Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

  • Wer ist "das heilige Volk"?

    Norbert Chmelar - - Israel und Gemeinde

    Beitrag

    Auf o.g. Frage gibt uns die Bibel Antwort: Allerdings nur im AT! Da aber die Bibel eine Einheit aus AT und NT ist, dürfen wir diese 16 Aussagen nicht ignorieren, im Sinne von Johannes 10,35: "Die Schrift(also das AT!) kann doch nicht außer Kraft gesetzt werden!" (Schlachter 2000): 1.) 2.Mose 19,5+6: "Ich(JHWH)werde euch aus allen Völkern auserwählen." 2.) 3.Mose 19,2 : "Ihr sollt heilig sein, denn ich, der HERR, euer Gott, bin heilig!" 3.) 3.Mose 20,26 : "Euch habe ich als einziges Volk zu meine…

  • Zitat von Gane MacShowan: „Hallo Gane Mc Showan! Zitat von Norbert Chmelar: „ “ “ Hat Israel diese Bedingungen erfüllt? Haben sie den verheißenen Messias als den von Gott gesandten Messias angenommen? Z.Z. hat die Mehrheit des jüdischen Volkes sicher Jesus noch nicht als Messias angenommen. So weit ich informiert bin, gibt es in Israel etwa 100.000 Messianische Juden, also Juden, die Jesus Christus als ihren - den Messias Israels - angenommen haben. (wer kennt die genauen Zahlen???- Sollte viell…

  • zur abenteuerlichen These, dass die Juden von den Türken abstammten: Es gibt doch ellenlange Abstammungslisten, wie wir in der Bibel lesen können (nicht nur der lange Abstammungsnachweis Jesu in Luk.3, sondern auch in den Chronika-Büchern und in Esra und Nehemia!) ===> Und so genau wie die Juden das AT abgeschrieben haben, so sehr waren sie - als auserwähltes Volk - darauf erpicht, ihre Stammbäume zu hegen und zu pflegen! ===> Wer es nicht glaubt, dass die Juden von Jakob abstammen, der oder die…

  • Zitat von Seele1986: „ "Die" Juden gibt es nicht. “ Doch! "Die Juden" sind und bleiben Gottes auserwähltes Volk Israel! “Ein halsstarriges Volk", wie es schon Moses erkennen musste - halsstarrig bis heute! Aber dennoch von Gott geliebt!

  • Zitat von Seele1986: „Du hast (wiedermal) nicht verstanden, was ich geschrieben habe, oder machst das einfach nur, um dieses Statement geben zu können. Zitat von Seele1986: „Das Evangelium ist ihnen verdeckt, wie bereits Paulus sagte, wird aber ihnen - wie jedem Menschen - aufgedeckt werden. Die gesonderte Behandlung der Juden bei Paulus ist schlicht dadurch bedingt, dass es nunmal von dort ausging und das Thema "Juden/ Judenchristen - Heiden/ Heidenchristen" der Klärung bedurfte. Es geht letztl…

  • Zitat von Yppsi: „Norbert, vor Gott sind alle Menschen gleich! Römer 2,11 Es gibt keine 1. oder 2. Klasse Menschen, und demzufolge auch keine 1. oder 2. Klasse Völker. Gott bevorzugt oder benachteiligt niemand. “ Das ist doch klar, dass vor Gott alle Menschen gleich sind! Und dennoch hat Gott „das kleinste Volk der Erde” (5Mo 7,7) - eben die Juden! - aus Liebe erwählt! Und sie damit vor allen anderen Völkern der Welt "ausgezeichnet" und über alle anderen Völker erhoben und erhöht! JHWH hat damit…

  • Gelobt sei sein Name!

    Norbert Chmelar - - Israel und Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „(1)Und ich muss mit Entrüstung zurückweisen, ich befürworte antisemitische Theologie. (2)Da du, wie ich auch, glaubst, dass letztlich alle Menschen gerettet werden, verstehe ich die gesonderte Erwählung Israels in deinen Gedankengängen nicht. (3) Sie haben eine einzigartige Geschichte mit Gott. Bis heute. Das steht vollkommen außer Frage. Und sie haben viel zu leiden bis heute, aufgrund genau dieser Ideen, die du hier im Positiven anbringst. Der Antisemitismus und Antijudai…