Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Rosen: „Jesus nachzufolgen und sich Gottes Wille unterzuordnen? Und wenn ich Letzteres erkennen kann, dann würde ich dem Täufling nicht den heiligen Geist absprechen, auch wenn ich eher zur anderen Taufformel tendieren würde. “ Rosen, grunsätzlich würde ich auch keinem den Bund mit Jesus verweigern wollen! Nur hat Jesus aber bestimmt wie die Taufformel und der Bund mit Gott aussieht. Reinwaschen durchs Wasser ,Heiligung durch den HL.Geist! Dieses "Gespann" gehört zusammen. Als ich mich…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Junker: „Damit wäre auch die STA "sein Volk", von dem ich behaupte, dass Gott keine Spaltung darin möchte. “ Warum glauben einige das nur die STA gemeinst sein könnten, wenn wir als Kirche glauben das auch in anderen Kirchen Menschen sind die an Jesus glauben? Zitat von Junker: „Babylon ist aber nicht das Volk Gottes, dort ist ein anderer Gott der Herrscher und dortige Spaltungen sind nicht des wahren Gottes Angelegenheit, sondern des Herrschers dieser Religionen. “ Es hat noch zur kei…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „1948 auch die prophetische Uhr Gottes wieder zu ticken begonnen! Und damit auch die eigentliche "letzte ENDZEIT". Es hat sich die prophetische Aussage des Herrn Jesus aus Markus 13,28.29 begonnen zu erfüllen: “ 1948 ...bin ich geboren!!!

  • Wünsche zum Sabbattag

    Bogi111 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Leider wurde mein Beitrag zu Hebräer 9 kaum beachtet, außerdem die beiden Psalmen 103/130 zum Entsühnungdtag unter Zitate. “ Ich habe beides gelesen!

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „Situation in Oesterreich . Wir sind stramm konservativ. “ In Villach habe ich dieses Jahr eine aufgeschlossene Gemeinde erlebt. Obwohl ich in meiner Meinung nicht zurückhaltend war, hatte man mir am zweiten Sabbat eine Gesprächsgruppe übertragen!!! Österreich fast ganz Katholisch,Kaisertreu, durch Osteuropäer geprägt und "Lehrer" aus BWV geleitet.... Da versteht man einiges nicht welche kämpfe wir bei uns zwischen Nord und Süd ausfechten. Gerade wir im MRV, stehen z…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Das ist ja gerade in Sachen Frauenordination das Problem, dass alles von oben nach unten "durchregiert" sein muß! Lieber Bogi, was verstehst Du unter einer "strammen Führung" ? Darf es nicht Gemeinden geben mit Frauenordination und solche ohne? “ Das Thema Frauenodination hat nichts mit "strammer Führung" zu tun. Mir geht es erstmals nur um die Vereinigungen.... Soweit ich verstanden habe ist eine Einsegnug nicht unbedingt eine Ordination... Pastorinnen werden wie geh…

  • Zitat von freudenboten: „Es gibt auch in muslimischen Ländern Frauen... “ Ja und in Saudi Arabien dürfen einige Frauen schon in Begleitung Auto fahren....

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Junker: „Heute ist aber ein Punkt erreicht, wo die Gemeindeleitung (seit Jahrzehnten "bewusst") einen Weg der Glaubensvielfalt eingeschlagen hat und wo das kleine Beschneiden des Baumes nicht mehr möglich ist, es müsste der Baum selbst gespalten werden - aber wo soll man ihn spalten, wissen wir das?, da doch der ganze Baum schon welk scheint. “ Dem muss ich wiedersprechen! Was ist Glaubensvielfallt? Nur das man mit anderen in der ACK mitarbeitet, anderen Glauben tolleriert, an ökumenis…

  • Zitat von mcdaniels: „Ted Wilson war in vielen Ländern und hat viele Kulturen kennengelernt - auch in arabischen Ländern. Wollt Ihr mit weiblichen Pastoren Moslems bekehren? Man sollte ihm und den Brüdern im Weltfeld nicht in den Rücken fallen. “ file:///C:/Users/USER/AppData/Local/Temp/RuppDilemmaBattleCreek13-09-2018.pdf „Unsere Kirche in einem Dilemma – nicht nur in Battle Creek“ Reinhard Rupp ● Pastor ret. ● 1991-2002 Vorsteher des Norddeutschen Verbandes 1991-2002 Mitglied im GK-Exekutivaus…

  • Zitat von Seele1986: „Das alles aber half nichts, denn man möchte ein bestimmtes Dogma bestätigt sehen, an dem man nicht vorbei darf. Ansonsten habe man den Heiligen Geist nicht (hier bist du gerne ganz vorne dabei). “ Leider hat sich bei der ganzen Disskussion nicht herauskristalisiert,das der HL. Geist das wichtigste ist!!! Umsons gibt es nicht die Warnung, sich gegen den HL.Geist zu versündigen! Ohne ihn keine Neugeburt und Garantie in Jesu Botschaft zu wachsen ! Mir ging es nie um ein Dogma,…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Manchmal scheint aber eine Spaltung bzw. Trennung (wie "diese Verse" zeigen) auch unerlässlich oder heilend zu sein. “ Ich hoffe das Du jetzt wo man Dich ausgeschlossen hast,besser verstehst für welche Einheit Jesus gebetet hat und EGW sich Zeitlebens eingesetzt hat. Deshalb ist es unverständlich das es Menschen gibt, die Ihre Schriften missbrauchen um die Gemeinde zu spalten!

  • Zitat von Seele1986: „Dieser entzückende Eifer, der sofort losbricht ... “ Nachdem zu diesen Thema ob mit ohne oder auf den HL Geist getauft werden sollte, alles andere hier disskutiert wird als die Botschaft und die Taufpraxis des Paulus, ist die obere Bemerkung in meinen Augen deplaziert.

  • Zitat von Seele1986: „und nicht zu vergessen: der Sohn ist das Bild Gottes. Wichtig ist (bei dem oberen genannten), es sind Bilder, es sind nicht Götter oder die Beschaffenheit Gottes. Man soll es nicht anbeten. Aber Bilder sind das alles. Jesus sagte, was Gott ist: Gott ist Geist. “ Im Prinzip hört es sich wohlwollend an und möchte niemanden weh tun. Nur wem hilft es wirklich. Um was geht es denn? Ich empfehle wirklich mal wieder die Apostelgeschichte zu studieren um sich bewusst zu machen,welc…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Ich war früher STA (Laodizea), weil ich meinte, diese Kirche hielte sich am genauesten von allen (Sieben Gemeinden) an die Bibel, diese Annahme hat sich leider nicht bestätigt. Alle Menschen sind fehlbar, sogar eine vom Geist Gottes geführte "Bewegung". Inzwischen konnte ich aber keine "biblischere" finden. “ Danke für Deine Antwort. Von Der Glaubensgrundlage, der Struktur und meiner bisherigen Erfahrung, ist die STA ganz vorne was die Verkündigung der frohen Botschaft a…

  • Zitat von DonDomi: „und darüber gleich eine Diskussion eröffnet wird. “ War nur eine Feststellung meinerseits, das es niemanden hilft. war nicht meine Absicht was zu eröffnen. Wozu,die Sache ist traurig genug. Der arme Papst....

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „ch habe nur eine Frage an dich gestellt. “ Warum?

  • Zitat von Lothar60: „Die eherne Schlange ist ein Sinnbild für Jesus Christus. Auf ihn müssen wir in der heutigen Zeit blicken. “ Erschreckend was ich so erlebe, wo überall hingeschaut wird aber nicht unbedingt auf Jesus. Morgen haben wir Abendmahl. Habe einiges über das Abendmahl gelesen. Ist erstaunlich was Menschen so alles ausarbeiten.... Bar-Anja.pdf

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Wer sagt denn, dass er keine Gemeinde hat? “ Ist es möglich abzuwarten bis er es mir sagt, wenn er will?

  • Zitat von Lothar60: „Die katholische Kirche macht sich der Diskriminierung und Menschenrechtsverletzung schuldig. “ Leider wieder ein trauriger Fall...der niemanden hilft... Bischof soll Ordensfrau vergewaltigt haben - katholisch.de

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Bogi111 - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Ich bin in keiner Kirche mehr, dennoch bin ich noch in Babylon bis der Herr kommt. “ Was ist der Grund? Mit Deiner Einstellung kann ich es nicht nachvollziehen? Ich könnte mir geisliches Wachstum und einüben der Geduld und Liebe ohne Gemeinde nicht vorstellen...