Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 75.

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat: „Wenn also nichts verboten wurde, und vom Jahr 2003 ein offizielles Dokument vorliegt, das bei der ACK eingereicht wurde und die Stellung der STA's zu der Frage über den Antichristen beantwortet, dann kann man einen klaren Widerspruch zwischen "deinem" Dokument und der Realität heute und vor 20 Jahren erkennen. “ Stelle doch mal beide (vollständigen) Aussagen gegenüber und vergleiche. Da gibt es keinen Widerspruch sondern nur Lücken in dem von Dir aufgezeigtem Dokument. Habe ich aber sch…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat: „Die Begründungen, die du genannt hast, kann man nicht als gültig ansehen, da sie mit anderen, offiziellen Dokumenten im Widerspruch stehen und mit der gegenwärtigen Praxis nicht übereinstimmen. “ Hatten wir jetzt schon mehrmals durch. Zitat: „Jetzt kommen wir zu E.White's Aussagen. Ich habe dich gebeten, nicht nur E.White zu zitieren, sondern auch zu begründen, warum du diese Stellen von ihr so interpretierst, dass es sich (unter anderem) um ACK handelt. Das hast du nicht getan: warum? …

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat: „ HeimoW die andere Seite unterstellt, das Aufgeben wesentlicher Lehrpunkte wäre eine Voraussetzung für die GASTMitgliedschaft (und von der ist die Rede!) der Siebenten Tags Adventisten notwendig gewesen. “ Du stellst hier die Gastmitgliedschaft so stechend heraus: Soweit mir bekannt liegt der einzige Unterschied zur Vollmitgliedschaft darin, dass man nicht an den Wahlen teilhaben kann oder darf und noch darin, dass es die Gemüter derjenigen ein wenig mehr beruhigt die erkennen, dass die…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat: „ Jacob der S. Die Christen, die in der ACK sitzen, mögen zwar nicht erkannt haben, dass das vierte Gebot zu halten ist. “ Aber genau darum geht’s. Babylon als Weib (also Gemeinde) in Offenb. 17 dargestellt ist der Inbegriff für Abfall und Ungehorsam. Wer den Sonntag hält macht sich dem Götzendienst schuldig, da er nicht den von Gott gebotenen Tag hält (anerkennt) sondern bewusst oder unbewusst den Tag der Sonne hält und damit dem Sonnengott dient wie es schon im babylonischem Reich der …

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Bemo": „Jede solle nach seinen Gewissen handeln, und dazu gehört meiner Meinung nach auch ein fairer "Wettkampf" der Überzeugungen. “ Ah und Du meinst bei diesem „Fairen“ Wettkampf haben die eine Chance überhaupt erst aufgestellt zu werden, die nicht ganz nach der Pfeife tanzen die dort oben im Vorstand sitzen und die dafür die Fäden in der Hand haben? Und gute Reden schwingen und danach reden was der einzelne im Fleisch begehrt ist keine Kunst um sich so Stimmen zu ergattern. Eine Ga…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "kleinstein": „bei dem die evangelische Kirche quasi dafür bezahlt.“ Und die Gegenleistungen bezahlen wir jetzt in Form von Prinzipienverletzungen oder in Form von mehr Annäherung zurück? Und darf ich daran erinnern, dass wir als Gastmitglied der ACK vollen Beitrag zu entrichten haben und null Entscheidungsgewalt haben?

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Bogi111": „Dann kann ich ja Vollmitglied werden....“ Was soll das? Entschieden wurde über die Köpfe der Glieder hinweg, die bewusst nicht befragt wurden, weil die Leitung das sonst niemals durchbekommen hätte. Zur Beruhigung der Gemüter wurde dann die Augenwischerei der Gastmitgliedschaft ins Leben gerufen. Hier geht’s um Pest oder Cholera für die wir noch bezahlen. Zitat von "Kleinstein": „Ich fände es toll, wenn wir nicht mehr nur Gastmitglied in der ACK sind, sondern ein vollwertig…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Heimo": „Ich halte Deine Art zu zitieren für Missbrauch des Wortes Gottes!“ So? Dann hat wohl Hesekiel das Wort Gottes auch missbraucht, als er es im gleichen Zusammenhang anwendete.

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Heimo": „Evangelische Christen sind keine Heiden wie die Götzenanbeter von denen Hesekiel redet!“ ….nach Deiner eigenmächtigen Umdichtung der dreifachen Engelsbotschaft natürlich nicht mehr,….das stimmt. Sie alle treiben Hurerei bewusst oder unbewusst indem sie mit der Sonntagshaltung der RKK, dem Papst und dem Sonnengott die Ehre erweisen und nicht dem Herrn. Wir haben uns davon entschieden zu distanzieren auch wenn Du als Adventist Dir eine eigene Theologie dafür zurecht gelegt hast…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Heimo": „Ja, mein Verständnis des Textes unterscheidet sich offensichtlich von Deinem. Aber das ist KEIN Umdichten der dreifachen Engelsbotschaft!“ Als Moderator der STA hat man sich in diesem für meine Begriffe äußerst wichtigen Punkt an dem Main-Stream zu orientieren. Was Du verkaufst ist völlig unvereinbar mit der adventistischen Lehre und bewegt sich nicht mehr im Rahmen von Auslegungstoleranzen wenn man den Sabbat als das Siegel Gottes verwirft und das Malzeichen des Tieres dem R…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Bogi111": „Ich war damals dabei als Abgeodneter im SDV, es wurde demokratisch entschieden.“ Weißt Du wie ich das sehe? Als Verrat der STA. Zitat von "Heimo": „Drittens "verkaufe" ich nichts, auch nichts was den Glaubensgrundsätzen unserer Kirche widerspricht.“ …die Du ja so schätzt wie z.B. auch den Glaubenspunkt 18.

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Heimo": „Was ist jetzt die Wahrheit? Über die Köpfe der Mitglieder hinweg, oder doch eine statutengemäße Abstimmung?“ Wenn Du meinst, dass die bewusst ausgelassene Informierung der Gemeinden noch etwas mit statutengemäßer Abstimmung zu tun hat bin ich froh, dass Du kein Politiker bist. Dazu wurden außerdem bei der Antragsstellung der Gastmitgliedschaft die Verbandsausschüsse übergangen. Amtsmissbrauch nennt man so etwas was hier durch die GID betrieben wurde. Das alleine sollte schon …

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Ben Salomo": „Gratulation, Atze ! Da lacht sich einer gewaltig ins Fäustchen.“ Wenn wir nur noch durch Gemeinschaften und Zusammenarbeit mit den Babyloniern welche Gott eindeutig verboten hat neue Glieder dazubekommen, sollte dieses Alarmzeichen über den geistigen Zustand unserer Gemeinde eigentlich alles aussagen. Nicht Mission mit eindeutiger Botschaft ist mehr gefragt sondern anderen Honig ums Maul schmieren und zeigen was wir für eine tolle weltoffene Gemeinde sind damit sich jede…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Heimo": „Diese Deutung / Auslegung kann man teilen oder ablehnen. Hier wird sie scheinbar überwiegend abgelehnt,“ …weil es eine Unmöglichkeit darstellt zugeben zu müssen, dass man die Auffassung und Lehre vertritt aus Babylon herauszugehen während man selber Mitglied in ökumenischen Einrichtungen ist. Das zeugt nicht nur im höchsten Maße von Inkonsequenz, sondern macht uns bei Außenstehenden lächerlich. Das dies der Anlass für viele Geschwister war der Gemeinde den Rücken zu kehren br…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Margit": „scheint mir mehr der lieblose und verurteilende Ton zu sein, der hier oft herrscht.“ Da wird sich bei dieser Frontverhärtung auch nichts mehr ändern. Im Gegenteil…ich warte auf den großen Knall wonach es hoffentlich wieder besser wird. Ich habe damit eigentlich schon bei der kürzlichen Veith-Hetze mit gerechnet, da der Kriegszustand ja auch nicht erst seit gestern herrscht. Und solange man Kompromisse mit der Sünde macht wird es immer Glieder geben die nicht nur leise ein:“d…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Margit": „Jesus sagt uns in seinem Wort, woran man seine Kinder erkennt.“ Du meinst Demut = Duckmäusern? Ich denke da hast Du etwas falsch verstanden. Zitat von "Margit": „Ich lese da nix von "den andern in den Hintern treten“ Wie würdest Du dann dies hier beispielsweise nennen nachdem offensichtliche Missstände Zorn und Unverständnis hervorrufen? Bibelstelle Markus 11,15-17 Und sie kamen gen Jerusalem. Und Jesus ging in den Tempel, fing an und trieb aus die Verkäufer und Käufer in de…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Conradi": „Für mich ein sehr eindeutiger Hinweis interkofessionelle Gemeinschaft im Gebet zu suchen.“ LOL, der als Betthupferl war richtig gut.

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Bogi111": „Ich glaube auf so viel Schwachsinn zu Antworten ist Perlen vor die Säu geworfen. Lies Dir erst mal das Gemeindehandbuch durch, damit Du überhaupt unsere Ordnungen kennst. Ich wette, ich weis was jetzt wieder kommt!“ Für die Ansicht, dass das Gemeindehandbuch dem Gewählten erlaubt seine Glieder zu Hintergehen und bewusst zu täuschen sollte man Dir nachträglich Dein Amt und Rente entziehen. Bist Du einmal gewählt kann Dir nichts mehr passieren und darfst Dir selbst bei den sc…

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Stefan": „Wo steht das im Gemeindehandbuch ?“ Im Abschnitt „Gemeindeglieder haben sich grundsätzlich der Leitung zu unterwerfen und die Klappe zu halten“

  • ACK: Vorteile und Nachteile

    Atze - - Das Leben der Gemeinde

    Beitrag

    Zitat von "Ben Salomo": „Und warum hältst Du dann die Klappe nicht, Atze?“ Bin unartig. Zitat von "Ben Salomo": „Ellen White schreibt, dass derjenige, der die Gemeinde und ihre Leitung als "Banylon" bezeichnet, vom Geiste Satans geleitet ist.“ Vielleicht zeigst Du mir mal die Stelle wo ich die STA als Banylon oder Babylon bezeichnet habe. Zitat von "Ben Salomo": „Du aber stehst als "Säule der Wahrheit"“ index.php