Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von tricky: „Mir ist in dieser Diskussion noch nicht klar, was es eigentlich bedeutet, dass in Schulen christliche Kreuze hängen. Und noch weniger ist mir klar, warum im Gericht so etwas dargestellt wird. “ Soweit ich das kenne, war der Gedanke damals folgender (trotz Trennung von Kirche und Staat): Staatsgewalt, Justiz (und auch Bildungswesen) drückten dadurch aus, dass sie nicht die letzte Instanz seien, sondern es immer etwas Höheres über diesen Organen geben muss, um die Macht und das …

  • Zitat von Schwertwal: „Ein Atheist glaub vielleicht an nichts , aber er hat ( oder kann ) auch Werte haben die ihm wichtig sind.( und die für die Gesellschaft wichtig sind ) “ @Schwertwal das ist auch immer der gleiche Wortwechsel, oder nicht? Natürlich kann ein Atheist Werte haben; sogar hervorragende und diese zudem noch strenger einhalten als ein religiöser Mensch. Ich habe noch keinen Christen gehört, der gesagt hätte, Atheisten hätten keine Werte ... Übrigens mag ich das Wort Atheist gar ni…

  • Zitat von Schwertwal: „Wobei der Samstag für die Nichtadventisten glaub ich nach einer Kinderbuchfigur benannt wurde. “ Am Sonntag scheint die Sonne, am Montag kommt Herr Mon, am Dienstag hat man Dienst, am Mittwoch ist Mitte der Woche, am Donnerstag donnert es, am Freitag hat man frei ... dann kommt am Samstag das Sams.