Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Zitat von HeimoW: „Was ist so schlimm an Freimaurern? “ U.A. pflegen sie einen direkten Kontakt zur Unterwelt. .

  • Zitat: „7Cgristin7 schrieb: Was für mich dagegen nicht nachvollziehbar ist, weil es z.B. dem Buch "Vom Schatten zum Licht" kraß zu widersprechen scheint, ist, weswegen auf ihrem Grabmal ein Obelisk steht Norbert Chmelar schrieb: Ja, das ist allerdings sehr merkwürdig! War EGW im Geheimen tatsächlich Freimaurerin, wie Charles T. Russell, der sich wörtlich als solcher bezeugte(!!!) ??? V.a. ihr "Orion-Geschreibsel" deutet darauf hin! Obelisken = Freimaurer-Zeichen! “ Also erstens konnte sich EGW s…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von Stofi: „EGW hatte von Gott nach und nach Licht bekommen. Sie wusste nicht alles auf einmal. bis 1847 anerkannte sie nicht die Wahrheit über biblischen Sabbat. Wörtlich und schriftlich widersetzte sie sich Br. Bates der den ‚Sabbat seit 1845 hielt und auch predigte “ Also warum beharren dann die STA so auf der Einhaltung des Sabbats, wenn deren Gründerin bis 1847 selbst nicht den Sabbat eingehalten hatte?http://www.bibelstream.org/gottes-letztes-gericht---thi…

  • Zitat von Babylonier: „ Aus welchem Gesamtzusammenhang soll Norbert denn bitte diesen Text gerissen haben? Eigentlich ist er doch eindeutig. Bezeichnenderweise sehen das alle anderen christlichen Glaubensgemeinschaften in diesem Punkt ganz genauso wie Norbert (was bei seinen sonstigen Ansichten ja eher nicht der Fall ist). Allerdings mit Ausnahme derjenigen, die neben der Bibel noch eine eigene Prophetin namens E.G. White haben. Der Zusammenhang ist in der Tat auffallend. “ Das ist schon wieder …