Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 48.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    . DAS ist Babylon: klick hier .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    "Dein" Hass ist nicht zu übersehen.

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Anscheinend wird immer vergessen, worum es in der Bibel bei grade solchen Botschaften geht. USA? Soll man aus dem Land wegziehen? Wo ist da die Logik? Was hilft das im Bezug zur persönlichen Errettung? usw. Warum diese Warnbotschaft, ja, mehr noch: der Aufruf an alle? Gefallen, gefallen ist Babylon, die Große, und ist eine Behausung der Dämonen geworden und ein Gefängnis aller unreinen Geister und ein Gefängnis aller unreinen und verhassten Vögel. Denn von dem Glutwein ihrer Unzucht haben alle V…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Ein neuer Beitrag erklärt die Definition Babylons in der rel. Welt.. in den Gemeinden, usw. Die 2. Engelsbotschaft oder hier: Der zweite Engel bewirkt ABSONDERUNG (Link: bibelstream.org/der-zweite-engel-bewirkt-absonderung.html) Gottes Segen .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „ Der "Auszug aus Babylon" (Offenbarung 18) wird erst an Tag und Stunde der Wiederkunft Jesu stattfinden. “ Dem muss ich entschieden widersprechen. Der Auszug aus Babylon ist eine aktive Tat, zu der sich jeder persönlich entscheiden muss.... Gott ruft dazu auf.... "... Geht hinaus aus ihr, mein Volk, dass ihr nicht teilhabt an ihren Sünden, und hinaus aus ihren Plagen, damit ihr sie nicht empfangt!" Wenn Jesus kommt, wird alles schon entschieden sein. Seine Kinder werden …

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    @Bogi111, Babylon ist nicht diese Welt!!!! Die Bibel zeigt das Bild des Babylon ziemlich deutlich. In Offenbarug wird "es" als eine Frau dargestellt... was in der Bibl. Sprache auf eine Gemeinde oder Kirche deutet. Die Geschichte des Babylons, das eins GESTANDEN - und dann aber GEFALLEN ist, ist in der Schrift wirklich deutlich beschrieben (AT -> NT) . Wie kam es zu Abfall, wie ist Babylon gefallen, warum und warum sollten da jetzt alle, die noch drin sind, heraus gehen. Man soll Babylon nicht m…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „ Mit der anderen "Dame" haben wir hoffendlich keinen Vertrag.... Ich kann nur raten schaut auf Jesus! Er ist der Weg...... “ Oooh doch, leider doch. Jesus würde keinen solchen Vertrag abschließen. .

  • HeimoW, nein, im Gegenteil. Das, was du machst, ist für andere und für dich selber lebensgefährlich. Gott ruft aus Babylon heraus..... weil es eine Gott feindliche Religion ist und wer, wider besserem Wissen, drin bleibt, hat verloren. Es gibt nur zwei Religionen auf der Welt. Babylon = "getauftes Heidentum". .

  • Bogi, bitte zeige mir, wo ich hier eine bestimmte Kirche als Babylon nannte!!!!! Im Gegenteil, ich schreibe "mein ganzes Leben" immer nur über Vermischung der Religion, bzw. der Wahrheit Gottes mit der heidnischen Religion, und dies sogar in fast allen Kirchen der Welt. Immer nur darüber. Du betreibst hier aber nach, wie vor Falsches Zeugnis (Lüge), Verdrehung und Gericht..... .

  • Norbert, dass irgendwelche Christen irgendwann angefangen haben den Sonntag zu halten, legitimiert den Sonntag keineswegs, wie du es hier aber unermüdlich tust. Auch gläubige Menschen vor den ersten Christen waren Gott untreu, genauso wie diese besagten Christen sich irgendwann auf den Irrweg begeben haben... und Gottes Geboten untreu wurden. Schon Adam und Eva taten, was Gott nicht wollte. Der Sonntag und alle anderen sog. christlichen Feste und Feiertage, die Gott nicht befohlen oder eingesetz…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Gott hat hier auf Erden keine "geheime" oder versteckte Gemeinde. Im Gegenteil, wie das Volk Gottes im AT ein Licht und Repräsentant Gottes für die ganze Welt sichtbar sein sollte, damit man die Wundertaten und die Führung Gottes an ihr sehen kann, so soll auch die offensichtliche Gemeinde Gottes der Welt und dem Universum ein Zeugnis für Gott sein. Gottes Reich, Jesu Fürsorge um Seine Braut, soll sichtbar sein.. . DAMIT man GOTT erkennt. Jesus hat versprochen, sich um Seine Gemeinde zu kümmern.…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „ „Die »sieben babylonischen Todsünden« der Kirche der STA” Vor 7 Stunden Zitat von Stofi: „Niemals gehört die STA zu Babylon, obwohl sich Schmutz eingeschmuggelt hat, und niemals verlässt Jesus Seine Gemeinde! Der Unterschied ist der, dass die Mutterkirche sich freiwillig und bewusst zu Babylon gemacht hat. Es war ihre bewusste Handlung. Aber nicht so die STA. Die Fehler in ihr sind eingeschlichen... das braucht eine Reformation, eine Säuberung. “ Stofi, da muss ich …

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Rosen: „Vielleicht nicht, denn der Ruf ertönt doch: "Geht aus ihr hinaus...." “ Wenn ich für mich das Richtige erkenen kann? Auf der anderen Seite werden wir aufgerufen zu Feindesliebe! Und jeder weiß das er selbst nicht perfekt ist und es auch keine perfekte Gemeinde gibt. Deshalb die Weisung: Matthaeus 13 …29Er sprach: Nein! auf daß ihr nicht zugleich den Weizen mit ausraufet, so ihr das Unkraut ausjätet. 30Lasset beides miteinander wachsen bis zur Ernte; und um d…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Der Ruf (Offb. 18): "Geht hinaus von ihr, mein Volk..." gilt für den Tag der Wiederkunft=der Sieben Plagen. Da W. Miller den Tag irrtümlich 1844 erwartete, hätte der Aufruf damals erfüllt werden müssen. Nun steht jener Tag aber noch aus und somit ist der Aufruf noch nicht erfüllt. Da Babylon alle Religionen und Kirchen umfasst, wird auch die STA-Kirche verlassen werden. “ Das ist nicht wahr. Darfst du solange fremdgehen, bis die Ehefrau mit ihrem Wagen ins Tor einfährt, …

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von Stofi: „Niemals gehört die STA zu Babylon, obwohl sich Schmutz eingeschmuggelt hat, und niemals verlässt Jesus Seine Gemeinde! Der Unterschied ist der, dass die Mutterkirche sich freiwillig und bewusst zu Babylon gemacht hat. Es war ihre bewusste Handlung. Aber nicht so die STA. Die Fehler in ihr sind eingeschlichen... das braucht eine Reformation, eine Säuberung. “ Stofi, da muss ich mich nun aber schon sehr wundern! Ausgerechnet Du, der Du »die wahre adven…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Selbst E. White sagte voraus, dass die STA zurückgelassen werden von den Getreuen. “ Wo?? .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von Stofi: „Der hereingetragene Schmutz macht aus der Gemeinde Gottes KEIN Babylon. “ Ja, wenn wir uns einige sind, dass die Gemeinde Gottes nicht mit einer bestimmten Konfession/Gruppierung/Organisation gleichgesetzt wird. Wie auch Engholm damals im Barschel-Skandal sagte: Wenn man nur lange genug (in den Medien) mit Schmutz beworfen wird, denken die Leute, man hätte keine weiße Weste mehr. Aber wie bei Hohepriester Josua im AT bekommt der Unschuldige/Gerechte "oben" sch…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Zitat von freudenboten: „Selbst E. White sagte voraus, dass die STA zurückgelassen werden von den Getreuen. “ Wo?? . “ Bitte, antworte mir! Danke. .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    2.Thess.2..... .... Denn sie haben die Liebe zur Wahrheit nicht angenommen, dass sie gerettet würden. Und darum sendet ihnen Gott die Macht der Verführung, dass sie der Lüge glauben,..... Die Wahrheit steht in dem Wort Gottes. Die Kirchlichen Traditionen, ob es der "Sonntag-Ruhetag" oder die Feste, Symbole, und das gesamte Gottesbild sind, sind Menschenwerk. welches sich bewusst über die Parameter Gottes stellt. Was bleibt dann noch Gott übrig, als die offenen Herzen heraus zu rufen und dem Rest…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Im Buch "Der große Kampf", letzte Kapitel, steht, dass viele oder die Mehrheit der Adventisten abfallen werden. Adventisten sind Laodizea. Ebenso gehören die anderen christlichen Bekenntnisse zu den vorherigen 6 Gemeinden (Offb. 2+3). Somit brauchen alle Bekehrung. In Offb. 17 sind unter "Babylon" tatsächlich die Weltreligionen von Babel (Gen. 11) und von Kain an gemeint. Arianer sind Gnostiker (Offb. 2:2.), weil sie nicht an den Sohn glauben, somit auch nicht an den Vat…