Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Seele1986: „Zitat von Baptist: „Und das ist auch absolut fair und gut. “ Ja, und um weiter "fair zu bleiben": die Ironie und der Biss, den ich hier in manchen Beiträgen an den Tag lege, ist natürlich ein Stück weit Selbstdarstellung (zugegeben) oder wenn wirklich Beiträge kommen, die ich für absurd halte - Das ist das Problem der Anonymität des Internets und ich gestehe, dass ich da manchmal ziemlich brutal bin, nach dem Motto: Es sind ja nur Beiträge, die hier hin und her gehen.Nein, …

  • Und das ist auch absolut fair und gut. Zitat von Seele1986: „Zitat von Baptist: „er lachte mich dann wirklich kurzzeitig aus als ich gesagt habe: Ja ich glaube an eine 24/7 Stundenschöpfung in 6(7) Tagen “ Der Unterschied ist, Baptist, wenn wir zwei uns unterhalten würden, würde ich dich niemals auslachen wegen dem, was du denkst und glaubst. Ich würde aber meine Ansichten dazu sagen (so wie hier auch), das ist alles. “

  • Zitat von DonDomi: „Zitat von Baptist: „Zitat von DonDomi: „Zurück zur Grundfrage: Mich irritiert und stört nach wie vor am meisten, dass man andere Christen als Antichristen bezeichnen muss und es auch adventistische Bücher gibt, die das im Detail erläutern, weshalb das so ist. Das Waschen dreckiger Wäsche hat meiner Meinung nach in einer christlichen Gemeinschaft nichts zu suchen. Als zweites ist es das Gebahren resp. das penible Einhalten von Geboten des AT: Speisegesetze, Kleidungsvorschrift…

  • Zitat von Seele1986: „Zitat von Rosen: „Ach, es ist alles nur Spekulation. “ Genau. Und wie furchtbar langweilig wäre es, wenn wir alles wissen würden. “ Du schreibst ganz und garnicht so als würdest du nicht alles wissen. Du legst Zusammenhänge so verbissen fest wie ich mal einen Zeugen Jehova diskutieren hörte, er lachte mich dann wirklich kurzzeitig aus als ich gesagt habe: Ja ich glaube an eine 24/7 Stundenschöpfung in 6(7) Tagen. Ach wie naiv wir Kreationisten doch sind....

  • Zitat von Yppsi: „ Es gibt unglaublich viele Beiträge mit dem Stichwort Alkohol. Ist mir jetzt zu mühsam, diese alle zu durchforsten. Zumal ich nicht mehr weiß, wie wörtlich dies und das geschrieben wurde, und auch nicht mehr von wem. Es war schon, bevor ich hier angemeldet war. Zu deinem letzten Satz: Ich kann mir nicht vorstellen, daß hier im Forum einem Fremden klar wird, was nun überzeugt adventistisch ist und was nicht!? Auch wenn man - soweit erkennbar - nur Beiträge von STA liest. Mir ist…

  • Zitat von DonDomi: „Zurück zur Grundfrage: Mich irritiert und stört nach wie vor am meisten, dass man andere Christen als Antichristen bezeichnen muss und es auch adventistische Bücher gibt, die das im Detail erläutern, weshalb das so ist. Das Waschen dreckiger Wäsche hat meiner Meinung nach in einer christlichen Gemeinschaft nichts zu suchen. Als zweites ist es das Gebahren resp. das penible Einhalten von Geboten des AT: Speisegesetze, Kleidungsvorschriften, das sich Verwehren gegenüber Tanz, m…

  • Zitat von Yppsi: „Zitat von philoalexandrinus: „Zitat von Atze: „. Auf Feiern mit Grillen habe ich mir so meine Sojawürstchen mitgebracht und alkoholfreies Bier getrunken oder wenn man in einem Lokal feierte eben einen Salatteller bestellt. An Geburtstagen wo es üblich war Kuchen mitzubringen habe ich konsequent verschiedene Sorten Obst serviert. “ Das alkoholfreie Bier verstehe ich. “ Echt? Obwohl auch alkohlfreie Biere etwa 3 Gramm Alkohol pro Liter enthalten? Wie ich hier schon gelesen habe, …

  • Hallo @Seele1986 du schreibst " dem Gebahren" und "Der Apell an solche Gruppen".... Könntest du das ganze bitte etwas mehr verdeutschen so dass man es versteht? Was meinst du mit Gebahren? Wer sind solche Gruppen? @Norbert: Was verunsichert dich denn am Seelenschlaf? Dass es Hinweise auf die Annahme eines Seelenschlafes in der Bibel gibt sollte doch nicht irritieren. Danke

  • Hallo zusammen, ich möchte das Thema dazu nutzen um über Glaubensüberzeugungen oder persönliche Verhaltensweisen von Adventisten zu sprechen die Andersgläubige verunsichern oder irritieren können. Nicht die einzelnen Themen sollten intensiv durchdiskutiert (ob nun wahr oder nicht)werden sondern mehr die Wirkung auf Glaube,Familie und Gesellschaft. Es hilft differenzierte Sichtweisen so darzustellen dass man andere Sichtweisen nicht herabwürdigt sondern am besten auch so stehen lassen kann (das g…

  • Interessante Grunddiskussion. Welche Klamotten hatte Jesus? Tracht= festlich. Tracht= ŕegionale Kleidung Tracht= ist in der Region an sich üblich bei Festen. Ich bin generell gegen zu starre Gedankenmodelle die sich biblisch nicht belegen lassen(Damit meine ich nicht dich Epafroditus).

  • Was liest Du gerade?

    Baptist - - Literatur

    Beitrag

    Zutatenliste: Mineralwasser

  • Da ich nicht die ganze Zeit im Saal war( wegen meines kleinen Sohnes) kann ich alles zusammen nicht wiedergeben. Es ging um den Fischfang mit Petrus wo das Boot so voll wurde von Fisch dass selbst die Netze zu reißen drohten. Aber ich kann dir sagen dass die Predigt die nächsten Tage als mp3 zum Download angeboten wird, so war es jedenfalls die letzten Jahre. Sobald es da was gibt werde ich es verlinken. Achja, fast hätte ichs vergessen. Das allerletzte Abschlusslied war " Wir sind voll Horffnun…

  • Es war trotz vielen Nebels ein wirklich schöner Sabbat in Lindau. Sehr viele Geschwister haben an der ersten Bodenseekonferenz nach dem Neubau teilgenommen. Es gab auch eine motivierende und junge- dynamische Predigt. Nachmittags noch einige schöne Musikbeiträge. Widererwartend war ich allerdings der einzige in Lederhosen.

  • Hallo ihr Lieben. ich möchte euch auf die Bodenseekonferenz die morgen am Sabbat den 20.10.2018 in Lindau stattfindet einladen. Dieses Jahr findet die Konferenz das erste mal in den neuen Räumlichkeiten der Inselhalle statt. Beginn ist um 10:00 Uhr, geplantes Ende ca. 17:00 Uhr Im Anhang ist der offizielle Infoflyer. Es wäre schön wenn der eine oder andere auch morgen nach Lindau kommt. Viele Grüße Baptist

  • In Stiller Anteilnahme: zum eigentlichen Sinn des Themas. Wir gedenken sein.

  • Zitat: „und guten Theologen schätze. “ Gut in dem Sinn dass er biblisch begründet?

  • zu Zitat: „"Die römische Trinitätsdefinition ist tasächlich eine sehr unlogische "Worthülse". Die arianische Monotheismusdefinition ist eine andere Worthülse. Wer nicht dem allwissenden Vater, dem allmachtigen Sohn sowie dem allgegenwärtigen Geist begegnen will, hat die Gottheit noch nicht verstanden. Das betrifft BEIDE Extrempositionen." “ Ist es heilsnotwendig die Gottheit zu verstehen? Muss ich Gott richtig deuten können? Ich persönlich glaube z.B. dass Gott der Vater und Jesus seit jeher ewi…

  • Zu ²Ja, die Reformer werden wohl im Großen und Ganzen die konservativere Gruppierung sein. Die RKK und der Papst sind und bleiben für alle Zeit die Hure Babylon und die anderen prot. Kirchen bleiben deren "Töchterkirchen", weil sie den römisch-katholischen Sonntag nicht abgeschafft haben. Dass es jetzt unter denen auch liberalere Richtungen in Sachen Frauenordination gibt, ist in der Tat sehr interessant.² Schließen sich diese Überzeugungen den gegenseitig aus? Ich finde das ist nur konsequent. …

  • Zitat von freudenboten: „So lange E. White als unfehlbar gehalten wird, gibt es KEINE biblische Erweckung oder Reformation. “ War Petrus unfehlbar? Nein, sprach er Gottes Wort? Ja Es kann nur eine biblische Erweckung geben wenn wir Gottes Wort ernst nehmen. Was Gottes Wort ist bestätigt Gott. Bestätigt er es nicht, ist es nicht Gottes Wort. Dieses Thema ist aber kein Ellen White Thema. Es wäre hilfreich hier beim Thema zu bleiben.

  • Hallo Atze und ihr Anderen alle. das klingt ja nach einer sehr guten Ausgangslage mit euren Reformern. Wieweit offiziell hier gearbeitet wurde weiß ich nicht genau. Dass es Gespräche und Erklärungen gab ist bekannt aber nicht alle Einzelheiten habe ich noch im Kopf. Ich kenne aus unserem Bezirk keine Strömungen die das Heiligtum ablehnen, Ellen White und ihre Botschaften verfluchen oder verwerfen. Bei meiner Taufe habe ich den Geist der Weissagung auch noch komplett verworfen. Man lernt aber mit…