Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Daniel 9: 70 Jahrwochen

    Azatoth - - Jesus Christus

    Beitrag

    Das gleiche wie eh und je. Man versucht es immer anhand irgendwelcher externen Daten einer als heilig geltenden Chronologie passend zu machen, ohne wirklich den Bibeltext zu berücksichtigen.

  • Daniel 9: 70 Jahrwochen

    Azatoth - - Jesus Christus

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von benSalomo: „( Außerdem galt einzig nur im Jahr 31 n. Chr. das im Johannes Evangelium in diesem Zusammenhang genannte Tötungsverbot durch die Juden. Das hatte der Konsul Sejanus in Rom erwirkt. Es wurde Ende 31 n.Chr. wieder aufgehoben. “ Bitte um Quellen/Nachweise, da ich von andern Historikern gehört und gelesen habe, dass es seit dieRömer Palästina besetzt hatten es ein solches "Tötungsverbot durch die Juden" ... n i e ... gegeben habe, d.h. Rom hatte dem …

  • Daniel 9: 70 Jahrwochen

    Azatoth - - Jesus Christus

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Interessant, dass sogar die Ganz-/Halbtonleiter 7 Stufen hat, die achte klingt wieder wie die erste. Die biblische Prophetie ist auch aus Siebener-Sequenzen. “ Die Zahlen sind eine rein menschliche Einteilung. Die achte klingt nur wie die erste, weil sich die Frequenz mit jeder Oktave verdoppelt. Es gibt unzählige verschiedene Temperierungen. Die uns gewohnte ist relativ neu. In anderen Ländern hat man andere Hörgewohnheiten. Das einzig logische ist die Obertonreihe, wei…

  • Daniel 9: 70 Jahrwochen

    Azatoth - - Jesus Christus

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „Wenn ich das alles so lese, könnte ich zum Schluss kommen nur Mathematiker mit ausgezeichneten Bibel und Geschichtskenntnissen könnten die Heilige Schrift verstehen - scheint mir fragwürdig! Warum sollte sich Gott ein einer Forme offenbarne, die nsich nur erschließt, wenn man stundenlang herumrechnet? “ Wenn es denn wenigstens mal so wäre. Aber hier werden nur irgendwelche Daten willkürlich zueinander in Beziehung gesetzt.