Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 924.

  • TOP-Videos

    Atze - - Video, Doku

    Beitrag

    Zitat von “Norbert Chmelar“: „Nach Jesu sichtbarer Wiederkunft auf die Erde,“ Ich denke Du weißt, welcher Bibelstelle das widerspricht? Zitat von 1 Thess. 4: „Danach werden wir, die wir leben und übrigbleiben, zusammen mit ihnen entrückt werden in Wolken, zur Begegnung mit dem Herrn, in die Luft, und so werden wir bei dem Herrn sein allezeit. “ Zitat von “Norbert Chmelar“: „2043/2054 = Antichrist betritt die Weltbühne“ Ich kann nicht nachvollziehen wie man bei derart vielen beschriebenen Zeichen…

  • TOP-Videos

    Atze - - Video, Doku

    Beitrag

    Zitat von „Norbert Chmelar“: „Mit "Allerheiligstes salben" ist im AT immer der jüdische Tempel gemeint.“ Der Tempeldienst mit den Handlungen ist lediglich ein symbolisches Abbild des himmlischen Heiligtums. Somit hat jedes Symbol im irdischen Heiligtum eine Bedeutung für das Himmlische. Wie kannst Du daher schlussfolgern, dass mit „Allerheiligstes salben“ immer bzw. ausschließlich der „jüdische Tempel“ gemeint sein kann? Zitat von „Norbert Chmelar“: „Denn eine jüdische Lehre besagt, dass der Mes…

  • TOP-Videos

    Atze - - Video, Doku

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Dass die 70. Jahrwoche noch nicht vorbei sein kann, sagt uns doch der Bibeltext in Dan.9,24 selbst: 1. Der Frevel (Satans) ist noch nicht beendet worden! (Luther 2017) 2. Den Sünden ist noch kein Ende gemacht worden! (Elberfelder) 3. Eine ewige Gerechtigkeit gibt es auch noch nicht! 4. Visionen und Voraussagen der Propheten erfüllten sich noch nicht (Hoffnung für Alle), da ja Christus noch nicht wiederkam! 5. Der Tempel ist noch nicht von neuem geweiht worden (Gute Na…

  • TOP-Videos

    Atze - - Video, Doku

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Biblische Argumente warum die 70. Jahrwoche aus Daniel 9,27 nicht unmittelbar auf die 69. Jahrwoche folgen kann! “ Zitat von HeimoW: „einfach nur zum totlachen “ Hier stimme ich Heimo zu…..ich habe selten so einen unfundierten Unsinn gehört. Wenn man 69 Wochen prophetisch sieht (wie der Sprecher anscheinend auch tut) und auf einmal der letzten Woche einen unbestimmten Zeitrahmen zuordnen will ist das schon mal mehr als eigensinnig. Ferner ist Christus im Jahr 31 (in d…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Wer ist gemeint? Die Frage ist mir zu hoch...! “ Nun, das was Du von der Lehre Millers beschrieben hast bezeichnest Du mit anderen Worten als Irrlehre. Irrlehre ist eine Lehre die von Christus wegführt und ist vom Geist des Gegenspielers inspiriert um gerade dies zu bewirken.....deshalb war meine Frage inwiefern das mit der Lehre von 1844 und den damit verbundenen Komponenten geschieht.

  • Zitat von "Norbert Chmelar": „All jene, die solche unnützen Methoden anwenden und damit andere, leichtgläubige Menschen verführen, werden sich am Jüngsten Tag dafür verantworten müssen.“ Sagen wir mal Du hättest Recht mit Deiner Behauptung und die ganze Sache mit dem Heiligtum den hohepriesterlichem Dienst und dem damit verbundenen Gerichtsgebaren in Zusammenhang mit 1844 wäre falsch bzw. lediglich eine Erfindung.....was genau ist daran die "Verführung" die von Christus weg führt womit leichtglä…

  • Der Tod

    Atze - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von “Norbert Chmelar“: „ Geht deine Seele von dir, so sind sie da und nehmen sie in Empfang; du kannst nicht untergehen“ Zitat von “Norbert Chmelar“: „ Hierher gehören dann die Sprüche Ps 34,8: „Der Engel Gottes wird sich niederlassen rings um die, die Gott fürchten, und wird sie erlösen.“ Ps 125,1:“ Siehst Du nicht, dass es hier im Zusammenhang um Gottes Volk geht, „die Gott fürchten“ die „erlöst“ werden? Das sind die, die nicht „untergehen“.

  • Der Tod

    Atze - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von “Yppsi“: „Vielleicht könntest du mal ausnahmsweise zuerst auf den Bibelvers eingehen, um den es geht (egal wie)“ Ich weiß nicht welchen Bibelvers Du meinst, aber auf Grundlage der Apokryphen wirst Du aus berechtigten Gründen kaum einen finden zum Diskutieren….da sind sich glaube ich selbst die STA einig.

  • Der Tod

    Atze - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „"Weil sie da nicht hingehört!" “ Mag sein für die die einen Hang zum Spiritismus und Okkultismus haben, denn diese Lehre ist dafür das Einfallstor. Ansonsten hält man sich besser davon fern.

  • Der Tod

    Atze - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Diesem Bibelvers nach ist die Seele eindeutig etwas Eigenständiges. “ Warum lässt man die Lehre von der Unsterblichkeit der Seele nicht auf dem Misthaufen von dem sie Jahrhunderte später nun wieder ausgebuddelt wird? Martin Luther erklärte 1520, dass die Unsterblichkeitserklärung eine…. Zitat von Weimar edition of Luther´s work Band 7 Seite 131: „jener ungeheuerlichen Meinungen auf dem Misthaufen der römischen Dekretalien “ …ist. Auch er kannte das außerkanonische Buch der Weis…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Atze - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von “Norbert Chmelar“: „Wie stand eigentlich Ellen White generell zur Todesstrafe? Gibt es hierzu von ihr Äußerungen?“ Ich kann mich nicht entsinnen diesbezüglich etwas gelesen zu haben. Natürlich verurteilte sie die Hinrichtungen der Reformatoren und Tode die aufgrund von Glaubensüberzeugungen zu Stande kamen…..Ansonsten ist dies ein Schwert (eine Gewalt) was dem Staat und nicht der Kirche oder der Gemeinde zusteht. Deshalb auch keine Einmischung. Der Staat ist für die Beachtung und Einha…

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von “Norbert Chmelar“: „Wenn wir nach Amerika zum US-Präsidenten Trump blicken, so sehen wir doch gerade“ …dass sich Trump sehr nach dem ausrichtet was seine religiösen Berater ihm raten. Wie oft tritt er gemeinsam mit Robert Jeffress auf, der ihn in jeder Situation als Helden und Hoffnungsträger darstellt. Gewählt wurde Trump nicht umsonst in der Hauptsache von den Evangelikalen. Seine engsten evangelikalen Berater haben ihn dazu geführt Jerusalem als Hauptstadt anzuerkennen….werden Sie i…

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von “Bogi111“: „Was hat Deine Antwort mit dem Sonntag zu tun? Atze bisschen mehr Bodenhaftung“ Ich habe Sommerreifen aufgezogen. Aber wenn Du nicht weißt was der Sonntag mit der dritten Engelsbotschaft zu tun hat würde ich Dir trotz der Temperaturen raten zu kontrollieren ob Du Dich nicht auf Glatteis befindest.

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Heimo spricht von gegenwärtiger Wahrheit und ich würde in diesem Zusammenhang ein "Sonntagsgebot" oder eine Einigung auf Arbeits-und Ruhezeiten nicht in religiösem Zusammenhang sehen, sondern in gesellschaftspolitischer "Notwendigkeit".. “ Das entspricht aber nicht den Aussagen wie wir sie in den Zeugnissen finden. Zitat von Sch. 2 Seite 132: „Männer von Rang und Ruf werden sich mit den Gesetzlosen und Nichtswürdigen zusammentun und gegen das Volk Gottes Rats pflegen. Re…

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Norbert Chmelar: „Aber die Adventisten bestehen darauf, dass sich die Endzeit-Offenbarung genauso erfüllen werde...! “ Es gib welche die auch die Sonntagsgesetze herbeireden.... “ Dass Du nicht daran glaubst und selbst als bekennender STA alles tust (tun würdest) um die dritte Engelsbotschaft der Lächerlichkeit preiszugeben ist glaube ich jedem im Forum bewusst. Es ist glaube ich hier nicht der Platz um das Malzeichen zu besprechen und auf die Endzeit hin den Sonnta…

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Yppsi: „Irgendwie so ne Art Verfolgungswahn? “ Ohne diesen Zusatz hätte ich auf Deine Frage sogar geantwortet.

  • Sonntagsgesetz

    Atze - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Nee, ehrlich, ich verstehe die Autoritätenverschiebung echt nicht. Denn, wenn mir heute Gott selber sagen würde, ich soll mich jeden morgen auf den Tisch stellen und mit den Ohren wackeln, würde ich es tun. denn es ist GOTT, der mir es befohlen hat. Was erst etwas so herrliches, wie der Sabbat, wie der Segen, wie die Heiligkeit eines Tages zu Seiner Ehre. ..... ?!! “ Zitat von Pfingstrosen: „Das klingt so, als ob jemand nie Gebote übertreten würde und das kann ja so nicht sein.…

  • Wilde Ehe

    Atze - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von menoflip: „wenn ich es möchte eine Frau Heiraten wo Evangelisch ist ich bin dafür nicht Verantwortlich wenn meine Frau zb. Evangelisch wäre “ Wenn Du tust heiraten wo Frau evangelisch dann verantwortlich Du evangelische Frau. Liebe Moderatoren. Ich ziehe den Hut, dass ihr diese schmerzvollen Beiträge ertragt…….ich beneide Euch nicht und wünsche Euch weiterhin viel Kraft.

  • Wilde Ehe

    Atze - - Partnerschaft, Familie, Erziehung

    Beitrag

    Zitat von "HeimoW": „Jesus ist denen gegenüber, die nicht die "volle Wahrheit" verkündigen ziemlich tolerant. (siehe z.B. Mk 9,37ff)“ So kann man diese Aussage nicht stehenlassen. Auch viel „Wahrheit“ mit ein wenig „falsch“ ist nicht von Gott, und der Herr ist dem gegenüber ganz und gar nicht tolerant. Vor allem dann wenn es um Dinge der Anbetung geht….siehe Beispiel Kain und Abel, oder fremdes Feuer im Heiligtum. Natürlich hat aber der Herr Nachsicht mit denen die nicht (noch nicht) die Erkennt…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Atze - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „Zitat von Atze: „Zitat von Flavius Josephus Jüdischer Schriftsteller (37-97 n. Chr. In Palästina) Werk: Contra Apionem: „Es gibt keine Stadt weder bei den Griechen noch bei den Barbaren noch sonst irgendwo noch sonst irgendein Volk, wohin nicht die Sitte des siebenten Tages, den wir feiern, gedrungen wäre und wo nicht das Fasten und Anzünden der Lichter und viele von unseren Speiseverboten beobachten würden. “ “ atze , bitte um genause Stellenangabe. FlaviusJ Joseph…