Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 592.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Aaron - - Gottes Gebote

    Beitrag

    @Bemo: Interessant. Danke für die Info bzw. diesen Link mit der Info!!!

  • Was hörst du gerade?

    Aaron - - Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=Y6LBYMOCIJE

  • Was hörst du gerade?

    Aaron - - Musik

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=v2xwT7j1FCE

  • Zitat von Schwertwal: „Mir als Nichtgläubigen erscheint das erstmal als eine vergleichsweise läßliche Sünde“ Es gibt keine läßlichen Sünden! Jede Sünde führt zum ewigen Tod und somit zum Ausschluß vom ewigen Leben bei Gott und Jesus, wenn sie nicht vorher ernstlich bereut und vergeben wurde!!! Denn: Offb 21,27 Und nichts Unreines wird hineinkommen und keiner, der Gräuel tut und Lüge, sondern allein, die geschrieben stehen in dem Lebensbuch des Lammes. Ich persönlich gehe mal davon aus, dass es s…

  • Ich bin zwar auch nicht immer einer Meinung mit dem was Heimo oder andere hier schreiben, aber ich bin der Meinung, dass er Recht hat, wenn er schreibt:Zitat von HeimoW: „DEN "textus receptus" gibt es erstens gar nicht sondern einige Varianten, außerdem ist er teilweise zusammengeflickt mir rückübersetzen Passagen aus anderen Sprachen. Die Gute Nachricht ist allerdings auch keine texttreue Übersetzung, da hast Du Recht.“ Zitat von HeimoW: „Alle "modernen" Übersetzungen wie Gute Nachricht etc. si…

  • "Was Jesus wirklich sagte"

    Aaron - - Medien

    Beitrag

    Zitat von Daniels: „Jahrhundertelang hat dieser Ausdruck jedoch die christlichen Vorstellungen von Gut und Böse mit beinhaltet und wurde daher als »Buße tun« und »Umkehr übersetzt«.“ Richtig übersetzt müßte es auch eigentlich umsinnen bedeuten!!! Von daher finde ich persönlich, das Wandel des Herzens ganz gut passt! Da dies ja praktisch ein umsinnen ist!

  • Klingt interessant, lieber Daniels

    Aaron - - Medien

    Beitrag

    Zitat von Daniels: „Ich habe gerade ein Büchlein angefangen zu lesen, in dem vor allem Jesusworte zusammengefaßt sind. Vermutlich kennen manche von Euch die Theorie einer Spruchquelle Q, welche die Evangelisten Matthäus und Lukas gekannt hätten, die aber heute nicht mehr erhalten sei. Das Taschenbuch, das ich lese ist das Ergebnis eines Versuchs US-amerikanischer Autoren dieses "Evangelium Q" zu rekonstruieren. Jetzt könnt Ihr loslegen, dass die kanonischen Evangelien das authentische und irrtum…

  • Auferstehung ganz ohne Jesus

    Aaron - - Medien

    Beitrag

    Zitat von Daniels: „Unangebracht scheint mir allerdings, der späteren Auswertung und Nutzung eine Form zu geben, die den Eindruck erweckt, man habe mit der echten lebenden Person zu tun. Da spricht eben nicht die verstorbene Person, sondern es wird bestenfalls versucht, klug zu erraten, was die verstorbene Person vielleicht sagen könnte. Genau diesen Unterschied sollte man nicht verwässern.“ Genauso sehe ich das auch, lieber Daniels!!! Man sollte niemals vergessen, dass man nicht zu 100% wissen …

  • Auferstehung ganz ohne Jesus

    Aaron - - Medien

    Beitrag

    Erinnert mich irgendwie an eine Folge von Max Headrom, die ich mal vor mindestens 10 Jahren im Fernsehen gesehen hab! Finde sowas ehrlich gesagt pervers! Kein Wunder, wenn Menschen an Realitätsverlust leiden! -.-

  • @HeimoW: Oh Wunder. Na dann dir auch mal ein frohes neues Jahr, Großvater!

  • Dito, danke.

  • Zitat von Helensche: „Nun zu Weihnachten selber - das ist tatsächlich ein Problem - und noch dazu eines an dem man sehr gut feststellen kann unter welcher Argumentation Unreines rein geredet wird .. und gefeirt wird. Und eigetnlich nur um unsere eigenen Bedürfnisse zu befriedigen ..“ Ich denke, dass man ganz deutlich unterscheiden sollte zwischen "Weihnachten" und dem "Fest der Geburt Christi"!!! Denn, wie ich meine hier schon erwähnte, gab es "das Weihnachtsfest" schon vor Christi Geburt und da…

  • Zitat von Seele1986: „Das gegenseitige Schenken soll an das Geschenk Gottes an uns anlehnen.“ Finde ich unter diesem Standpunkt betrachtet, eine gute Sache! Zitat von Seele1986: „Mir ist allerdings klar, dass wahrscheinlich 99% der "Schenkenden" damals schon und heutzutage diese Erklärung wahrscheinlich nicht bekommen haben. Weihnachten war Geschenke-Zeit. So denken ja die meisten!“ Ja, leider. :-/ Auch ich hatte diese Erklärung nie bekommen. Heiligabend bzw. Weihnachten wie das Christfest ja le…

  • Zitat von Jacob der Suchende: „Hallo Aaron, es ist sicherlich falsch, solche "Geschichten" zu erzählen, die mit Wahrheit nichts zu tun haben, z.B. dass Jesus "jedes Jahr auf die Erde kommt oder an Wiehnachten geboren wurde". Ein gläubiger, in der Bibel nicht ganz unwissender Mensch weiß auch, dass diese "Geschichten" unwahr sind, und normalerweise wird sowas in den Weihnachtsgottesdienstes nicht gelehrt.“ Stimmt, Jacob! Ich habe so etwas in den ganzen CHRISTFESTGOTTESDIENSTEN, wie ich sie eher b…

  • Zitat von Seele1986: „ich verstehe nicht, was das Problem ist?“ Kann ich dir sagen! U.a. genau das, was ich mit meiner Frage schon angedeutet habe: Zitat: „ Wenn ich z.B. am selben Tag wie irgendein heidnischer Gott Geburtstag habe, darf ich dann auch an diesem Tag meinen Geburtstag nur deshalb nicht feiern, weil ich ja sonst angeblich den Geburtstag dieses Gottes feiere?“ Diese Meinung, hatte ich bis ca. vorletztes Jahr auch noch. Bis mir mal ein Bekannter genau diese Frage stellte! Da hab ich …

  • Meine Meinung dazu

    Aaron - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Kurz und knapp: 1. Spricht nichts dagegen (egal an welchem Tag) der Geburt von Jesus zu gedenken! Wenn ich z.B. am selben Tag wie irgendein heidnischer Gott Geburtstag habe, darf ich dann auch an diesem Tag meinen Geburtstag nur deshalb nicht feiern, weil ich ja sonst angeblich den Geburtstag dieses Gottes feiere? 2. Muß man ja keine Lieder wie Oh Tannenbaum oder Alle Jahre wieder hören, oder singen! 3. Gibt es einen Unterschied zu Weihnachten und zum Fest der Geburt Christi! Weihnachten mit vie…

  • Wie wäre es hiermit?

    Aaron - - Medien

    Beitrag

    Hallo Joachim, wie wäre es hiermit? Läuft schon mal auf Kika: youtube.com/results?search_query=verbotene+Geschichten&sm=3 LG. Aaron

  • Was hörst du gerade?

    Aaron - - Musik

    Beitrag

    [url]http://www.youtube.com/watch?v=Bh1kBdS7GNk[/url]

  • Was hörst du gerade?

    Aaron - - Musik

    Beitrag

    [url]http://www.youtube.com/wa…6o&feature=youtu.be[/url]

  • Was hörst du gerade?

    Aaron - - Musik

    Beitrag

    [url]http://www.youtube.com/watch?v=G41t8RbyyDk[/url]