Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

  • Gibt es auch etwas positives über Sie? Es gibt viele Beweise, dass ihr die Vollmacht Gottes gegeben wurde. Wer in Gottes Vollmacht handelt, redet oder schreibt, den hätte ich keinen Mut abzuweisen. Wobei sie nur deshalb von vielen schlecht gemacht oder abgelehnt wird, weil ihnen "ihre" Botschaft, die Ermahnungen nicht passt. .

  • Einen Christen macht ein gelebter Glaube an Jesus Christus aus. Ein STA nimmt dazu auch die EGW ernst. Es ist aber nicht grade weise, EGW auf die gleiche Stufe mit der Bibel zu stellen, denn auch sie unterliegt der Prüfung durch die Hl. Schrift..... wie auch sie (EGW) selber dazu aufruft. .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Elli59: „Ja, Abgrenzungen von anderen Gemeinschaften lehrt die Bibel nicht, im Gegenteil. Im rechten Lager der STA wird sehr viel mit Abgrenzung gepredigt...Die gesamte STA nimmt dadurch Schaden. “ Ich finde die Diskussion über Sie in dieser Form absulut schädlich! Hier wird ständig Äpfel mit Birnen verglichen. Es werden heutige Erkennungsmaßtäbe an eine Zeit angewendet die zu ihrer Zeit nicht galten... Es wir ständig über sie gerichtet... Sie hat in ihrem Leben imm…

  • Zitat von Jacob der Suchende: „ - Warum verläßt ein Adventist die Gemeinde wegen Ellen White? Mich würden reale, persönliche Gründe dieser Aussteiger interessieren, War Ellen White das Problem, oder der Umgang mancher Geschwister mit den Schriften von ihr? War der Ausstieg aus der Gemeinde die einzigste Lösung? “ Es ist nichts anderes, als ein Vorwand. Weil sie auch ermahnt, Sünden und gehegte Schwächen bei Namen nennt, ist sie bei vielen genauso "verhasst", wie alle Propheten, Jünger und Aposte…