Willen, der sich - wie auch immer - d…

  • Zitat von Azatoth: „ Offenbarung 20,12 Und ich sah die Toten, die Großen und die Kleinen, vor dem Throne stehen, und Bücher wurden aufgetan; und ein anderes Buch ward aufgetan, welches das des Lebens ist. Und die Toten wurden gerichtet nach dem, was in den Büchern geschrieben war, nach ihren Werken. “ Das ist unsere (christliche) Hoffnung - manch einer würde wohl auch sagen "Gewissheit" - „dass unsere Namen im Himmel geschrieben sind”, wie es Jesus in Lk 10,20 ausgedrückt hat. Dass wir als Gerec…

  • Die hehren Grundsätze aus Apg 2,44 + Apg 4,32 wurden nicht dadurch hinfällig, dass es auch bei den Urchristen welche gab, die sich nicht daran hielten, wie z.B. die in Apg.5 beschriebenen Hananias und Saphira. ----> siehe hierzu: Bibelstelle Hananias und Saphira1 Ein Mann aber mit Namen Hananias und seine Frau Saphira verkauften einen Acker,2 doch er hielt mit Wissen seiner Frau etwas von dem Geld zurück und brachte nur einen Teil und legte ihn den Aposteln zu Füßen.3 Petrus aber sprach: Hanania…

  • Zitat von HeimoW: „Zitat von Lothar60: „Ein sozialistisches System dagegen ist praktisch in die Realität umgesetztes Christentum. “ Und in der Geschichte hat es noch kein Wirtschaftssystem gegeben, das als „christlich“ bezeichnet werden könnte, außer vielleicht im Kleinmasstab eines Klosters oder einer ähnlichen Gemeinschaft. “ Doch, ein solches "Wirtschaftssystem" hat es in der Geschichte schon mal gegeben! ----> Und zwar in der Geschichte des Urchristentums, als die Gemeinde allen Besitz zusam…