Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Atze: „Bei der Hochzeit zu Kana beispielsweise ist es zweifelsohne Traubensaft. Wenn man hinzuzieht, dass der Talmud an mehreren Stellen wie Sotah 48a Tanz und gleichzeitigen Genuss von Alkohol verbietet kann man sich vorstellen welch ein Aufsehen Jesus erregt hätte (der kaum in der Schrift unerwähnt geblieben wäre) wenn Jesus auf der Hochzeit wirklich alkoholischen Wein gemacht hätte. “ Zitat von Atze: „Zudem ist es wohl kaum Jesu Charakter einer bereits betrunkenen Gesellschaft noch …

  • Was ist der Eigenname Gottes?

    Seele1986 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von renato23: „Wir begegnen diesem Gott natürlich auch im AT, nämlich überall wo gelebte Liebe im Vordergrund steht, der Schutz von Witwen und Kindern aber sicherlich nicht dort, wo das Töten von Mitmenschen für dies und das gefordert wird, “ Es sind eher die alten griechischen Philosophen, die früh anmerkten, dass man der Gottheit nur durch rechte Gesinnung und Rechtschaffenheit gefallen kann, nicht aber durch Blut und Opfer, und dass die Verbindung zu Gott im Geist ist, nicht in der Mate…

  • Ich finde es faszinierend, wie man von der Frage, ob in biblischer Zeit Wein getrunken wurde (was unzählige Male in der Bibel steht und sich eigentlich erübrigt) zu Zitaten und Gedanken zum Buch Daniel und zum Zorneswein der Offenbarung kommt ... Bei anderen Dingen (dem Sabbat und der Seele zum Beispiel) ist man doch so strikt und duldet keine allzu weiten Gedankengänge. Das Wort "ouinos" kann auch Traubensaft heißen; das ist schön. Glaubt hier wirklich einer, in der Bibel sei von Traubensaft di…

  • Was ist der Eigenname Gottes?

    Seele1986 - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    @Norbert Chmelar also wenn ich Gott anspreche, dann sage ich in der Regel "Vater" oder "Herr". Mit Sicherheit sage ich nicht "Jahwe". Der von dir eingebrachte Bibeltext ist mir persönlich herzlich gleich und keine Anweisung für mich.

  • Zitat von Bogi111: „Wenn ich die Bibel ernst nehme,und die ist von Gott so geschrieben worden das sie zu allen Zeiten gültig ist, dann sollte ich HEUTE eine konkrete Antwort finden. “ Man bekommt ja auch HEUTE eine konkrete Antwort: Nichts Neues unter der Sonne. (Salomo)

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Sollte man dies alles nur rein symbolisch und nicht real sehen, wie Du wohl anzudeuten scheinst? “ Keineswegs. Wovon ich schrieb, ist real, und zwar so, dass man es selbst auch sehen und wahrnehmen kann, und nicht etwa ein ferner, vergangener Ort, den man ersehnt wie den Teneriffa-Urlaub. Zitat von Norbert Chmelar: „Ein Oxford-Professor hat tatsächlich den Garten Eden an der Grenze zwischen Irak und Iran gefunden, “ Die Region kann man natürlich finden, weil es erzähl…

  • Zitat von Junker: „Heute nicht, aber Offb. 17,6 muss ja nicht vom "Heute" sprechen. “ Richtig, das tut sie ja auch nicht. Die Frage wäre, ob es ein System ist. Ich denke, es gibt mehrere. Diese sind als Systeme nicht synonym (streiten sich ja auch teilweise), haben aber den gleichen Geist. Verkürzt ausgedrückt: dass man die Gewalttaten oder Machenschaften der einen Partei anprangert, bedeutet nicht automatisch, dass die andere Seite besser ist. Es gibt mehrere Systeme, die alle ihren Vorteil suc…

  • Ist die Papstkirche heute "trunken vom Blut der Heiligen" ? Leute ...

  • Zitat von Bogi111: „Welchen Sinn macht diese Erkenntnis? “ Wie gesagt, ich denke, es bedeutet Freiheit (eine begrenzte natürlich). Welchen Sinn hatte es überhaupt, dass wir erschaffen wurden? Zur Bespaßung Gottes, weil ihm langweilig war? Nein, er schafft ein Wesen, das ihn lieben kann, das ihm aber auch widerstreben kann. Alldas bedeutet für mich, dass er mich ernst nimmt und ich verantwortlich bin. Mir gefällt das. Wenn ich alldas nicht kann, nicht wissen kann, nicht unterscheiden und nicht se…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Selbstverständlich hatte Johannes die Christenverfolgungen unter Nero*** und Domitian gemeint! Aber da biblische Prophetien oft eine doppelt, manche auch eine dreifache Bedeutung haben, trifft Offb.17,6 selbstverständlich auch auf die verbrecherische und antichristliche Papstkirche von 538 - 1798 zu, die das Blut von 50 - 68 Millionen treuen Anhängern Jesu vergossen hatte. “ Es trifft auch auf die Machtkirche zu, natürlich. Wer will das leugnen? Und auf andere Systeme…

  • Zitat von Bogi111: „Bis heute wird die Freiheit von Besserwissern bis zum erbrechen ausgereizt.. “ Richtig, aber es gibt diese Freiheit. Diese Idee, man könnte doch eigentlich "noch im Garten Eden leben" ist in meinen Augen eine Wunschvorstellung. Das Leben ist beschwerlich und wir sehnen uns nach Idylle und einer Art Schlaraffenland, das aber bitte von außen bewerkstelligt werden soll, nicht in uns selbst. Der Baum der Erkenntnis ist nicht die "rote Ampel". Die rote Ampel ist eine Erfindung von…

  • Zitat von Junker: „Auf wen könnte diese Beschreibung passen - wer fällt Euch dabei ein? “ Auf das Römische Reich (Johannes schrieb diesen chiffrierten Text von Patmos aus an Geschwister in der Verfolgung durch Rom); und ferner auf alle Systeme, die im gleichem Sinne aufgebaut und strukturiert sind.

  • Die Schlange ist nicht Satan, sondern ein innerer Monolog. Zudem muss man sehen, dass Gott diesen Baum gesetzt hat und Adam darauf aufmerksam machte. Wie ich bereits mal schrieb, ich sehe das als Freiheit und auch Wahrhaftigkeit Gottes. Er sagt dem Menschen, dass es diesen Baum gibt. Er würde etwas antasten, was ihm verborgen ist. Für mich sieht es eher so aus, als sollte es so kommen. Des Weiteren muss man auch beachten, dass die Erzählung vom Garten Eden im gesamten Alten Testament nie wieder …

  • Chronik der Entstehung des NT

    Seele1986 - - Heilige Schriften

    Beitrag

    Zitat von Bemo: „Ein verschollener Paulusbrief würde nicht gerade für seine damalige Verbreitung, Akzeptanz und geistliche Authorität sprechen “ Oder es wäre eine Verschwörung. Brief des Paulus an Norbert, hör mal, Norbert, Du hast Recht. Denk da einfach dran! Alles Liebe, Dein Paul

  • TOP-Videos

    Seele1986 - - Video, Doku

    Beitrag

    Doch den Mose nimm plus fünf, vergiss das nicht, mein Pimpf!

  • Chronik der Entstehung des NT

    Seele1986 - - Heilige Schriften

    Beitrag

    Zudem: ich frage mich auch, welches Gremium über die Inspiration des etwaigen Briefes abstimmen würde DAS wird wirklich interessant. Ich schlage der Einfachheit halber vor, wir lassen das Rom machen

  • Chronik der Entstehung des NT

    Seele1986 - - Heilige Schriften

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Was ist wenn man eine weitere authentische Schrift von Paulus finden würde (- wie z.B. den 3. Korinther Brief oder den in den Korintherbriefen erwähnten sogenannten »Trostbrief«) und der Kanon ja abgeschlossen ist, müsste man dann diesen sicher auch vom Heiligen Geist inspirierten Paulus-Brief dann auch in den Kanon des Neuen Testaments aufnehmen und damit den Kanon erweitern oder nicht? “ Der Bibelkanon ist ja ansich abgeschlossen. Aber man würde den Text sicher groß…

  • Die Worte des Schankmeisters an Jesus zeigen doch, dass es sich um Wein handelt, ebenso reden die Verse, die Norbert gepostet hat, von Wein (den man mäßig trinkt). Was neueste Studien ergeben haben ist erstens egal und zweitens falsch. Wie kommt man dazu, den modernen Gesundheitsbegriff- und fetisch mit Gottes Willen und Werken gleichzusetzen? Auch das ist eine reine Annahme. Da sind Menschen, die tagein tagaus ihre Arbeit tun und besonnen leben, und beim Hochzeitsfest wird gefeiert und getrunke…

  • Hallo tricky, Zitat von tricky: „) Liegt es in der Struktur der kath. Kirche, dass hier so viele Missbrauchsfälle im Rahmen der Institutionen geschehen? “ Die Struktur deckt derart Fälle sicher besser, als manch andere Institution, das denke ich schon. Man bedenke, dass der Priester als "Mann Gottes" bzw. (im gewissen Rahmen) als "Vertreter und Vermittler Gottes" gedacht und auch empfunden wird. Es geht dort weniger um die tatsächliche ideelle Theologie und Dogmatik, sondern um das Empfinden, da…

  • Herr, sollen wir hingehen und das Unkraut ausraufen? Nicht so, denn ihr reißt mitsamt dem Unkraut auch den Weizen aus. Lasset beides zusammen wachsen.