Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

  • Zitat von Atze: „In Deutschland haben wir seit einiger Zeit die sogen. FID. Dass der Präsident der FID derselbe ist wie im NDV und damit eine doppelte Machtposition inne hat dürfte es nach meinem Sinn nicht geben. Der „oppositionelle“ SDV hat keine Chance sich mit seinen Stimmen gegen das Bollwerk der FID mit dem NDV zu behaupten. “ Zitat von Bogi111: „Das hier eine Oposition sein sollte ist mir neu. Du verwechselst offensichtlich die BWV mit dem SDV! So aggresiv wie der BWV bei der letzten Dele…

  • Zitat von Atze: „Die MRV wo ich aktuell wohne ist ohne Zweifel nicht die repräsentative Vereinigung des SDV und gehört ihrer Ausrichtung nach tatsächlich eher zum NDV. Hier bin ich wegen meiner oppositionellen Haltung auch ausgeschlossen worden. “ Hallo Atze! Könntest Du uns sagen warum Dich der/die (???) NDV ausgeschlossen hat? Da muss es doch um fundamentale Glaubenssachen gegangen sein - oder? Und hat Dich dann der/die MRV wieder aufgenommen? U.A.W.G.!

  • Zitat von Bogi111: „Die Fid ist ein Ausschuss des NDV und SDV “ Und was bedeutet, bitte, die Abkürzung? Föderation in Deutschland?

  • Zitat von Jacob der Suchende: „In unsere offiziellen Glaubenspunkten wird nur folgendes über die Dreiengelsbotschaft gesagt (Glaubenspunkte "Die übrigen und ihr Auftrag"): "...Sie predigen, dass es Erlösung allein durch Christus gibt, und verkündigen das Herannahen seiner Wiederkunft." “ Dieser Satz ist doch das wichtigste überhaupt! Und hoffen wir, dass wir noch zu unseren Lebzeiten seine Wiederkunft erleben werden! Maranatha! Zitat von Atze: „Unsere Glaubenspunkte werden noch weitergehend erkl…

  • Zitat von Jacob der Suchende: „Auch z.B. die Auslegung von Daniel und Offenbarung ist bei uns nicht einheitlich, es gibt Divergenzen in den Details unter den adventistischen Theologen. Was ist Babylon? Wer ist 666? Da findest du unter adventistischen Theologen selbst unterschiedliche Meinungen. “ Das ist schon klar, bei so vielschichtigen fast ausschließlich prophetischen Büchern, wie Daniel und Offenbarung, dass es da Unterschiede in der Auslegung und in Details gibt! Leider werden beide Bücher…

  • Zitat von Jacob der Suchende: „Zitat von philoalexandrinus: „das Faktum, dass EGW massiv von Miltons "Paradise Lost" beeinflusst wurde “ Review and Herald, Oct. 8, 1867.[/i] In the same year Ellen White again asserted, "My views were written independent of books or the opinions of others."-E. G. White MS 27, 1867." Also, kurz zusammengefasst: - Ellen White hatte ihre ersten umfangreichen Publikationen zu "Der große Kampf" und die Gesundheitsreform allein auf Basis ihrer Visionen geschrieben. - D…

  • Zitat von freudenboten: „Seine Erkenntnis bezüglich der 2300 Jahre, ihres Beginns und Endes, ist alternativlos. Leider fehlt der nächste konsequente Auslegungsschritt, dieses "Vorwiederkunftsgericht" mit der "Siebten Posaune" Offb.10:5.-7. 11:15.-18. zu identifizieren. “ Die Alternative der Auslegung von Daniel 8,14 habe ich hier schon gebracht in der Zusammenschau mit Daniel.8,8-10 (= Beschreibung der Diadochenkämpfe) : 281 v.Chr. + 2.300 Jahre = 2020 n.Chr. (Wir werden 2020/2021 ja sehen, ob d…

  • Zitat von freudenboten: „Der Gesalbte Daniel 8:11. ist Jesus Christus. In der Zeit von 1544 bis 1844 kamen mindestens ein Drittel der lebenden Generationen (Feuerwaffen) ums Leben. Futuristische Prophetie-Auslegungen beeindrucken mich keineswegs. Ich bleibe lieber bei der bewährten "historischen" Auslegung wie in Daniel 2 u. s. w. Außerdem vernachlässigen die dispensionalistischen Auslegungen, dass Gottesfürchtige und Juden denselben Messias haben, sowie, dass Mordechai Immanuel Noah seinen "Dis…

  • Zitat von freudenboten: „Wenn man alle Kapitel des Danielbuches zusammen nimmt, kommt nur "Rom" in Frage. Das "Heer des Himmels" sind die Nachkommen Abrahams (Gen. 15:5.6.), Israels. Der Fürst des Heeres (Zaba/Zebaoth) Kap. 8:10.11. ist derselbe wie der Gesalbte, der Fürst Kap. 9:25.26., der im Jahre 31 getötet wurde. Der ist zugleich der, der den heiligen Bund bekräftigt (higbir), die Schlacht- und Speisopfer beendete. (Matth. 27:51.) Daniel 9:9. bezeichnet "das Kleine Horn" als Macht aus einer…

  • Zitat von philoalexandrinus: „ich fordere wiederholt : Man muss die Bibel und deren ewiggültige Grundsätze hernehmen und für heute - hier - jetzt interpolieren und nicht einfach Lifestyle aus Alabama hierher zu transplantieren versuchen ! “ Ewig gültig sind nur die Worte Jesu Christi und die 10 Gebote Gottes, die dieser mit seinem eigenen Finger(!!!) geschrieben hatte auf dem Berg Horeb im Sinai - Gebirge! Alles andere ist mehr oder weniger (im AT viel eher weniger!) "gottgehaucht"! Leider haben…

  • Zitat von freudenboten: „Daniel 9:9. "min achat mehem" bezieht sich auf " ruchoth haschamajim" (Himmelsrichtungen) nicht auf "Hörner". Das Wort "Hörner" steht gar nicht im Grundtext in Vers 8. da steht nur "vier von ihm" (dem Alexander-Horn). Alexander war wichtig, weil er das Perserreich ablöste. Das heißt, die vier "Nachfolge-Reiche werden als unwichtig für die weiteren Aussagen betrachtet. Es hat sie zwar historisch gegeben, aber sie sind für den Konflikt zwischen "Kleinem Horn" aus dem "West…

  • Zitat von freudenboten: „Daniel 9:9. "min achat mehem" bezieht sich auf " ruchoth haschamajim" (Himmelsrichtungen) nicht auf "Hörner". Das Wort "Hörner" steht gar nicht im Grundtext in Vers 8. da steht nur "vier von ihm" (dem Alexander-Horn). Alexander war wichtig, weil er das Perserreich ablöste. Das heißt, die vier "Nachfolge-Reiche" werden als unwichtig für die weiteren Aussagen betrachtet. Es hat sie zwar historisch gegeben, aber sie sind für den Konflikt zwischen "Kleinem Horn" aus dem "Wes…

  • Zitat von freudenboten: „Daniel 8:9. "min achat mehem" bezieht sich auf " ruchoth haschamajim" (Himmelsrichtungen) nicht auf "Hörner". Das Wort "Hörner" steht gar nicht im Grundtext in Vers 8. da steht nur "vier von ihm" (dem Alexander-Horn). Alexander war wichtig, weil er das Perserreich ablöste. “ Also laut bibelserver.com übersetzen alle dort angegebenen 11 deutsche Bibelübersetzungen das Wort mit »Horn«, ebenso die 5 englischen Übersetzungen (3 x »a little horn« + 2 x »another horn«), ebenso…

  • Zitat von Atze: „War Sie ein Prophet? Natürlich….und noch viel mehr. “ Sie war wegen mir "die Prophetin und Mitbegründerin der Kirche der Siebenten Tages Adventisten / Seventh - Day Adventists" mehr aber auch nicht! Sie hat viel "Mist" geschrieben, wie z.B. dass Adam "riesengroß" war und wie war das noch Mal mit dem Fahrrad??? Da habe ich bis jetzt immer noch keine Antwort!!! Womöglich hat sie sich dabei gewaltig "blamiert"! ---> Daran sieht man , dass es halt auch bei ihr sehr "menschelt". Ich …

  • Zitat von Pfingstrosen: „Nein, blamiert hat sie sich nicht, die Ellen. Das Fahrrad war extrem teuer und wenn mir heute eine Mitschwester sagen würde, dass sie einen Jahresgehalt für eine Handtasche ausgeben möchte, dann würde ich wahrscheinlich auch ein Wörtchen mit ihr reden, um sie davon zu überzeugen, dass das keine kluge Haushalterschaft ist. Dass Adam sehr groß gewesen sein soll....interessanterweise haben die Moslems ein sehr großes Grab für Noah in Cizre und anscheinend findet man sehr gr…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von freudenboten: „1. Timotheus 4:1.-3. “ 1 Der Geist aber sagt deutlich, dass in den letzten Zeiten einige von dem Glauben abfallen werden und verführerischen Geistern und Lehren von Dämonen anhängen, ... 3 Sie gebieten, nicht zu heiraten ... “ Damit kommt mir, wenn ich diese Verse lese, doch glatt das kath. Zölibat in den Sinn. „Sie - die Hüter des katholischen Lehramtes - gebieten, nicht zu heiraten!” (1. Timotheus 4:3) ==> Nach 1. Timotheus 4:1 handelt es sich …

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von freudenboten: „1. Timotheus 4:1.-3. “ 1 Der Geist aber sagt deutlich, dass in den letzten Zeiten einige von dem Glauben abfallen werden und verführerischen Geistern und Lehren von Dämonen anhängen,... 3 Sie gebieten, nicht zu heiraten ... “ ... Zölibat “ Mein kath. Freund meinte wohl nicht ganz unberechtigt, dass mit 1.Tim.4,3 hier diejenigen gemeint seien, die sich weigern zu heiraten, also jene, die im "Konkubinat" / "Wilder Ehe" l…

  • ...und „der Verkläger (= Satan) wurde [vermutlich 1913/1914!] auf die Erde geworfen ... und hat einen großen Zorn*** und weiß, dass er wenig Zeit hat.” (Offenbarung 12,9+12) Offenbarung 12,13: „Und als der Drache sah, dass er auf die Erde geworfen war, verfolgte er die Frau, die den Knaben geboren hatte.” Satan verfolgte seit 1914 die Frau (= Israel) und fand in Adolf Hitler den Vollstrecker des Bösen, der 2/3 aller europäischen Juden ausgerottet hatte (6 Millionen Ermordete / von 9 Millionen)--…

  • Zitat von Atze: „[Zitat von “Ted Wilson in BWgung“: „… Ein Siebenten-Tags-Adventist ist jemand, der in wortwörtlicher Weise an die Bibel glaubt “ “ Dann muss man aber auch die prophetischen Stellen, die das Volk Israel (= der Feigenbaum) und dessen Rolle in der Endzeit betreffen, wörtlich nehmen und anerkennen, dass dessen Staatsgründung am 14. Mai 1948 (Jes.66,8) und die Rückkehr Jerusalems nach Israel (Jes.66,10/ Luk.21,24) in der Bibel prophezeit wurden!

  • G'scheiter wäre - wobei ich nichts gegen die Sabbatlehrbriefe der STA habe - jede Woche ein Bibelbuch durchzulesen! Bibellesen ist in jedem Falle das Beste, was man als Christ tun kann; und dann "nicht nur Hörer des Wortes, sondern auch Täter sein!" wie es Jakobus in seinem Brief (Jak 1,23) empfiehlt!