Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Wie oben schon gesagt, dieser Gedanke war nicht neu, die irischen Christen haben Sabbat gehalten und sind trotzdem sonntags in den Gottesdienst gegangen! Die frühen Adventisten (STA) haben als anti-katholische protestantische Gruppierung das Kinde mit dem Bade ausgeschüttet und zwischen Sabbat und Sonntag einen Gegensatz konstruiert, der so nicht hätte sein müssen, weil sie den Sonntag als das »MALZEICHEN DES ANTICHRISTEN=DES PAPSTES« diskriminiert hatten und den Sabb…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Frage: Wie wurdest Du getauft? Durch Untertauchen? Oder nur symbolisch mit Wassertropfen? Danke für eine ehrliche Antwort! “ Wieso sollte man auf so eine Frage nicht ehrlich antworten? Ich bin als Gläubige durch Untertauchen getauft worden.

  • Zitat von hnitschke: „Warum dieser Thread? M.E: sollte er in den Sabbat-Thead verschoben werden “ Wenn ich das richtig sehe, wurde der Thread von dort hierher verschoben - von wem, weiß ich nicht

  • Zitat von Seele1986: „Den Menschen ins Herz zu geben, dass er sie liebt, dass er sich ihnen hingegeben hat und Beziehung mit ihnen haben und in ihnen lebenig sein möchte. Woraus folgt und gelernt wird, allen Menschen in Liebe zu begegnen, sanftmütig und barmherzig zu sein, klare Worte zu sprechen, zu helfen, zu trösten, zu mahnen, und vieles mehr. Und das wird doch wohl auch dein Ziel sein, nehme ich an Dein Ziel ist nicht egal. “ Na, ja, einigen wir uns darauf, dass mein Ziel ist, Gottes Gebote…

  • Nach fremden Wünschen richten? Der ist gut - mein armer Mann kann ein Lied davon singen, dass ich DAS nie tue. Ich wurde vor einigen Wochen getauft und seitdem hat sich für mich einiges geändert, Dazu gehört auch eine neue Sicht auf die Schrift und Gottes Gebote. Mein Ziel ist egal, die Frage ist doch, was ist Gottes Ziel.

  • Nein, ich denke nicht, dass es heidnisch ist am Sonntag Gottesdienst zu feiern. Es ist ja kein Gottesdienst für einen heidnischen Götzen, sondern eine Versammlung von Geschwistern zum Loben und Danken und um eine hoffentlich gute Predigt zu hören. Ich weiß natürlich schon, was ich denke, ich suche halt Meinungen von anderen dazu, und ich dachte, die finde ich in einem STA Forum am ehesten..Wenn es viele Ansichten dazu gibt - na, prima, her damit

  • Für mich ist der Gedanke, dass man Sabbat halten kann und trotzdem sonntags in den Gottesdienst gehen könnte, einfach neu. Ich habe beides bisher immer als Gegensatz gesehen, also entweder hältst du den Sabbat oder die feierst den Sonntag. Deshalb würde mich einfach interessieren was andere dazu zu sagen haben. Wenn es dazu nichts zu sagen gibt, dann ist das auch gut, auch dann habe ich was gelernt. Bisher kam bei mir immer an: Wenn du den Sonntag als Tag des Herrn begehst, dann folgst du heidni…

  • Ich habe in meiner Vorstellung ja angesprochen, dass ich mich für den Sabbat und die Speisegebote interessiere. Ich habe nun schon einiges gelesen, manchmal sind die Threads durch ihre Größe ziemlich unübersichtlich, Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse, wenn ich Fragen stelle, die schon x-mal beantwortet worden sind Ich habe bei youtube auch die Videos vom Hope BibelStudien-Institut gefunden und finde die recht gut, wie dieses hier: youtu.be/tcXX5BxmfZs Ich lerne immer mehr, dass Sabbat halten be…