Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Ein Brief an Dr. Paulson St. Helena, Kalifornien 14.Juni 1906 Lieber Bruder, Dein Brief erreichte mich während meines Aufenthaltes in Südkalifornien. Für einige Wochen wurden meine Zeit und meine Kraft durch die Beschäftigung mit Dingen, die im Zusammenhang mit der Entwicklung unseres dortigen Gesundheitswerkes stehen, und der Niederschrift der Botschaften, die mir hinsichtlich des Erdbebens und seiner Lehren gegeben wurden, beansprucht. {FG1 24.1} Nun aber muß ich die Briefe beantworten, die ic…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Fortsetzung: Die Zehn Gebote sprach und schrieb Gott selbst. Sie sind göttlichen und nicht menschlichen Ursprungs. Die Heilige Schrift aber, mit ihren von Gott eingegebenen, in menschlichen Worten ausgedrückten Wahrheiten, stellt eine Verbindung des Göttlichen mit dem Menschlichen dar. Eine solche Verbindung bestand in Christus, der der Sohn Gottes und eines Menschen Sohn war. Mithin gilt von der Heiligen Schrift, was auch von Christus geschrieben steht: ‚Das Wort ward Fleisch und wohnte unter u…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Viele entschuldigten ihre Mißachtung der Zeugnisse, indem sie sagten: ‚Schwester White wird von ihrem Ehemann beeinflußt; die Zeugnisse sind von seinem Geist und Urteil erfüllt.‘ Andere suchten nach einer Aussage von mir, die sie zur Rechtfertigung ihres Verhaltens und zur Erlangen persönlichen Einflusses verwenden konnten. Da entschied ich, daß nichts mehr aus meiner Feder kommen sollte, bevor nicht die umwandelnde Kraft Gottes in der Gemeinde zu sehen wäre. Aber der Herr hat diese Last auf mei…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „was UNS das Wort Gottes HEUTE zu sagen hat, wie eine heute plausible Auslegung der Propheten klänge usw .... “ Was es uns zu sagen hat ohne EGW Schriften und Veiths und Hoffmanns und anderen?

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Meine Frage bezog sich darauf, dass ja nicht mal geprüft wird, was heute "Brüder" zu sagen haben...es ist nichts Neues, dass der Prophet im eigenen Land nicht zählt. Das war bei Ellen so und das würde auch heute so sein. Ich sage nicht , dass alles richtig ist, was gebracht wird und dass man nicht aufpassen muss nicht in ein eingeschränktes Fahrwasser zu kommen, aber Weitblick ist etwas anderes als sich selbst in die Lage zu bringen eventuell mit Muslimen beten zu sollen. Gott leitet mit seinen …

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Meine Frage bezog sich darauf, dass ja nicht mal geprüft wird, was heute "Brüder" zu sagen haben...es ist nichts Neues, dass der Prophet im eigenen Land nicht zählt. Das war bei Ellen so und das würde auch heute so sein. Ich sage nicht , dass alles richtig ist, was gebracht wird und dass man nicht aufpassen muss nicht in ein eingeschränktes Fahrwasser zu kommen, aber Weitblick ist etwas anderes als sich selbst in die Lage zu bringen eventuell mit Muslimen beten zu sollen. Gott leitet mit seinen …

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von DonDomi: „Ich habe Muslime kennengelernt mit denen ich jederzeit zu Gott beten würde, “ Ein wirklich gläubiger Muslim betet nicht mit uns, wenn wir behaupten, dass Jesus der Sohn Gottes ist und auch Gott. Das ist ihnen verboten, weil es für sie Sünde ist, etwas zu Gott dazu zu denken....wie z.B. einen Sohn .... Ich würde schon aus Respekt niemanden dazu nötigen. Ich bin mehrfach in die Situation gekommen wie anders unter "dem Volk" gedacht wird und wo die Grenzen sind. Die Grundlage si…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Jesus hat im Prinzip nichts neues gelehrt. Und schon gar nicht etwas von der "alten" Wahrheit Gegenteiliges. “ Das kommt mir eben auch so vor. Wenn man also Auslegungen für seine Zeit sucht , aber die vorhandenen ablehnt, wonach sucht man dann...deshalb meine Frage an Heimo. Nur Gott macht es einem nicht leicht. Da kommen nicht die perfekten Sprecher ohne Makel daher....nein man muss auch zuhören und das Gute behalten, bei denen die quickige Stimmen,eigenartigen Humor oder sons…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Pfingstrosen - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „nn kann man ihn ja auch beiseite lassen und muss sich nicht das gute alte Gesetz noch durch einen Gottessohn verkomplizieren ... “ Nein, so war das ganz und gar nicht gemeint, jedenfalls nicht von mir. Zum einen hat Jesus in meinen Augen zurechtgerückt, was durch menschliche Gesetze überdeckt war. Auch die Strategie das von Gott Geforderte zu umgehen. Zum anderen wiederholt sich der Überdeckungsprozess durch jede Generation aufs Neue. Dadurch gibt es auch immer wieder Mensc…

  • Zitat von HeimoW: „Wenn ich die Auslegung nachvollziehen kann und diese im Sinn der Heiligen Schrift ist (ich wüsste nicht wie sie "im Sinne EGW" sein könnte) - Ja siehe 1. Kor 14,29 “ Mir geht es darum, dass EGW Richtungen vorgegeben hat. Der Glaube und das feste Vertrauen in Gott als Basis, aber eben auch die Verführungen, die auf die Menschen zu kommen. Allem voran der Spiritismus, der sich in allen möglichen Varianten zeigt.Unheilige Verbindungen zwischen "Kirchen", die an biblischen Fundame…

  • Hier ein paar Zitate, die beschreiben was sie selbst darüber dachte....... Wenn ich euch nun eine Botschaft der Warnung und des Tadels sende, erklären viele von euch, dies sei nur die Meinung von Schwester White. Dadurch habt ihr den Geist Gottes beleidigt. Ihr wißt, wie der Herr sich durch den Geist der Weissagung offenbart hat. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zogen an mir vorbei. Mir wurden Gesichter gezeigt, die ich nie zuvor gesehen hatte, und Jahre später erkannte ich sie, als ich sie …

  • Ein vielfältiges Werk Gott hat mir offenbart, auf welch vielfältige Weise er mich gebrauchen würde, um ein besonderes Werk voranzubringen. Mir sind Visionen gegeben worden verbunden mit der Verheißung: „Wenn du die Botschaften treu weitergibst und bis zum Ende aushältst, wirst du von der Frucht des Lebensbaumes essen und vom Wasser des Lebens trinken.“ {FG1 33.3} Der Herr gab mir viel Licht über die Gesundheitsreform. Zusammen mit meinem Mann sollte ich ein ärztlicher Missionar sein. Ich wurde a…

  • Wenn ich aus der Vision komme, erinnere ich mich nicht sofort an alles, was ich gesehen habe, und die Dinge stehen nicht völlig klar vor mir, bis ich schreibe, dann erscheint die Szene vor mir, die mir in der Vision gezeigt wurde, und ich kann sie ungehindert niederschreiben. {FG1 37.5} Manchmal werden die Dinge, die ich gesehen habe, wieder von mir genommen, nachdem ich aus der Vision gekommen bin, und ich kann sie nicht in mein Gedächtnis zurückrufen, bis ich vor eine Gruppe gebracht werde, au…

  • 5. März 1909 Ich mache mir Sorgen um Bruder A., der für einige Jahre ein Mitarbeiter in Südkalifornien war. Er hat einige seltsame Aussagen gemacht, und es schmerzt mich zu sehen, wie er die Zeugnisse insgesamt verwirft wegen einer Sache, die ihm ein Widerspruch zu sein scheint — einer Aussage, die von mir über die Anzahl der Zimmer im Paradise Valley Sanatorium gemacht wurde. Bruder A. sagt, daß ich in einem Brief an einen Bruder in Südkalifornien geäußert hätte, das Sanatorium umfasse 40 Räume…