Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von tricky: „ Da steht nichts! Nichts! Gar nichts vom Sabbat! nicht mal, dass im hebräischen ruhen = sabbat ist. Und dass sich die Juden gefälligst geirrt haben müssenm weil in der deutschen Übersetzung steht nun mal nicht Sabbat bei Ruhen. Wie kann man da helfen?? “ Was soll das Getue? Kannst du vielleicht auch mal normal bleiben, wenn man nicht deiner Meinung ist? Es kann ja sein, daß Sabbat Ruhe heißt, und daß der 7.Tag, der Ruhetag Sabbat genannt wird. Aber an welchem Wochentag der gef…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von tricky: „Zitat von Seele1986: „Wem war das denn unbekannt? Im Hebräischen steht dort schabbat, natürlich. “ Nur ein Beispiel, dem niemand von euch widersprochen hat: Zitat von Yppsi: „Wo steht denn in der Bibel, daß der Samstag der letzte Wochentag ist? Wo steht, daß der erste Schöpfungstat ein Sonntag war? Richtig nirgends! “ Zitat von Yppsi: „Das wurde so irgendwann mal festgelegt: Ich bin überzeugt, würde der Sonntag Samstag heißen und der Samstag Sonntag, dann wäre der Sonntag, als…

  • So (in der Art) wie du geschrieben hast. Der alte Bund (Gesetz) wird mit dem neuen Bund (Gnade) verglichen, aber die Menschen sind das Alte gewöhnt und zögern sich mit dem Neuen anzufreunden.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Ivbpo: „Zitat von Norbert Chmelar: „Die Argumentation der STA, dass somit der Sabbat (= Samstag) bereits bei/nach der Schöpfung von JAHWEH GOTT eingesetzt wurde und daher allen Menschen gegolten habe, ist doch so was von überzeugend - oder etwa nicht? “ Hallo Norbert, absolut Deiner Meinung! “ Nein, ist es nicht! Der Ruhetag nach 6 Tagen Arbeit wurde eingeführt. Mehr nicht! Stell dir einfach mal vor, die Wochentage hätten keine Namen! Es wäre einfach 7 mal Tag und 7 mal Nacht! So wie e…

  • Trump

    Yppsi - - Politik und Wirtschaft

    Beitrag

    Ja eine Parole, mehr nicht.

  • Trump

    Yppsi - - Politik und Wirtschaft

    Beitrag

    Ja aber du weißt doch, daß die Präsidentschaftswahlen immer einen haarscharfen Ausgang haben. Einmal haben die, das andere Mal die anderen ein paar Stimmen mehr. Mal sehen, wer das nächste Mal Glück hat? Ich glaube nicht, daß es dort Republikaner gibt, die das nächste Mal die Demokraten wählen, oder andersrum? Möglich daß der eine oder andere nicht wählen geht? Das war vermutlich das letzte Mal bei den Demokraten hauptsächlich so? Weil die Hillary halt auch nicht so beliebt war? Und jetzt haben …

  • Trump

    Yppsi - - Politik und Wirtschaft

    Beitrag

    Der weiß schon was er tut! Wenn er merkt, daß eine seiner Entscheidungen kontraproduktiv wird, dann rudert er zurück, bzw ändert wieder was. Dafür kommt dann die Nächste .....................bis er merkt, daß sie anfängt in die falsche Richtung zu laufen usw! Dem fällt noch viel ein! (Bis zu den nächsten Wahlen)

  • Zitat von Jacob der Suchende: „Ich würde nicht jeden Traum, jedes Gefühl oder jeden "Trance" Zustand als Satans Einfluss werten. “ 1 Unweise Leute betrügen sich selbst mit törichten Hoffnungen, und Narren verlassen sich auf Träume. 2 Wer auf Träume hält, der greift nach dem Schatten, und will den Wind haschen. 3 Träume sind nichts anderes denn Bilder ohne Wesen. 4 Was unrein ist, wie kann das rein sein? und was falsch ist, wie kann das wahr sein? 5 Eigene Weissagung und Deutung und Träume sind n…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Zitat von HeimoW: „Zitat von Stofi: „Die Sonntagheiligung gehört nachweislich zum Sonnenkult, also zu der Religion Baals. “ Stofi,und wenn Du das noch tausendmal schreibst, so wird es dadurch dennoch nicht wahr. “ Das ist sehr wohl wahr, dazu müsstest du aber etwas in den Geschichtsbücher stöbern. . “ Darum geht es! Ich weiß zwar nicht, was in den Geschichtsbüchern steht, aber ich weiß, was auf einschlägigen Seiten im Internet steht.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    @hnitschke Es geht darum, daß der Sonntag der falsche Tag ist! Weniger darum, daß der Samstag der einzig richtige ist. Du wirst sie nicht überzeugen können.

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „ Es gibt Menschen, die verstehen das und manche verstehen es nicht. Ich glaube es sind Wenige, die es ganz verstehen “ Ja, ich denke, das kann man so stehen lassen!?

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Dann habe ich dich wohl falsch verstanden? Weil, sich ein schlechtes Gewissen machen, oder sich machen lassen, wegen Dingen wie Essen aufwärmen, also den Sabbat mit solchen Gedanken verbringen - und das wären sicher nicht die einzigen - kann nicht Gottes Wille sein? Das mit den Restaurantbesuchen vermeiden, wäre in meinen Augen konsequent. Also nicht die Annehmlichkeiten derjenigen ausnutzen, die am Sabbat arbeiten.............................und dann womöglich bei anderer Gelegenheit über sie h…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Sorry, aber manchmal, oder bei manchen Schreibern (bei anderen wieder gar nicht) kommt es mir so vor, als wären sie in einer Sekte, deren Ziel es ist, den Leuten ein schlechtes Gewissen einzureden, um sie bei der Stange (gefangen) zu halten? Natürlich wird das niemand von den Betroffenen zugeben, denn man tut ja alles aus freien Stücken. (Schon klar)

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Yppsi - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von Rosen: „Zitat von Rosen: „ “ Daher habe ich natürlich schon tausende Mal unwissentlich gegen das Sabbatgebot verstossen. Seit ich es kenne habe ich aber auch schon am Sabbat Essen aufgewärmt “ Oh Mann, wenn ich sowas lese............. Wenn du zukünftig am Sabbat kalt isst, dann machst du dir Gedanken, ob du Das Telefon benutzen darfst, ob wenn dir was runterfällt, du es aufheben darfst usw. Und irgendwann bist so fertig, oder verrückt, daß du zu gar nichts mehr in der Lage bist, und de…

  • Wenn einem jemand was (an)getan hat, und es eine einmalige Sache war, kann man vergeben, ohne daß der andere einen darum bittet, bzw sich entschuldigt hat. Wenn es aber wiederholt geschieht, und man immer wieder damit rechnen muß, dann muß vor einer Vergebung die Entschuldigung und Reue des anderen kommen. Man kann nicht jeden Tag oder jede Woche die Taten des anderen vergeben, obwohl man weiß, er tut es wieder. Es kommt natürlich auch darauf an, wie schwerwiegend die Verfehlungen des anderen si…

  • Der Tod

    Yppsi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „Zitat von Yppsi: „Der Vatikan hätte es vor ein paar hundert Jahren entfernt, aber warum k.A,? “ Wie kommst du darauf, der Vatikan hätte es entfernt? In der Bibel, die die r.k. Kirche verwendet ist es ja enthalten. Luther hat die Apokryphen des AT quasi "herausgenommen" („der Heiligen Schrift nicht gleich gehalten und doch nützlich und gut zu lesen“), weil sie in der hebräischen "Bibel" dem "Tannach" nicht enthalten sind, sondern nur in deren griechischer Übersetzung, der Septu…

  • Der Tod

    Yppsi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Yppsi: „Was ich darunter verstehe, schon. “ Wer sich mit den Toten beschäftigt, ist selbst ein Toter....laut Bibel!Matth.8.22 22Aber Jesus sprach zu ihm: Folge du mir und laß die Toten ihre Toten begraben! Schon der Psalmschreiber wusste um was es geht! Psalm 90 …11Wer glaubt aber, daß du so sehr zürnest, und wer fürchtet sich vor solchem deinem Grimm? 12Lehre uns bedenken, daß wir sterben müssen, auf daß wir klug werden. 13HERR, kehre doch wieder zu uns und sei dei…

  • Der Tod

    Yppsi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Yppsi, zählt für dich 1Thess 4,15 Denn das sagen wir euch mit einem Wort des Herrn, dass wir, die wir leben und übrig bleiben bis zum Kommen des Herrn, denen nicht zuvorkommen werden, die entschlafen sind. gar nicht? Wenn dort davon gesprochen wird, dass wir das freudige Ereignis alle zusammen erleben werden, dann finde ich das großartig.Abgesehen davon , dass ich nicht ohne meine Lieben irgendwo irgendwie existieren wollte...in dem Bewusstsein, dass sie hier auf der Erd…

  • Der Tod

    Yppsi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Zitat von Yppsi: „"Weil sie da nicht hingehört!" “ Mag sein für die die einen Hang zum Spiritismus und Okkultismus haben, denn diese Lehre ist dafür das Einfallstor. Ansonsten hält man sich besser davon fern. “ Genau mit so einem Spruch habe ich gerechnet. Ist natürlich ein Bombenargument gegen Bibelworte.

  • Der Tod

    Yppsi - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Warum lässt man die Lehre von der Unsterblichkeit der Seele nicht auf dem Misthaufen “ Ganz einfache Antwort: "Weil sie da nicht hingehört!" Außerdem wurde sie nicht wieder ausgebuddelt, sondern es wird von manchen versucht sie einzubuddeln!