Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Wer ist der Antichrist?

    HeimoW - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Vermutlich handelt es sich bei der Aussage »Von den 17 Aussagen des Glaubensbekenntnisses« um einen Druckfehler! “ sta-forum.de/index.php?attachm…3db87dc668962e2baad6f6d53

  • Wer ist der Antichrist?

    HeimoW - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „zu2. Im Bekenntnis steht Jesu Wiederkunft, aber in der Verkündigung ist man sehr weit weg vom baldigen kommen Jesu... “ „In Österreich glauben mehr Menschen an Esoterik als an Gott.“ Das war die Überschrift eines Berichtes über eine Meinungsumfrage die den „Glauben“ der Österreicher erforschen wollte – publiziert im März 2018 im Standard. [1] Es heißt dort einleitend: „Hokuspokus. Wenn Menschen das Religiöse nicht verstehen, reimen sie sich eben etwas zusammen – womit aus der…

  • Der Heilige Geist

    HeimoW - - Heiliger Geist

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Zumal in der Vergangenheit , mit weltlicher Macht ausgestattet, die größte , vom Urchristentum abweichende "Kirche" Dogmen aufgestellt hat, denen man sich durch gemeinsame Nenner wieder unterordnend nähert. “ Unsinn wird nicht sinnvoll, wenn er wiederholt wird. Erstens ist es eine zu simplifizierende Idee die Auseinandersetzung über das Wesen Jesu und des Heiligen Geistes auf die RKK zu beziehen oder zu beschränken. Es war eine dogmatische Auseinandersetzung, die die ges…

  • Wer ist der Antichrist?

    HeimoW - - Wortbegriff und Redewendung

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Und wenn das ein Teil der Lehre der Jesuiten ist und der jetztige Papst ein Jesuit ist, dann ekelt mich regelrecht. “ Du wirst von jeder Kirche (auch von unserer) Schriften oder Bücher finden, wo sich Dir der Magen umdreht... Soviel zum Ekel! Interessante Bücher, die du da liest! Oder hast Du das irgendwo als abschreckendes Zitat zu Lasten der Jesuiten gefunden?

  • Zitat von Bemo: „Wie kann es also sein, dass bei Paulus die Trunkheit durch Wein das Gegenteil von der Fülle des Heiligen Geistes ist, während Jesus dafür sorgt, dass die Hochzeitsgäste sich weiter betrinken (berauschen?) können und sich dadurch von der Fülle des Heiligen Geistes wegbewegen? “ Weil Jesus, damit, dass er Wein gemacht hat nicht die Trunkenheit zum Ziel hatte, ebensowenig, wie Paulus in 1 Tim 5,23.

  • Zitat von Stofi: „Jesus hat mit Sicherheit kein Alkohol gemacht (nie etwas vergorenes), weil es erstens Seinem Prinzip, und zweitens der gesunden Lebensweise entgegen wirken würde. “ DAs ist eine Behauptung, die ziemlich unüberlegt ist. Denn hätte Jesus etwas gegen Vergärung, dann wäre er kaum der Schöpfer - unsere ganze Verdauung baut auf derartige Prozesse auf, ebenso, wie der Sauerteig etc... Lass doch bitte Jesus machen, was Er für richtig hält und nicht, was in Deine Vorstellungswelt passt.

  • Zitat von hnitschke: „Danke lieber Norbert, ich gebe das Kompliimet, aber auch das Bedaauern (dass DU die vielen stichhaltigen Argumente GEGEN die DEL ignrierst und nach wie vor eine Entwicklung der STA-Prophetin hin zur DEL als offenkundig ansiest - ohne auf die Gegenargumente incl. der Übersetzung "dreifach" statt "dreifältig" einzugehen -) an dich zurück. Gute Nacht (bevor Heinow uns lösch) “ Zitat von Norbert Chmelar: „Werde morgen bzw. Heute am Sonntag dann mal intensiv auf Deine 11 Gegenar…

  • Zitat von philoalexandrinus: „Und Rosen fragt meiner Erfahrung nach völlig zu Recht ! “ Nein, es ist wieder nur ein Thread überwiegend mit unqualifizierten Vermutungen und ohne konkreten Anlass unsere Kirche betreffend. Ich schließe das Thema, denn es gibt keinen konkreten Fall über den mehrere hier Bescheid wüssten (und sich austauschen könnten) und selbst wenn - was soll so eine Diskussion bringen? Zitat von Rosen: „Ich schreibe diese, weil ich es nicht mag, dass solche Dinge totgeschwiegen od…

  • Zitat von Yppsi: „... in der Originalsprache gibt es auch ein Wort für Traubensaft? Wein wird in der Schrift ja nirgends verteufelt, nur das Saufen. Aber Wein in Maßen trinken und Saufen ist ja nicht dasselbe. ... “ soweit ich weiß gibt es ein Wort für Traubensaft (oinos), das für vergorenen (Wein) wie unvergorenem verwendet wird. Ob Wein oder Traubensaft ist daher eine Sache des Kontextes und der Auslegung...

  • Ellen White - Endzeit Zitate

    HeimoW - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Zitat von Pfingstrosen: „WW1 und WW2 “ Wir müssen langsam mal eine Legende anlegen “ 1. und 2. Weltkrieg (worldwar)

  • Zitat von Stofi: „@Bogi111, @Norbert Chmelar, @HeimoW und Co. , dass Ihr gegen die Behauptung über Sonnenkult so reagiert, verwundert mich nicht. Der Sonnenkult ist auf unserer Erde die Religion satans, die nicht immer weniger oder garnicht, sondern im Gegenteil, immer mehr und verbreiteter auf unserer Erde präsent ist.... . “ Tut mir leid, aber auf den Punkt gebracht: das ist für mich religiöser (Verfolgungs)wahn.

  • Zitat von Bogi111: „Das der HL Geist bis offensichtlich 1844 gewatet hatte “ Das ist auch nicht korrekt, denn erstens haben unsere Pioniere den Sabbat erst später erkannt, und zweitens haben sie ihn von den Siebenten Tags Baptisten übernommen. So weiß man, dass eine Siebenten-Tags-Baptistin – Mrs. Rachel Oakes – im Jahr 1843 mit ihrer Tochter nach Washington in New Hampshire gezogen ist. Dort überzeugte sie einen Methodistenprediger namens Frederick Wheeler, der die Adventhoffnung verkündigte, d…

  • Zitat von Stofi: „Dass die Sonntagsheiligung zum Sonnenkult gehört, ist übrigens nicht so schwer heraus zu finden. “ Nochmals, das ist eine Unterstellung, die meines Erachtens nicht gerechtfertigt, bzw. zumindest stark übertrieben ist. Dass Abgötterei die zentrale Sünde (Israels) war ist unbestritten. Aber wenn jemand am Sonntag der Auferstehung Christi gedenkt, das dann mit Sonnenanbetung oder -Verehrung gleichzusetzen kann nur als böswillige Unterstellung empfunden werden. Warum meinst Du eine…

  • Was liest Du gerade?

    HeimoW - - Literatur

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Bischof Schwarz und eine Sauna um 2,5 Millionen Euro “ die angeblich geplant war...

  • Was hörst du gerade?

    HeimoW - - Musik

    Beitrag

    Zitat von James Gabriel: „Das Gerücht, welches besagt das "Stairway To Heaven" satanische Botschaften enthaltet, wurde 1981 vom christlichen Radio - Evangelist Michael Mills der eine Gemeinde in Battle Creek Michigan leitete in die Welt gesetzt. “ "Fake news" sind nichts Neues, schade nur, dass sich gerade christliche Verkündiger zu so etwas hergeben....

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Wo steht in der Bibel, dass a) Rebbekka (eine junge ca. 20-25jährige Frau!) mit Isaak unfruchtbar war bei der Geburt von Jakob? b) Rahel (auch noch wohl sehr jung!) mit Jakob/Israel unfruchtbar war bei der Geburt von Josef? c) die Sunamiterin unfruchtbar war bei der Geburt ihres Sohnes? “ a) 1 Mo 25,21 b) 1 Mo 30,2 c) da kenne ich keine explizite Stelle, denn die Bibel sagt "ihr Mann war schon alt" - das klingt nicht nach Unfruchtbarkeit der Frau (2 Kö 4,14), sondern …

  • Sabbatgebot noch gültig?

    HeimoW - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Denn ich möchte es erkennen, in welchen Kreisen ich mich aufhalte und das ist auch wichtig. “ Nachdem die damals handelnden Personen längst verstorben sind, sind diese nicht "die Kreise in denen du Dich aufhältst". Wenn es darum ginge was die GK oder deren Präsident in jüngster Vergangenheit oder gar Gegenwart getan haben bzw. tun, dann träfe Dein Argument zu.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    HeimoW - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „ob ich jetzt ein Buch im Laden, in der Bibliothek oder im Internet als PDF lese, wo ist denn da der Unterschied bez. des Inhaltes! “ Ja, aber es ist ein substantieller Unterschied ob man etwas liest (auch als pdf) oder einen Film / VIdeo sieht. "The medium is the message. Das Medium ist die Botschaft." Marshall Mc Luhan oder "Im Wiegeschritt nach Bethlehem" aus: Neil Postmans "Wir amüsieren uns zu Tode" - Diese Bücher solltest Du mal lesen...

  • Zitat von Stofi: „Der Sonntag ist nur ein (größter) Teil des Sonnenkultes. “ Das ist in meinen Augen eine unzulässige Zuordnung. Der Sonntag ist auch kein gültiger Ersatz für den Sabbat, wenn man keine so schwachbrüstigen Argumente verbreitet.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    HeimoW - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Für die weisen alten Adventisten dürfte es doch kein Problem sein, die fragwürdigen Aussagen mit Zitate zu widerlegen, wenn nicht,dann ist man wohl selbst "naiv". “ Wozu? Wie egal ist es doch, was irgendwelche Brüder vor fast 100 Jahren abgestimmt haben! Wesentlich ist, wie interpretiere ich heute die Offenbarung Gottes in der Bibel und wie lebe ich Tag für Tag, was Er mich führt. Alle derartigen "Videoevangelisten" suchen nur von diesem Kern des Evangeliums abzulenken u…