Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zur Zeit wird v.a. in der Römisch - Katholischen Kirche - aber nicht nur dort! - sehr viel von >>dem Geheimnis von Fatima<< berichtet. Vor 100 Jahren soll die Muttergottes in Fatima am 13. Mai 1917 drei Hirtenkindern erschienen sein. Was haltet ihr von den Erscheinungen von Fatima? Die Muttergottes soll gesagt haben - und zwar vor der Oktoberrevolution 1917 - dass Russland seine falsche Überzeugung weltweit verbreiten werde(erst gerade lief auf BIBEL TV hierzu eine Sendung darüber!); dann sagte …

  • Zitat von Elli59: „Jeder der weiß, dass alle Toten schlafen, weiß von den Lügen Satans, die meinen, dass die Toten mit den Menschen sprechen könnten. “ Ob die Toten bei Bewußtsein sind oder nicht - ist hier aber nicht das Thema! Aber nachdem Du es angesprochen hast, hier nochmals der Beleg, dass auch die Toten "Lebende" sind - Lebende näturlich in einer anderen jenseitigen Dimension! ---> "Samuel - (der bereits gestorben war! [---> siehe 1.Sam.28,3/ 1.Sam.25,1]) aber sprach (also lebt er in eine…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Der Todesschalf ist eine adventistische Irrlehre, der den glasklaren Stellen der Schrift und auch Aussagen Jesu von "einem Leben nach dem Tode" absolut widerspricht! “ Auch die Stelle aus Offenbarung 6,9.10 spricht klar davon, dass die Seelen nach dem Tode weiterleben: "Und als es das fünfte Siegel auftat, sah ich unten am Altar die Seelen derer, die umgebracht worden waren (also tot sind!) um des Wortes Gottes und um ihres Zeugnisses willen. Und sie schrien mit große…

  • Zitat von Elli59: „Jeder der unabhängig und frei die Bibel studiert, erkennt, dass die Toten nicht mehr bei Bewusstsein sind. “ Da lese ich aber etwas anderes in der Tatsachen-Beschreibung in Lukas 16,19-31 - da sind die Toten ganz schön bei Bewusstsein! Zitat von Elli59: „Es soll niemand unter dir gefunden werden, der sich an die Toten wendet. Denn wer so etwas tut, ist … [JAHUWAH] ein Gräuel.“ (5. Mose 18,10-12) “ Liebe Elli! Es ist sehr wohl richtig, dass uns die Bibel verbietet mit den Toten…

  • Wenn man also vom Menschen aus mit den Toten kommunizieren kann (w i r .. sollen es aber nicht!), was uns die Bibel in 1.Sam.28 bezeugt, so ist es umgekehrt erst Recht möglich, dass man aus der Gotteswelt - aus dem himmlischen Paradies heraus - Kontakt mit den Menschen aufnehmen kann. Es gibt hierüber etliche Schilderungen vom Erscheinen Verstorbener bei den Lebenden! (---> siehe z.B. das Buch von Fritz Rienecker: Das schönste kommt noch! Vom Leben nach dem Sterben) Ellen G. White sollen doch au…

  • Zitat von Elli59: „die Offenbarung ist zu 95% in einer Symbolsprache geschrieben. “ Das kann wohl kaum sein - denn wenn's so wäre, könnten wir sie absolut nicht verstehen, sie würde uns - und für viele ist sie es auch - in der Tat "ein Buch mit sieben Siegeln" = total unverständlich. Man kann in der Bibel - und auch in der Offenbarung! - nicht alles symbolisch verstehen, sondern man sollte die Bibel wenn es Sinn macht! - wörtlich auslegen! Dass ein Drittel der Menschheit laut Offb.9,15+18 getöte…

  • Zitat von philoalexandrinus: „Welcher Geist hat ihnen da was offenbart und was ist der Gesamteffekt dieser MArienerscheinung ? _ Eine Marienwallfahrtsstätte. “ ... Und was sagt uns das?

  • Zitat von philoalexandrinus: „Aber ... Fatima ... sollte uns doch schlichtweg als satanische Täuschung erklärbar sein. “ Heute kam entweder auf BIBEL TV oder auf K-TV eine Sendung über die Bedeutung der Maria. Da wurde u.a. auch die Meinung der Protestanten erwähnt, dass man Maria mehr Ehre zu teil werden lasse als Jesus, worauf der Bischof sagte, dass Maria nurmehr der Weg zu Jesus sei. Maria sei die zweite Eva. Wenn man das so sieht, kann ich daran nichts kritikwürdiges sehen. Die oft feststel…

  • Zitat von Azatoth: „Könnte da nicht Inszenierung mit im Spiel sein ? “ Wie sollen das denn drei Hirtenkinder inszeniert haben 1917 - v o r der Oktoberrevolution, die nach Gregorianischem Kalender am 7. November 1917 war ??? Und 64 Jahre vor dem Attentat auf "den Mann in weißem Gewand" am 13.5.1981 ??? Jedenfalls waren die Prophezeiungen vom 13.Mai 1917 erfolgreicher als die von William Miller vom 22.10.1844!

  • Zitat von Elli59: „Du weißt doch Norbert, dass der Heilige Geist uns zu Jesus führt. Wir sollen um den Geist Gottes bitten, der uns in alle Wahrheit führt. Dieser Geist widerspricht niemals der heiligen Schrift. “ Absolut richtig! Der Heilige Geist ist - wie es aus Johannes 14,16 hervorgeht - der Stellvertreter Jesu Christi - und damit eben nicht der >>VICARIUS FILII DEI<< = der angebl. >>Stellvertreter Jesu Christi auf Erden<<, der römische Papst! ===> Deshalb ist die Bezeichnung >>VICARIUS FIL…

  • Zitat von HeimoW: „Maria ist ein role-model (wie andere biblische Gestalten) aber keinesfalls co-redemptrix. “ Bitte in Zukunft die englischen und lateinischen Begriffe auch ins Deutsche übersetzen für diejenigen Teilnehmer hier, die weder des Englischen noch des Lateinischen mächtig sind! Danke! ===> role-model = Rollen-Muster/ Rollen-Vorbild/ Rollen-Modell ===> co-redemptrix = Mit-Erlöserin würd ich als Nicht-Lateiner hier übersetzen.

  • Zitat von benSalomo: „Dort ist ein Dämon wie bei Saul unter falschem Namen erschienen “ Damit ignorierst Du aber eindeutig die klaren Aussagen der Bibel, die eindeutig vom Geist des Samuel spricht! Nachzulesen in 1. Samuel, Kapitel 28! Aber ist schon klar: Irgendwie mussten die STA ja diese eindeutige Belegstelle des AT für eine unsterbliche Seele außer Kraft setzen. Und da musste halt der Prophet Samuel zu einem Dämon Satans erklärt werden - entgegen dem eindeutigen Bibeltext!!! Wo blieb hier d…

  • Am Pfingstmontag, 5.6.2017 war bei uns in Schorndorf/Württ. ein Ökumenischer Gottesdienst der ACK in der katholischen Heilig-Geist-Kirche. Da lag das extraPURmagazin aus mit dem Thema : 100 Jahre Fatima - Frieden für die Welt mit 32 Seiten. Das habe ich nach dem Gottesdienst mit nach Hause genommen. Die Jungfrau Maria soll 6 mal am Himmel den drei Hirtenkindern erschienen sein, am 13. Mai 1917, am 13. Juno 1917, am 13. Juli 1917, am 19. August 1917, am 13. September 1917 und am 13. Oktober 1917.…

  • Zitat von Bogi111: „Natürlich wird Satan alles anstellen, um die "Gottes Mutter" über Jesus zu stellen. Es gibt genug Kräfte in der RKK, die sich dafür einsetzen Maria als Miterlöserin zu installieren... “ Das geht selbstverständlich so nicht! Man darf und soll Maria nicht über Jesus stellen! - Sie ist Mensch und nicht Gott! Schon der im Konzil von Ephesos geprägte Begriff "Gottesmutter" (=THEOTOKOS) bzw. „theokos“ (=“Gottesgebärerin“) ist missverständlich! Dass Maria als >>MITERLÖSERIN<< = Co -…

  • Heute war bei meinem Posteingang die Antwort der Reform-Adventisten auf meine gestellte Frage, ob das Wunder von Fatima von Gott ist dabei. In einer 4seitigen Erörterung wurde u.a. das Interview zwischen Schwester Lucia (dem zehnjährigen Hirtenmädchen, die eine der drei Kinder war, die die Erscheinungen 1917 gesehen haben) und einem Vater Fuentes zitiert; darinnen finden sich offensichtliche Irrlehren, so die Behauptung von Lucia, dass Gott der Welt zwei letzte Heilmittel - (und ein Heilmittel i…

  • Zitat von tricky: „... ein Thema: Samuel - Ganztodlehre Dämon oder Gott Zur deutlichen Unterstützung: Zitat von Gane MacShowan: „Prediger 9, 5 (Luther 1984): Prediger 9, 10 (Luther 1984): Jesaja 38, 18 (Elberfelder 2006): Psalm 115, 17-18 (NeÜ 2016): Johannes 11, 11 (Luther 2017): Das sagte er, und danach spricht er zu ihnen: Lazarus, unser Freund, schläft, aber ich gehe hin, dass ich ihn aufwecke. “ Es bleibt an dir, Norbert, dass du glaubst, dass ... Erscheinungen in Fatima die Macht haben mit…

  • Zitat von tricky: „Du bist also als Geist-Seele am Leben, obwohl du tot bist. Ok. Aber was tust du in dieser Zeit? Mit wem kommunizierst du? Was siehst du? “ Tot ist nur der materielle Leib! Wir werden nach unserem Tode einen himmlischen Leib bekommen, so wie es Paulus in 2.Korinther 5,1 aussagt: Bibelstelle Denn wir wissen: Wenn unser irdisches Haus, diese Hütte, abgebrochen wird, so haben wir einen Bau, von Gott erbaut, ein Haus, nicht mit Händen gemacht, das ewig ist im Himmel. Paulus schreib…

  • Zitat von christ.ai: „"Wir" definieren Wahrheit einzig und alleine auf der Grundlage der Bibel und den Bibelauslegungsprinzipien “ Das sagt jede der 300 christlichen Kirchen bzw. jede der ca. 40.000(!!!) christlichen Denominationen! Zitat von christ.ai: „Wir" definieren Wahrheit einzig und alleine auf der Grundlage der Bibel und den Bibelauslegungsprinzipien, die seit den Anfängen der Reformation gültig sind in der protestantischen Welt. Ob das die Autoren denen Du vertraust ebenfalls so machen,…

  • Zitat von christ.ai: „Und ewig im Feuer auf das schrecklichste gequält zu werden, für Sünden die man in den paar Lebensjahren auf dieser Erde begannen. Sonderbare Vortellung über einen Gott der in der übrigen Bibel als "HERR, HERR, Gott, barmherzig und gnädig und geduldig und von großer Gnade und Treue," und als Gott der Liebe dargestellt wird. “ Der rot-markierte Satz stellt in meinen Augen eine Irrlehre dar, selbst wenn man beispielsweise sogar Jesus-Worte dafür zitieren kann (Matthäus 25,41.4…

  • Zitat von Bogi111: „Der Schächer hatte keine Zeit mehr,daran zu arbeiten.... “ Und doch wurde er - der Verbrecher - errettet und ins Paradies im Himmel aufgenommen! Zitat von Stofi: „und du denkst, der Teufel kennt die Voraussagen, die Geschichte nicht? “ Der Teufel hat nicht diesselbe Macht, wie der Allmächtige und Allwissende Gott! Wenn dem so wäre, wäre das sehr, sehr schlimm! Es ist noch immer ein im wahrsten Sinne des Wortes "himmelweiter" Unterschied zwischen Gott und Satan! Satan*** ist e…