Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Zudem ist es eine reine Interpretation zugunsten der STA-Lehre, das habe ich schon mal gesagt. Es ist ein geschlossenes Lehrkonzept, wo kein Punkt offen bleiben darf, weil sonst der ganze Laden einbricht.“ Hallo Seele 1986, das würde ich so nicht sagen: Das Sonntagsgesetz oder das Sabbat-halten ist keine "adventistische Erfindung". Es gibt auch andere christliche Kirchen die schon seit mehreren hunderten Jahren den Sabbat halten, eben weil sie es aus der Bibel so erkannt ha…

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Die einzige Überlegung, die man machen muss, ist, warum man den Sabbat hält und was man zu anderen sagt, die es (geschichtlich gewachsen) nicht tun.“ Okay, verstehe. Mir würde dazu etwas aus der Bibel einfallen, dass die Bedeutung des Sabbats und seiner herrlichen Ruhe hervorhebt. Zitat von Seele1986: „die Offenbarung handelt historisch gesehen nicht vom Papst. Es gab keinen Papst. Johannes schrieb es ca. 100 n. Chr.“ Wenn ich davon ausgehe, dass die Bibel "göttlich inspiri…

  • Der Sabbat

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Ich habe diesen Beitrag zwar in Zusammenhang mit einem anderem Thema hier in Forum verfasst, aber denke, dass er auch hier "gut zum Thema" passt, denn auch das "Sabbat halten" ist in den Geboten "geboten". Nicht nur die moderne Psychologie und Psychoanalyse haben versuchst, den Menschen von dem "Fluch der Gebote" zu befreien. Sie griffen die moralischen "Standards" an, von denen sie meinten, es sei "dumm", danach leben zu wollen. Im Grunde ist das nicht mehr als ein Versuch, all' das zu veränder…

  • "So wurden Himmel und Erde vollendet und ihr ganzes Gefüge. Am siebenten Tage vollendete Gott das Werk, dass er geschaffen hatte, und ruhte am siebenten Tage, nachdem er sein ganzes Werk vollbracht hatte. Und Gott segnete den siebten Tag und erklärte ihn für heilig; den an ihm ruhte Gott, nachdem er das ganze Werk der Schöpfung vollendet hatte. Das ist die Entstehungsgeschichte von Himmel und Erde, als sie erschaffen wurden." (Genesis 2,1-4) Da der Mensch am Ende des 6. Tages geschaffen wurde, w…

  • Zitat von DonDomi: „Ich kann noch ein gewisses Verständnis dafür aufbringen, dass ihr glaubt, dass man das Gebot mit dem Sabbat nur hält, wenn man den genau nach der jüdischen Tradition (sorry mir fällt nicht gerade ein besserer Begriff ein) hält. Aber die andern Dinge sind doch recht weit hergeholt. Das klingt ähnlich, wie die Behauptungen von Dan Brown im DaVinci Code und ich glaube kein echter Christ schenkt dem Beachtung. Daher bin ich der Meinung, dass man von seinem Glauben üerzeugt sein d…

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Ach Seele... Es gibt überhaupt keinen Grund gleich so "angegriffen" zu reagieren. Ich akzeptiere Deine Meinung genau so wie meine. Zitat von Seele1986: „Und wir möchten nichts aufgezwungen bekommen.“ Niemand zwingt da etwas irgendjemanden auf. Bitte sei fair. Darüber hinaus können die anderen Forenmitglieder schon für sich selbst sprechen. Verwende also bitte nicht die "wir" sonder "ich" Form. Zitat von Seele1986: „Das reicht als Begründung für uns und wir machen kein "Ranking" mit anderen.“ Es …

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Hey Seele 1986 Du es tut mir echt leid, das du dir deshalb den Kopf zerbrichst. Aber der Name des Forums hier lautet "Adventisten-Forum" und da wirst Du eben auch zwangsläufig mit Begriffen wie "Sonntagsgesetz" in Berührung kommen. Es mag Deine Empfindung sein, dass ich es "weich" darstelle, und ich möchte Dir auch gar nicht absprechen, dass Dir dieses Thema Probleme bereitet. Von meiner Seite aus, gibt's da nichts zu bereden - Doch weil es von Deiner Seite aus etwas zu bereden gibt, und dir die…

  • Zitat von DonDomi: „ Ein gewaltiger Unterschied ob man sagt, etwas ist nicht richtig oder ob man sagt, man diene damit Satan. Weil damit tut man allen Christen, die den Sonntag halten unrecht.“ Zitat von Seele1986: „Der Punkt sind die Äußerungen zum Sonntag.“ Zitat von philoalexandrinus: „Richtig, es geht um das Heruntermachen des Sonntags.“ Da bin ich völlig Eurer Meinung. Hallo erstmal in die Runde, ich möchte gerne ein paar Fragen zum Thema stellen: Ist es nicht Gott der auf das Herz schaut? …

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    @Elli59 Hallo Elli Vielen Dank für Deine Worte und das Du hier Deine persönliche Erfahrung geteilt hast. Manchmal ist der "geistliche Zustand" erschreckend . Sich gegenseitig mutlos zu machen, geschieht viel öfter als darauf zu achten, wie Geschwistern Mut gemacht werden kann. Es ist selten, dass jemand einen anderen lobt, während die negative Kritik sehr schnell da ist. Fast noch schlimmer ist die Gleichgültigkeit gegenüber anderen. Kein Mensch kann den anderen von seinem Leid befreien; aber er…

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    "Und ich sah, und siehe, das Lamm stand auf dem Berg Zion und mit ihm Hundertvierundvierzigtausend, die hatten seinen Namen und den Namen seines Vaters geschrieben auf ihrer Stirn." Offenbarung 14,1 Ich habe eine Frage zu diesem Vers: Ist das "Siegel Gottes" der Name des Vaters und der Name des Lammes? Dieser Name steht auf der Stirn der 144.000, die mit dem Siegel Gottes an ihrer Stirn versiegelt wurden. Oder gilt das nur für die 144.000? Liebe Grüße

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Hallo Bogi Vielen Dank für Deine Antwort. Die Zahlensymbolik der 144000 ist mir bekannt: Kosmos (3) und Göttliches (4) im Quadrat (12x12) der göttlichen Ewigkeit(1000). Die Frage war ob die 144000 nur den Namen als Siegel tragen oder ob alle Gläubigen das Siegel "als Name auf der Stirn" tragen. Liebe Grüße

  • Sonntagsgesetz

    James Gabriel - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Namen Jesus ,ist für mich Symbol was ich denke und tue und kein "Aufdruck"..“ Amen Danke für Deine Antwort, genau das meinte ich. GLG