Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von Stofi: „Noch nie habe ich einen Christen erlebt, der behaupten würde, ICH schaffe es ALLEINE. “ Ja , aber ich habe viele Adventisten erlebt, die sich so verhalten.Bezogen auf "Es geht nicht um das sündlos sein, als Ziel sondern von seinem Verhalten, Denken und seiner Herzenseinstellung wie Jesus zu werden. Man kann sündlos sein, aber Meilenweit vom Wesen Jesu entfernt sein und man kann sündhaftig sein und sehr nahe am Wesen Jesu sein". versuchen die Leute dann …

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    freundeboten, was du über die Wiederkunft und Plagen und Auszug aus Babylon erzählst, ist in keinem Fall richtig. Die Bibel sagt, dass die Menschen, wenn sie die Plagen treffen, zwar leiden werden, "wie Tiere", aber dass keiner Buße tun wird. Das heißt also, die Möglichkeit, Buße zu tun, besteht NOCH.... Zudem ist es nur unlogisch, dass ALLE Plagen an einem einzigen Tag statt finden sollen.... wie soll es technisch gehen? Jesus beendet unmittelbar vor Seinem 2. Kommen Sein Hochepriesterlichen Di…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Aus Babylon kann man erst unmittelbar am Tag der Sieben Plagen ausziehen, am Tag der Wiederkunft. “ Das ist eine Häresie nicht dergleichen... ,.

  • Zitat von Pfingstrosen: „Das kann man aber nicht aus eigener Kraft, zumal wir gar nicht wissen wie Jesus wirklich war. “ ...ich glaube, dass versteht sich selbstverständlich. Dieser Satz wiederholt sich bei solchen Themen immer wieder, wie ein Mantra. Noch nie habe ich einen Christen erlebt, der behaupten würde, ICH schaffe es ALLEINE. .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Unser Kampf ist nicht gegen Fleisch und Blut, sondern...Eph 6,12 Denn wir haben nicht mit Fleisch und Blut zu kämpfen, sondern mit Mächtigen und Gewaltigen, mit den Herren der Welt, die über diese Finsternis herrschen, mit den bösen Geistern unter dem Himmel. Man kann es auch Sichtung nennen. Aus "den anderen Kirchen" führt der HG heraus (wenn man es denn zulässt).

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Aus Babylon müssen JETZT alle heraus gehen, und ihr Leben dementsprechend korrigieren, die auch in der Ewigkeit leben wollen. “ Dieser Satz hat eine gewisse Logik und eine Empfehlung.Zitat von Stofi: „Wer wissentlich im Babylon verharrt, trotz aller Warnungen und Aufrufe, der darf sich am Ende nicht wundern, dass er Jesus nur einmal und nur aus der Ferne sehen wird. “ Dieser Satz hat auch eine Logik aber keine Klare Aussage. Wer soll woraus austreten? Wer sp…

  • Zitat von Bemo: „@Stofi Solche Aussagen irritieren mich, weil sie - meines Erachtens - die Sünde klein machen. Wenn du so ein begrenztes Verständnis von Sünde hast, ja na dann ist es auch kein Problem sündlos zu leben. Sündlos leben und gleichzeitig "lau" sein kriege ich aber nicht zusammen. Blindheit, d.h. die eigene Sündhaftigkeit nicht zu erkennen, ist keine Sünde? Nacktheit, d.h. kein "Kleid der Gerechtigkeit" zu tragen, ist auch keine Sünde? Die Warnungsbotschaft an Laodizea würde keinen Si…

  • Nein, das tut Er bei den 7 Gemeinden nicht. Er spricht die Gemeinde als ganzes an. Ich möchte nach, wie vor, bitte, wissen, was die konkreten Sünden sind...? Lau, Blind, Nackt... sind für mein Verständnis keine Sünden... oder gegen welches Gebot meint ihr, verstoßen sie? Zitat von Norbert Chmelar: „Sie behauptet, sie "sei reich" und brauche keine weitere Erkenntnis ("Ich brauche nichts!") durch den Heiligen Geist - sie ist also "selbstgenügsam"! , aber in Wirklichkeit ist sie "elend und jämmerli…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    NfU, freudenboten, aber das ist weit weg vom realen, logischem und überhaupt prophetischen entfernt. Bei einer Prophetieauslegeung muss man feste Regeln einhalten, da man sonst immer zu anderem Ergebnis kommt. Du vermischst mehrere Prophetien zusammen. Dort, wo die Gabe der Prophetie-Auslegung fehlt, kann man die Schrift nicht nach Belieben vergewaltigen.

  • Du beziehst das aber auf "einige", also einzelne Menschen. Jesus spricht aber die Gemeinde als Gemeinde, als Ganzes an. So, wie Er es auch bei den anderen 6 Gemeinden tat. Ein unfertiger, unvollkommener, schwacher Charakter ist keine Sünde, wenn der Weg und die Entscheidung stimmen...dafür gibt es Heiligung mithilfe des Heiligen Geistes. Nochmal: ich möchte Sünden wissen, die dMn Laodizea, also die Gemeinde begeht. (d.h. hat die Gemeinde etwas Falsches, Sündhaftes in den Statuten, in der Liturgi…

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Die Botschaft "Geht hinaus von ihr, mein Volk, ..." Gilt erst am "Tag der Sieben Plagen, vor ihrer Ausgießung, es ist der Tag der Wiederkunft. Der Auszug aus Babylon ist die Entrückung der Auferstandenen/Gläubigen aus dieser Welt. “ Das macht keinen Sinn, es ist weder wahr noch ist es logisch. Die Entrückung der Erlösten geschieht passiv. ( Mt 24,31 Und er wird seine Engel senden mit hellen Posaunen, und sie werden seine Auserwählten sammeln von den vier Winden, von eine…

  • Ich wollte die Sünden der Laodizea wissen, nicht die Denkweise "vieler STAs" . Wobei die von dir genannten Punkte keine Sünden in dem Sinne sind. Du sagtest aber, Laodizea ist nicht sündlos. Nun wiederhole ich meine Frage, kannst du mir konkrete Sünden der neuzeitlichen Gemeinde Laodizea nennen? .

  • Zitat von freudenboten: „KEINE KIRCHE ist sündlos, auch nicht die "letzte", Laodizea. “ Kannst du die Sünden der Laodizea konkret nennen? .

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Die Bibel spricht vom Babylon, der großen Statt, die gefallen ist. Nicht verwittert sondern gefallen. Der Fall musste eine Ursache gehabt haben... die so wichtig ist, dass es Gott veranlasst zu sagen, geht hinaus aus ihr, mein Volk ... denn sonst gibt es keine Möglichkeit ins ewige Leben zu gelangen. Dieser Aufruf gilt grade für die heutige Zeit, umso lauter.

  • Wer oder Was ist Babylon?

    Stofi - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „ ... ... Ich befürworte jede Entscheidung die Eine Liebe zwischen zwei Menschen schützt als sie zu diskriminieren! Dazu hat uns Jesus nicht aufgerufen, auch wenn es in der Bibel steht! “ ... deshalb heiratet jetzt der Mann meiner besten Freundin seine Nachbarin. Tja, wo die Liebe hinfällt, dort ist auch die Bibel zu kurz. -

  • „Sündlos vor der Wiederkunft?“ ...
Die Thematik vom vollständigen Überwinden der Sünde durch den Menschen war schon immer umkämpft. Ja, man muss zugeben: Diejenigen, die daran glauben, dass das vollständige Überwinden der Sünde das Ziel jedes Adventisten sein sollte, verstehen oft selber nicht, worüber sie sprechen – (und ich muss mich hier an die eigene Nase fassen). Als junger Mensch oder frisch Bekehrter begeistert man sich schnell für Ideale wie diese Lehre von der Vollkommenheit. In der Une…

  • Zitat von philoalexandrinus: „Ds ist -sorry, I beg your pardon - die allerdümmste Hammerschlagargumentation ! Und vulgär "prima Suff" “ NEIN !! .

  • Aha, in allen Dingen.... und wo steht es? Empfiehlst du also eine mäßige Aufnahme von Drogen aller Art, Schlangengift und Knolkenblätterpilz als Beilage, vllt. noch ein bisschen verschimmelte Nüsse dazu..... sind ja alles geschaffene und natürliche Dinge. Wunderbar.... und Jesus machst du dafür verantwortlich, den Hochzeitsgästen einen prima Suff zu bieten. ... ..

  • Christus ist Sieger - Tägliche Andachten

    Stofi - - Blog Themen

    Beitrag

    Verfolgung — zur Zeit Jesu und heute, 29. August [Jesus sagte:] „Deshalb werden sie euch verfolgen, weil sie mich verfolgt haben.“ Johannes 15,20 (Hfa). Wir lesen im Lukasevangelium, wie sich Jesus in der Synagoge von Nazareth selbst als der Messias zu erkennen gab, als er aus dem Propheten Jesaja vorlas: „Der Geist des Herrn ist auf mir, weil er mich gesalbt hat, Armen gute Botschaft zu verkündigen; er hat mich gesandt, Gefangenen Freiheit auszurufen und Blinden, dass sie wieder sehen, Zerschla…

  • Man sieht deutlich, dass die meisten "Christen" gerne Alkohol trinken und daran auch nichts ändern würden.