Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat: „ Natürlich "rein von Sünde" (so Luther!) oder "Rein von der Erbsünde" “ Nein, nicht "so Luther". Bitte les Luther, bevor du um dich wirfst. Du haust hier ganz schön in die Tasten mit- nun ja- ziemlich brüchigem Wissen. Luthers Abhandlung zur Maria findest du im "Magnificat- verdeutscht und ausgelegt". Luther beschreibt die Maria nicht als "Hochgelobte" (wie die kath. Theologie bis dahin), sondern als "Erhöhte" als "Aufgehobene". Gott, der sich herablässt (tapei-nophrosyne) zur den Zersch…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    @Norbert Chmelar: Zitat: „ was soll da bitte theologisch anderes gemeint sein, als wie "rein von (Erb-)Sünde" ? “ die Bezeichnungen "rein", "fromm", "vollkommen", "gerecht", "rechtschaffen" usw. kommen bezüglich vieler Menschen vor. Zitat: „ Da die Schmalkaldischen Artikel ein lutherisches Glaubensbekenntnis sind, gelten sie auch heute noch für unsere Evang.Kirche! “ Dann sind Sie einfach falsch informiert. Die Lehre der Sündlosigkeit Mariens wird offiziell in der evangelischen Kirche abgelehnt.…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Ich habe auch nochmal nachgeschaut, um sicherzugehen: Luther schätzte Maria als Beispiel der Demut und Reinheit, in der Tat. Er lehrte auch noch, wir sollten Beispiel und Gedenken an die Heiligen halten (kommt leider viel zu kurz bei uns). Aber die Idee der Sündlosigkeit gibt es bei uns nicht. Es ist ganz klar, dass nur der Christus sündlos ist. Wir werden übrigens in der Bibel alle als "Gemeinschaft der Heiligen" bezeichnet, als Christen. Im Magnificat erläutert Luther sehr klar, dass "Heiligke…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    @Norbert Chmelar: Zitat: „ Deshalb aber sollte man bei uns Protestanten neu über die Rolle und Bedeutung der Maria von Nazareth nachdenken, “ Nun, ich würde sehr begrüßen, wenn generell mal mehr von ihr die Rede wäre bei uns; man hört so gut wie nichts von Maria. Allerdings nicht im Sinne der "theologischen Bedeutung". Welche Bedeutung soll sie haben? Sie ist die Mutter Jesu, sie hat ihn geboren, erzogen, genährt; was eine Mutter tut. Sehe da jetzt nichts Außergewöhnliches erstmal. Die Frage ist…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    @gabriel87: Eigentlich hast du alles gesagt. Eine kurze Frage nur, weil ich den Satz nicht verstehe: Zitat: „ Denn es sind auch diese Schriften die nicht nur von einer "Himmelfahrt Mariens" sprechen, sondern unseren Herrn Jesus als einen "sabbat-brechenden Mörder" bezeichnen !!! Unfassbar !!! “ Wer bezeichnet Jesus als sabbatbrechenden Mörder? Hab ich irgendwie nicht ganz verstanden. @Norbert Chmelar: Warum Maria? Nun: die aufkommende Kirche, das muss man bedenken, war plump gesagt noch der römi…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    @gabriel87: ach ja, die Texte kenne ich. Ja, die Gnosis mal wieder.

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Ich habe mir darüber noch kein endgültiges Urteil gemacht, ob Maria sündenlos war oder auch mit der Erbsünde behaftet war. “ Hallo Norbert, hast du Luthers "Magnificat" schon gelesen? Dort wird es eigentlich zur Gänze behandelt. Maria wird gerecht erfunden; dieses Wort findest du auch bei anderen Personen aus der Bibel. Gott schaut auf den Menschen herab und "siehe, ich habe dich als gerecht erfunden vor mir", sagt er oft. Luther benutzt hier zahlreiche sprechende Sin…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Natürlich kommt alle Gnade von Gott - und warum sollte der ALLMÄCHTIGE nicht auch Maria vor der Erbsünde bewahrt haben - aus Gnade - ich lasse es bewußt offen...! “ Weil das so, wie du bzw. deine Worte es vorstellen, nicht funktioniert. Gott "bewahrt" nicht vor der Erbsünde [ich benutze das Wort jetzt mal weiter]; bzw. (nicht falsch verstehen): er kann davor nicht bewahren. Der Sohn sollte ja Mensch sein. Ganzer Gott, denn er ist aus des "Vaters Schoß", heißt es bei J…

  • Jesus laut katholischer Lehre

    Seele1986 - - Katholische Kirche

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Aber so ist es bis heute kath. Lehre. “ ? UND???????