Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gesundheitsbotschaft der STA

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Lothar60: „Die Gesundheitsbotschaft der Adventisten halte ich schon für sehr wichtig. Der Lebensstil, Drogen wie Alkohol und Zigarettenrauchen usw. richten schon einen erheblichen gesellschaftlichen Schaden an. Ein jüngstes Beispiel ist die kürzlich verstorbene Moderatorin Stefanie Tücking. Sie war viele viele Jahre lang Kettenraucherin, was das Risiko für eine Thrombose im Bein und Lungenembolie enorm erhöht hat. Zigtausende rauchen sich jedes Jahr in Deutschland zu Tode, mindestens 1…

  • Feminismus?!

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hi Ich mag feminine (schreibt man das so?) und selbstbewusste Frauen. Das mit dem Unterordnen mag zu Zeiten Paulus so gewesen sein, ich möchte das nicht. Jeder sollte seine Stärken in eine Beziehung miteinbringen und ich mag Frauen, die mir auf Augenhöhe begegnen. Es gibt Männer, die Frauen mögen, die sich dem Mann unterordnen und andere Männer ordnen sich lieber der Frau unter. Eine gesune Portion Feminismus finde ich nicht verkehrt, jeder mag es schliesslich anders. Die Bibel ist für mich ein …

  • Konfessionslose Taufe

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von Bogi111: „von dem Geist leiten, um den Jesus den Vater bat! “ Ja, ich stimme Dir da voll zu, das wäre der "richtige" Geist. Und nicht irgendein imaginärer "weiblicher" Geist.Zitat von freudenboten: „dass das Eigenschaftswort "konfessionlos" für die Taufe Jesu nicht passt. “ Das sehe ich anders. Veilleicht reden wir aneinander vorbei, weil ich unter dem Begriff etwas anderes verstehe. Was ich sagen möchte: Ich finde es einfach nicht gut, dass ein ein Christ u.U. nieman…

  • Geoengineering - Gotteslästerung?

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von DonDomi: „Aber Du sagtest ja, es hätte diese Wolken schon früher gegeben, “ Nö. Es gab im Lee, also hinter Hindernissen aus Windrichtung gesehen, Verwirbelungen, die Muster erzeugen konnten, die regelmäßig wirken. Aber nicht ohne Hindernisse und auch nicht solche technisch wirkenden wie ich sie in den letzen Jahren zunehmend sehe.Weist Du, wenn sogar die amerikansiche Luftwaffe in der bereits erwähnten Dokumentation "Owning the weather in 2025" schon alle ihre Pläne k…

  • Zitat von freudenboten: „Deswegen braucht die "Welt" eine "gegenwärtige" Deutung des ewigen Evangeliums Offb. 14. “ Es wäre besser die Welt würde Jesu nachfolgen. Diese Deutung nützt einem sehr wenig. Liebe Grüsse DonDomi

  • Geoengineering - Gotteslästerung?

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von DonDomi: „Nö, es sind keine Helmholtz-Wirbel auf Deinem Bild. Aber es ist auch nichts ungewöhnliches. Es gibt ja auch noch andere Einflussfaktoren, Klimaerwärmung wäre so ein Stichwort oder allgemeine Verschmutzung der Luft. Das steckt kein Geheimdienst dahinter, sonder Du und ich. “ Du und ich sollen dahinterstecken, wenn dünne Wolkenschichten neuerdings sehr oft mit regelmäßigem Rippenmuster am Himmel auftauchen? Sehr überzeugend! “ Ich bin kein Experte in Sachen We…

  • Geoengineering - Gotteslästerung?

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von DonDomi: „Unterhalte dich mal mit einem Meteorologen “ Dondomi, wie ich bereits erwähnt hatte, bin ich ein wenig meteorologisch geschult und das kannst Du Deiner Großmutter erzählen, dass diese regelmäßigen Rippen, die wir in den letzen Jahren zunehmend am Himmel sehen, vor allem in den dünnen Wolkenschichten, jedesmal so ein Kelvin-Helmholtz-Wirbel sein sollen, wie Du verlinkt hast.Ich beobachte den Himmel seit Jahrzéhnten, weil ich früher geflogen bin. Und früher, s…

  • Geoengineering - Gotteslästerung?

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Zitat von DonDomi: „Man glaubt es kaum, aber der entsteht auf natürliche Art und Weise und kann jederzeit in einem Labor nachgestellt werden, ohne dass irgendwelche Chemikalien zum Einsatz kommen. “ LAAAAAAAAAAAAAAANGWEIIIIIIIIIILIIIIIIIIIGGGGGGGGGGGGG!!!!!!!!!!!!!! DonDomi, bitte etwas mehr Einsatz für die "Sache des Herrn"! “ Ohhhhhh, es tut mir wirklich soooooo leid , dass ich so etwas Allgemeinbekanntes und alltägliches wie die Kelvin-Helmholtz-Wirbel als Gegenbeispiel …

  • Geoengineering - Gotteslästerung?

    DonDomi - - Gottes Schöpfung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Neulich sah der Himmel hier so aus: sta-forum.de/index.php?attachm…c226fd7208645780b70494fde Schön, interessant, ein bisschen wie ein Vogelflügel. Aber bestimmt nicht auf natürliche Art durch "normales" Wettergeschehen entstanden. Dass also etwas stattfindet, womit solche Muster entstehen, ohne dass uns gesagt wird, wer das tut und warum, finde ich verbrecherisch. Es ist doch unser aller Himmel und unser aller Wetter!! Gott sieht es und er wird sie richten. Das ist mein einzige…

  • Die Zeit

    DonDomi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „"Sichtbare" Zeit ist die physikalische, die durch bewegte Körper angezeigt wird, auch durch menschliche Uhren, siehe A. Einstein. "Unsichtbare" Zeit ist ABSOLUT und im ganzen Weltall gleich. Beides ist Gottes Schöpfung am "ersten Tag". “ Gott benötigt keine Zeit und ist auch an keine Zeit gebunden. Zeit ist etwas total irdisches.

  • Frauenordination

    DonDomi - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Hi Ich kann nur von meiner Erfahrung aus meiner Religionsgemeinschaft berichten (Ich bin ja Neuapostolisch). Bei uns sind alles Laienprediger, keiner oder nur ganz vereinzelte haben eine theologische Ausbildung. Einige haben Erfahrung aus dem Beruf, weil sie dort oftmals selber im Rampenlicht stehen, viele haben aber gar keinen Background in dieser Hinsicht. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man trotzdem das Wirken Gottes spüren kann und der Inhalt einer Predigt deswegen nicht schlechter ist,…

  • Satan, Teufel,Luzifer

    DonDomi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Erstaunlich wie ernst Du mit Jesu Warnung umgehst. Wer eine äusserliche Verharmlosung Satans ablehnt aber die geistliche verniedlicht ,begibt sich auf dünnes Eis. Als ich anfing in der Gemeinde mitzuarbeiten, war mein grösster Wunsch, kein Pharisäer und Falschlehrer zu sein.... “ Auch wenn es nicht an mich gewant war: Der Mensch ist nie Satan, sondern ein Teil des Menschen will immer zu Gott zurück. Aber der Mensch wird in seinem Tun und Handeln von Satan beeinflusst. Das geh…

  • Satan, Teufel,Luzifer

    DonDomi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Also "der Gehörnte" wird sich freuen, wenn er hier liest, wie er verniedlicht wird !Wenn DonDomi aus der real existierenden Person des Satans - „des Bösen” - einen Gedanken machen will, so geht das gar nicht! Seit der Lichtengel Luzifer gefallen ist, als er »sein wollte wie Gott« ist er zum Satan und damit zum Gegenspieler Gottes geworden! Satan ist so real, wie es unser Herr und Heiland Jesus auch ist! Nur hat der Satan - „der Herr dieser Welt” (Joh.14,30 u.a.) - nic…

  • Satan, Teufel,Luzifer

    DonDomi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Wer ist dieser Satan, der in Judas fährt? Der Herzen erfüllt? Warum steht da nicht einfach, dass es die Natur des Menschen wäre, seine Entscheidung....nein, es ist mehr.... “ Selbst Jesus wurde ja von Satan versucht. Auch dort wird es nicht irgend ein Männchen gewesen sein, der vor Jesus stand, sondern vielmehr ein Gedanke, der Jesus durch den Verstand zog. Wenn man diesem Gedanken Raum gibt, ihm nachhängt, kann er sich im Herzen festsetzen und das verleitet den Menschen…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    DonDomi - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „Zitat von Seele1986: „Die adventistische (ich sage jetzt mal "adventistische") Auslegung sagt, dass 1844 Jesus von einem Bereich im Himmel in einen anderen eingegangen sei. Ist euch aufgefallen, dass es solche Prophetien in der Bibel sonst nie gibt? “ Zitat von HeimoW: „Ein anderes Thema ist: Was ist 1844 (oder im Jahr xxxx, falls es eine treffendere Auslegung gibt) geschehen? - oder auch nicht? “ Ich denke (siehe oben) man muss auseinanderhalten ob es eine Zeitweissagung von …

  • Zitat von Lothar60: „Wer Böses tut, hat eine Neigung zum Okkultismus und Aberglauben. Es ist kein Wunder, dass Nazis wie Heinrich Himmler grosses Interesse am Okkultismus hatten. Auch heute noch gibt es Okkultismus beispielsweise in den Massenmedien mit eigenen TV-Sendern wie ASTRO-TV mit okkulten Kartenlesern, Hellsehern und Wahrsagern. Intensiv beschäftigt mit diesem Thema hat sich der adventistische Autor KURT HASEL (Buchtitel: Zauber des Aberglaubens. Belastung und Befreiung). “ Es gibt sehr…

  • Zitat von Lothar60: „Zitat aus dem Newsletter von wort-und-wissen.de vom 27.11.2018 Gibt es eine naturwissenschaftliche Evolutionstheorie? ------------------------------------------------------ Häufig wird behauptet, dass Schöpfungsansätze per se unwissenschaftlich seien und nur Evolutionstheorien naturwissenschaftliche Erklärungen bieten. Richtig daran ist, dass eine kreative Tätigkeit (Schöpfung) nicht naturwissenschaftlich beschrieben werden kann. Aber ist das bei innovativer Evolution (Makro…

  • Zitat von Lothar60: „Nicht wenige meinen, dass die Adventisten wegen ihrer Glaubensüberzeugungen eine weltfremde Sekte sind. “ Ich glaube es ist vor allem das Festhalten an gewissen Gesetzen des AT, wie Speisegebote, Kleidungsvorschriften innerhalb gewisser Adventisten (wie verzicht auf Schmuck), Alkohlverzicht und generell das konsequentere Festhalten an mosaischen Gesetzen (inkl. Sabbat), die dieses Bild verstärken. Ich möchte das nicht werten, aber zumindest glaube ich als Nichtadventist, das…

  • Was tun mit all den Flüchtlingen?

    DonDomi - - Soziale Fragen

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „AfD-Parolen wie "für die Flüchtlinge hat man Geld, aber für unsere Alten und Obdachlosen nicht" zünden natürlich, und beeinflussen. Aber daß das eine das andere nicht ausschließen muß, darüber macht sich keiner Gedanken. Wenn man sagen würde, "für Flüchtlinge hat man kein Geld, aber für unsere Millionäre und Milliardäre und Großkonzerne hat man es wohl, sonst würden endlich mal Steuerschlupflöcher gestopft", wäre das viel weniger attraktiv. “ Ich glaube, das würde wenig zu eine…

  • Die Ausserirdischen (Aliens)

    DonDomi - - Sonstige Themen

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Zitat von DonDomi: „Zitat von Lothar60: „Echter Zwilling der Sonne entdeckt. 184 Lichtjahre entfernt gibt es eine Sonne, die unseren Heimatstern "aufs Haar gleicht". Womöglich mit einer zweiten wunderschönem Erde 2.0, die blühendes Leben trägt. Wenn es so wäre, wäre eine zweite Erde auch vom Sündenfall erfasst worden ? Oder würden dort Krankheit und Tod nicht existieren ? scinexx | Zwilling der Sonne entdeckt: 184 Lichtjahre entfernter Stern wurde im gleichen Sternenhaufen wie …