Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Was schaust du gerade?

    Bemo - - Video, Doku

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=wgDLeNJplPU

  • ok, es ging dir also nicht um das wie, sondern um das warum.

  • Kannst du mir erklären, wie Jesus durch seine Menschwerdung Menschen rettet? Was ist mit den Menschen vor seiner Menschwerdung, die Jesus nicht hatten? Warum war Jesu Menschwerdung "heilsnotwendig" für alle(?) Generationen?

  • Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass die Thora unterschiedliche Begriffe für "Opfer" kennt: Zitat von bibelkommentare.de: „1. index.phpolah, index.phpalah, von ”aufsteigen lassen"; übersetzt mit Brandopfer. 2. index.phpminchah, von ”Geschenk, Opfer"; übersetzt mit Speisopfer. 3. index.phpshelem, von „Ganzes, Vollständiges”, „im Frieden oder in Freundschaft sein mit jemandem"; übersetzt mit Friedensopfer. 4. index.phpchattah, von „sündigen”; übersetzt mit Sündopfer. 5. index.phpasham, vo…

  • Kain und Abel

    Bemo - - Biblische Personen

    Beitrag

    Die Art der Opfer wurde vor garnicht all zu langer Zeit versucht in einem anderen Thread zu diskutieren: 1.Mose 4: Das Opfer von Kain vs Das Opfer von Abel

  • Und was ist mit den Gerüchtestreuern? Wenn dieser Thread weiter in die Polemik abgleitet, wird er geschlossen. Am 11.10. beginnt die Generalkonferenz-Session und endet am 17.10. - spätestens dann wissen mehr.

  • Woher kommt das Leben ?

    Bemo - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Würde man wirklich lesen, was die Erzählungen uns mitteilen wollen (dem Sinn nach), dann wäre das fruchtbringend. “ Wie kommst du darauf, dass das eine ("Bericht") das andere ("Sinn") ausschließt? Wenn ich ein Gedicht über meinen Urlaub schreibe, welches sowohl präzise Angaben als auch persönliche Gefühlswelten enthält - ich möchte in wenigen Zeilen das Erlebte auf den Punkt bringen - hat dann der Urlaub deswegen nicht stattgefunden? Ist er deswegen nun ein Mythos, weil ich…

  • Danke Junker, so wird das Bild vollständig. Es ist aber schon merkwürdig, dass es keine genauen Zahlen der IMG öffentlich gibt? Das sollte doch nicht so schwierig sein?

  • Hermann Ruttmann beschreibt die Spaltung in seiner Doktorarbeit auf den Seiten 125-130. Ich habe sie abfotografiert und als Dateien angehängt. Ich lasse die Sichtweise Nicolicis, die Junker geschildert hat, und die Sichtweise der IMG (?) (Ruttmann, s. Anhang) lieber kommentarlos stehen. Es ist doch wie bei einer Ehescheidung...Partei ergreifen für die eine oder andere Seite ist schwierig. Zitat von Wikipedia: „Im Jahre 1951 trennte sich eine größere Gruppe unter der Leitung des aus Rumänien stam…

  • @Junker Wenn es schon Unterschiede gibt in der Darstellung der Spaltung, dann würde mich auch deine Quelle interessieren?

  • @Junker Gibt es auch aktuelle Zahlen für Deutschland? Ich hatte im Umgang mit Reformern immer den Eindruck, dass sie sich für relevanter halten als sie eigentlich sind. Ich denke, wir sollten uns da nicht täuschen lassen. (Selbst wir als "normale" STA sind gesellschaftlich nicht wirklich relevant in Deutschland...)

  • Nur mal nebenbei von welcher Größenordnung wir hier reden: STA-REF: Weltweit ca. 30.000 Mitglieder, davon ca. 200 in Deutschland. IMG-STA: Nahezu identische Mitgliederzahlen sowohl weltweit als auch in Deutschland. STA: Ca. 20mio weltweit und ca. 35.000 in Deutschland.

  • Ergänzend bzw. zusammenfassend dazu: Die Reformationsbewegungen haben nicht das nötige Maß an Toleranz um mit der recht heterogenen Adventgemeinde in Deutschland vernünftig umzugehen. Von daher sehe ich keine Chance für eine offizielle Wiedervereinigung.

  • Christsein und Gesundheit

    Bemo - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    und stell dir vor, von diesen 11 Jahren verschläfst du 3,5 !

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bemo - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Meine Güte, @freudenboten, kann es sein, dass du der einzige bist, der den Durchblick hat?

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bemo - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Ich verstehe nicht, wie du von diesen Bibeltexten auf eventuell gewollte Spaltungen heutiger christlicher Gemeinschaften kommst? Also Spaltungen zwischen Menschen, die ihm nachfolgen. Er wußte damals, daß es wegen ihm Zoff geben wird, weil er entweder angenommen oder abgelehnt wird. “ Weil es diesen Zoff vielleicht sogar in einer Kirche geben könnte?

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bemo - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Junker: „Ich glaube, dass Gott Spaltungen aus "gar keinen" Gründen will - so lese ich die Bibel. “ Wie verstehst du Matthäus 10,34-39? Kann dieser Text auch auf Gemeinden oder gar auf das damalige Volk Israel angewendet werden, von dem sich das Christentum abgespalten hat oder gar abspalten musste? Bibelstelle 34 Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, Frieden zu bringen auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert.35 Denn ich bin gekommen, den M…

  • Zitat von HeimoW: „Und, glaube mir, ich habe mich damit ziemlich intensiv auseinandergesetz “ Ja, ich fürchte aber wir sind Ausnahmen - das ist jedenfalls mein (lokaler) Eindruck. Zitat von HeimoW: „Warum denkst Du, ist der erste Vorschlag dieses Komitees so kläglich gescheitert? “ Weil er handwerklich schlecht vorbereitet wurde? Ich war nicht dabei, du sicher auch nicht? Wir können uns da nur auf Dritte verlassen und offizielle Stellungnahmen. Spectrummagazine ist mir übrigens zu parteiisch - w…

  • @HeimoW Ich fand freudenbotens Vergleich mit der RKK unpassend, weil die Abstimmungen, um die es in diesen Thread hier geht, von demokratisch gewählten, repräsentativen Verbandsvorstehern durchgeführt wurden. Unsere Verbandsvorsteher sind demokratisch legitimiert und von daher verbietet sich ein Vergleich mit der RKK. Das sich sowohl Kardinäle als auch Verbandsvorsteher intern demokratisch abstimmen um zu Entscheidungen zu kommen, war garnicht mein Punkt. Kardinäle werden vom Papst auf Lebenszei…

  • @HeimoW 1. freudenboten hat den Vergleich mit der RKK eingeführt und den halte ich für inhaltlich falsch. 2. Deinen Relativierungsversuch ("kein prinzipieller Unterschied...") halte ich ebenso für unpassend, wenn nicht sogar albern. 3. ...und bestimmte Verbände versuchen beharrlich die bestehenden Unterschiede zu vergrößern - und nun?