Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 432.

  • Lieber Junker, deine Worte haben mir gut getan, du ahnst nicht, WIE gut. Ich bin dir sehr dankbar. Liebe Grüße und Gottes Segen mit dir! Hajo Aber: Hier darf (1) ein DEL-Vertreter Freudenboten behaupten, der Vater sei (u.a.) nicht allmächtig - und die Forumsbetreiber nehmen es hin; (2) derselbe F. behaupten, die, die nicht an die DEl glauben, seien Irrlehrrer, bekennen Vater und Sohn nicht und glauben an sie und an den HG nicht, (3) ein Bogi das als Wahrheit "bestätigen" und behaupten, es werde …

  • Sabbatgebot noch gültig?

    hnitschke - - Gottes Gebote

    Beitrag

    @Trcky Ist der "Ableger-Thread" mit der Fragestellung von Damariis jetzt geschlssen, wel es keine Antwort-Schalfläche gibt? Wenn jja, dann an dieser Stellle zu deinem dortigen Post an mich: Dass der "Ableger" das Werk der Admins war, habe ich erst DAaris' Hinweis entnommen. Die kleine Spitze, ihr wüsstet schon, was ihr tut, wäree daher nicht nötig gewesen. Im übrigen wurde in Damaris' Thread bis zuletzt - auch - generell über die Bedeutung des Sabbat gespochen, und Stpfi durfte mich dort wiederm…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    hnitschke - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Ich habe nur davon gesprochen, aus den ewigen WIEDERHOLUNGEN auszusteigen. Das heißt aber nicht, dass ich solche Unwahrheiten, du mir da angedreht hast, unwidersprochen stehen lassen. Deine grundlosen Schmähungen wie jetzt bin ich gewont und kommentiere sie nicht mehr Wenn's dir hilft ....

  • @Bogi Zitat von Bogi111: „Zitat von hnitschke: „auch wenn ich "nur" an die KÜNFTIGE ewige Existenz Jesu glaube und ausschließlich den Vater als anfangslos ewig sehe. “ edit: jetzt beginnt Bogis Kommentar: Ob der Vater anfangslos oder Ewig ist, wozu ist das gut? Hierzu meine Meinung: Das kannst du diejenigen fragen, die genau darauf und voller Vorwürfen an die Nichttrinitarier darauf "herumreiten". - "Das Evangelium" ist im übrigen in relativ wenigen Worten erzählt. Wollten wir hier "nur" DAS sag…

  • Zitat von freudenboten: „Arianer sind Gnostiker (Offb. 2:2.), weil sie nicht an den Sohn glauben, somit auch nicht an den Vater und den Geist. Somit: Arianer gehören zu Babylon. “ Mit "ArianerIn" werden hier seit je her alle Nicttrinitarier bezeichnet. Ich gehöre zu ihnen, und als Gnostiker sehe ich mich nicht - auch wenn ich "nur" an die KÜNFTIGE ewige Existenz Jesu glaube und ausschließlich den Vater als anfangslos ewig sehe. Dies vorweg. Freudenbotens Parolen (die ich als Heze empfinde) gipfe…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    hnitschke - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Zitat von hnitschke: „blau! Zitat von Stofi: „Im Grunde genommen feiert man doch den Sonntag, nicht die Auferstehung. edit: soweit Stofis Vorwurf an die Sonntagsheiliger. Es folgte Einschub Hajo: DANN könnte man auch sagen, es werde der Samstag gefeiert und nicht der Sabbat - aber so polemisch sind "Sonntagskinder"umgekehrt nicht[... “ “ edit: DAZU jetzt neues Post von Stofi [...]Deine Argumentation über "dann kann man auch sagen, der Sabbat wird wegen dem Sabbat gefeiert" ....…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    hnitschke - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Die Zählung der Wochentage und der Sieben-Tage-Wochen geht nicht auf den Mondumlauf zurück. Das ist jedem der zählen kann, ersichtlich. Die Woche und der siebte Tag wurden Ex. 16 durch das Mannah-Geschehen eingeführt. Sieben Wochen von Ägypten bis Horeb “ Und an welchem Wochentag kam das Volk am Horeb an und an welchem Tag/an welchen Tagen gab Gott die Gebote dem Mose?

  • Ellen White - Endzeit Zitate

    hnitschke - - Ellen White

    Beitrag

    Bitte nicht fabulieren, sondern nachlesen. Die 7 Zornesschalen (Plagen) sind in Off 15 ab Vers 5 und in Off 16 beschrieben. Von einer Reduzierung auf einen Tag steht jedenfalls bei mir nichts

  • Nein, wir sind keine Apostel und nicht Jesus, uns steht ein solches Urteil über Gottes Volk nicht zu, wie du es fällst. Ich bezweifle auch, dass dein Urteil für Gottt maßgebend ist.

  • Zitat von freudenboten: „Es gibt kein "Gedenke des Sonntags..." in der Bibel, auch in Apg. nicht. “ Es gibt aber auch kein "Gedenke des Samstags"! nochmal: das alles gehört m.E. in den Sabbatthread

  • Der Heilige Geist

    hnitschke - - Heiliger Geist

    Beitrag

    Genau damit habe ich die sog. DREI-Einigkeit aus meiner Sicht konterkariert, Norbert. Nein, es sind FÜR MICH nicht plötzlich mehrere Personen, sondern schon immer. Ich nahm bisher an, du liest die Posts gründlich - warum meine nicht. Weise mir nach, dass ich nicht stets beides beschrieb - Kraft und mehrere Personen - oder lass solche Kommentare sein. ***editiert aufgrund einer Beschwerde***

  • Der Heilige Geist

    hnitschke - - Heiliger Geist

    Beitrag

    Liebert Norbert, jetzt hast du dich völllig verrannt!!!, was ich von dir gar nicht gewohnt bin. Ich habe mich inmmer festgelegt und nie was anderes geschrieben als dass der HG BEIDES ist. Wohl habe ich den Begriff "Person" (beachte die Gänseschlöppchen) relativiert: es sei nicht die eine, einzelne, sog. dritte "Person", sondern mehrere "Personen" (Boten, Tröster usw.). Klar, um zu trösten, braucht es die "Person" - das entspricht auch in MEINER Argumentation der Logik und widerspricht ihr nicht!…

  • @Heinow Immerhin finde ich ein Post von mir, das mir wichtig war, heil und unversehrt wieder, danke. Norbert und ich wollen uns aber nicht über Wahrheit oder Unwahrheit der DEL austauschen, sondern ob EGW sich dieser Lehre zuwandte oder nicht: Zum Threadthema gehört dies m.E. punktgenau! Die Entwicklung dieser Lehre wurde m.E: durch EGW begünstigend oder bremsend mitbestimmt. Und bei der heutigen Diskussion berufen sich die einen darauf, dass die STA-Prophetin die DEL zuzletzt anerkannte und die…

  • Der Heilige Geist

    hnitschke - - Heiliger Geist

    Beitrag

    @DonDomi Auch ich fühle mich bei dem Begrifff "Personen" unwohl und setze ihn daher idR in Anführungsstriche oder ersetze ihn durh "Wesen" @Norbert, Du tust mir Unrecht mit der Behauptung, für mich sei der HG nur eine Kraft. Immer wieder habe ich geschrieben,, diese Gabe und Kraft werde"bei Bedarf" durch verschiedene (aber nicht einen einzigen) Himmelsboten ergänzt, mal als Tröster, mal als Verkünder usw. Eigentlich müsstet du das wissen und dich korrigieren..

  • Warum dieser Thread? M.E: sollte er in den Sabbat-Thead verschoben werden Solange aber nicht, wäre anzumerken: Gott hat den 7. Tag (den ER weder Sabbat noch Samstag nannte) aus 2 Gründen eingesetzt. Einmal um der Schöpfung zu gedenken und einmal, um sich an die Befreiung aus der Knechtschaft des Paraos zu erinnern. Mit Jesu Tod und Auferstehhung entstand ein NEUER Bund (im Grunde sogar eine neue "Schöpfung""). Sonntags gedenkt man daher ces Schöüfers und der neuen UND der alten Schöpfung. Und ma…

  • Ellen White - Endzeit Zitate

    hnitschke - - Ellen White

    Beitrag

    "möglich"? Eher Spekulat]on. Der prophezeite Ablauf der Plagen gibt das m.E. nicht her. . Plagen bzw. Schalen folgen derselben Chronologie wie vorher Siegel und Posaunen - und die vollziehen sich gewiss nicht an einem einzigen Tag.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    hnitschke - - Gottes Gebote

    Beitrag

    blau! Zitat von Stofi: „"Tag der Auferstehung" ?? Womit legalisieren die Sonntaghalter ihre Sonntagsfeier? Mit der Auferstehung Stimmt. Der Tag des Herrn Jesus ist (nur ein Mal) am "Sonntag" nach Passah auferstanden. Und Gott ha ebenfalls nr einmal die Welt geschaffen Im Grunde genommen feiert man doch den Sonntag, nicht die Auferstehung. DANN könnte man auch sagen, es werde der Samstag gefeiert und nicht der Sabbat - aber so polemisch sind "Sonntagskinder"umgekehrt nicht Also braucht man die Au…

  • Zitat von freudenboten: „Wenn STA zu den Sieben Gemeinden Jesus gehören, dann auch griechische/römische Bekenner Jesu. Arianer hingegen sind Gnostiker, bekennen Jesus nicht. Babylon sind alle Religionen, die nicht den Vater in Geist und Wahrheit anbeten. “ Mein Beifall galt nicht dem zweiten Satz, so dass ich ihn bereue. Freudenboten, es gibt dafür keine Entschuldigung, es sei denn, du bist senil. Wenn nicht senil, dann lügst du, denn wie oft wurde dir das Gegenteil bezeugt!!!! Du hetzt immer we…

  • @freudenboten Wer sind wir, dass wir Gottes Volk relativieren! @benSalomo Wer ist das Volk Israel deiner Meinung nach sonst, wenn nicht das heutige Israel?

  • Danke lieber Norbert, ich gebe das Kompliimet, aber auch das Bedaauern (dass DU die vielen stichhaltigen Argumente GEGEN die DEL ignrierst und nach wie vor eine Entwicklung der STA-Prophetin hin zur DEL als offenkundig ansiest - ohne auf die Gegenargumente incl. der Übersetzung "dreifach" statt "dreifältig" einzugehen -) an dich zurück. Gute Nacht (bevor Heinow uns lösch)