Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-18 von insgesamt 18.

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von stadenker: „Waren die Argumente nicht ausreichend? Wollten sie nicht umkehren?“ Erstaunlich Deine Frage? Wir haben die Freiheit zu Glauben oder es sein zu lassen. Satan kennt alle Argumente und entschied sich gegen Gott! Also sollten wir auch den Respekt aufbringen das wir nichts übers Knie brechen können. Nur säen.. Und sogar der Samen der auf gutes Land fällt ist vor Unkraut nicht sicher.

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von stadenker: „Ja ich sehe es auch als Kriterium an, wie ein Prophet geprüft werden sollte.“ Und deshalb hat sich EGW auch nicht als Prophetin gesehen, sondern als Seherin oder Botin. Das Vorhandene ins rechte Licht zu stellen und die Botschaft hinaustragen! Leider behaupten einige das Gegenteil und geraten dann auf falsche Wege.

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Armin Krakolinig: „Ich wundere mich eigentlich, warum ihm selbst Advengläubige einfach in seiner Meinung belassen und ihm sogar eher recht geben als mir, wenn man sich schon in einer solchen Diskussion befindet“ Hallo Armin genau deswegen. Ich habe von Jesus gelernt das es nicht um "recht haben" geht. Jesus hat dem Interessierten nicht alles um die Ohren geschlagen, sondern manchmal in Rätseln gesprochen damit der andere selbst die Antwort findet. Von Jesus zu lernen heisst auch ,wie s…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Und womit ich auf jeden Fall ein Problem habe: Wenn man eine Reformation der Reformation macht!“ Ich denke Luther und die anderen hatten nicht vor eine Spaltung der Kirche zu bewirken. Obwohl es alles Männer aus der RKK waren hatte doch Gott dies bewirkt. In Europa haben sich zwei Blöcke gebildet, die hauptsächlich damit beschäftgt waren sich gegenseitig auszugrenzen. Wie sollte da Mission her kommen. In den USA waren die Bedingungen wesenlich besser. Fast nur Protestanten.…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Atze: „Was ist Weissagung,“ Ich habe heute in der Zeitschrift INFO VERO DE04 von Basista Media folgendes unter einem Artikel auf Seite 96 gelesen.: Thema:" Christus im Garten Gethesemane" (über der Überschrit der Satz: Aus prophetischer Sicht) Unter dem Artikel: Auszug aus dem Buch-The Desire of Ages- Ellen G.Whitte ...ist eine der erfolgreichsten Autorinnen der Weltliteratur. Sie hat 40 Bücher und über 5000 Zeitschriftenartikel geschrieben. Viele glauben,die Amerikanerin hatte die Gei…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „Geist der Weissagung bedeutet, die Bibel und ihre Prophetie zu verstehen und recht auszulegen.“ Wie gesagt,Glaubenspunkt:18. Die Gabe der Weissagung Eine der Gaben des Heiligen Geistes ist die Weissagung. Diese Gabe ist ein Kennzeichen der Gemeinde der Übrigen und hat sich im Dienst von Ellen G. White erwiesen. Die Schriften dieser Botin des Herrn sind eine fortwirkende, bevollmächtigte Stimme der Wahrheit und geben der Gemeinde Trost, Führung, Unterweisung und Zurechtweisu…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Armin Krakolinig: „Wohl wert, darüber nachzudenken oder nicht?“ Ich denke die meisten wissen hier,das wir viel Zeit damit aufbringen uns die richtige Glaubenssicht zu vermitteln oder aabzusprechen, anstatt dankbar zu sein wie wunderbar uns Gott bisher geführt hat. Wir sollten unsere Kraft zu gegenseitigen Stärkung einbringen und nicht unser Ego zu Schau stellen.. Es gibt nichts neues in der Bibel aber Gott braucht Arbeiter bei der Ernte. Packen wirs an die anderen aufzurütteln!

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „aber letztendlich müssen wir als zentralen Punkt, die Schrift das Wort Gottes im Zentrum der Wahrheit lassen.“ Das hast Du schön ausgedrückt ,aber was ist das Zentrum der Wahrheit? Ich verstehe die Bibel ist mehr, als ein normales Buch. Jesus sagt selbst ,suchet,forschet,prüft. Jesus hat auch die Propheten gelesen sie auch zitiert aber auch gesagt: Ich sage Euch aber... Von mir lernt...Lesen allein ist zu wenig! So wie die Propheten und alle anderen in der Bibel nur auf den EI…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „Wir haben Gottes Wort, Gottes Wahrheit, Jesus selbst ist die Wahrheit - was wollen wir mehr.“ Es steht in der Bibel von Lehre! Das heißt für mich irgendwann von jemanden zu Lernen. Jesus hat gelehrt. Du scheinst es in die Wiege gelegt bekommen zu haben?

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von stadenker: „Ellen sah auch Tiere die harmonisch beieinander lebten, wie z.B. Wolf, Lamm und Leopard.“ Ich auch...schon mein Vater erzählte wie er sich die neue Erde vorstellte.. Jesaja 11 6Da werden die Wölfe bei den Lämmern wohnen und die Panther bei den Böcken lagern. Ein kleiner Knabe wird Kälber und junge Löwen und Mastvieh miteinander treiben. 7Kühe und Bären werden zusammen weiden, dass ihre Jungen beieinander liegen, und Löwen werden Stroh fressen wie die Rinder. 8Und ein Säugli…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Johannes: „Es ist einfach ein Segen und führt einen näher zu dem Herrn Jesus!“ Für mich war es das erste Buch von Ihr was mich sehr berührte. Verglichen mit den Büchern von Benedikt über Jesus ,merkt man schon einen gewaltigen unterschied.

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von DonDomi: „dass mit diesen Wendungen erklärt wird verlieren alle andern Aussagen ihre Glaubwürdigkeit.“ Wirklich? Sollten wir nicht alles Prüfen und das Gute behalten ? Darf man private Meinung und Bekenntniss zu Jesu in einen Topf werfen? Darf man in 70 Jahren "Dienst",auch Fehler gemacht haben? Ich habe hier etwas aus einem Buch zitiert: Ellen G.White und die Gemeinschaft der STA. Von D.A. Delafield auf Seite 13., Kapitel: Weissagung in der gegenwärtigen Gemeinde. Im großen prophetisc…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von ingeli: „Im Grunde wird Gott damit unglaubwürdig gemacht, wen man ihm nicht traut das er Ellen White als Sein Werkzeug benutzt hat um sein Wort bzw. den Inhalt von seinen Wort an die Menschen der heutigen Zeit zu bringen.“ Wer mit Gott lebt weißt das er durch seinen HL Geist wirkt! Erfahrungen zu lesen macht Sinn aber Gegenwart zu bewältigen macht wenig Sinn zurückzuschauen. Das sagt uns Jesus im Gleichniss von Sämann...

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von stadenker: „kannst du das bitte näher erklären?“ Wenn ich eine Biographie vom Altkanzler Schmitt lese dann werde ich Sachen finden mit denen ich etwas anfangen kann die mir mein Horizont erweitern. Bei meinen täglichen Aufgaben muß ich schon selber entscheiden und auf die Hilfe Gottes vertrauen. Bei EGW war es nicht anders ,sie ist als junger Mensch mit Aufgaben betraut worden die ohne der Hilfe Gottes nicht möglich gewesen wären! Auch sie hat in alten Biografien gelesen und Ratschläge…

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Was es uns zu sagen hat ohne EGW Schriften und Veiths und Hoffmanns und anderen? “ Auch wenn Jesus uns neues gelernt hat, schmeissen wir nicht das alte Testament weg. Ein bisschen mehr Weitblick oder Fantasie würde nicht schaden.. EGW mit Veit zu vergleichen,ist denke ich eine Beleidigung für Ellen...

  • Ellen White: welche Aufgabe hatte sie?

    Bogi111 - - Ellen White

    Beitrag

    Zitat von Stofi: „Jesus hat im Prinzip nichts neues gelehrt. “ Stofi und genau dieses banale Prinzit oder den Unterschied, hast Du nicht wirklich verinnerlicht. Im Alten gab es Gebote ,wenn sie nicht beachtet wurden,wurde die Todesstrafe vollzogen!!!! Zu den neuen Geboten zählen... „Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch geliebt habe, damit auch ihr einander lieb habt.“ (Joh. 13,34) „Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich! … Glaubt m…

  • Zitat von Babylonier: „Nun mach aber mal einen Punkt. Eine solche Überhöhung der eigenen Glaubensgemeinschaft habe ich bisher noch nicht einmal von einem Hardcore-Katholiken gehört! “ Fakt ist das zu dieser Zeit viele Organisationen, Vereine und Kirchen entstanden sind. Das die STA trotz ringens und kämpfens nach der "Wahrheit", bis heute auf ca.20 Mil. Gläubige angewachsen ist,kann kein Zufall sein... Durch eine klare Auslegung der Bibel und auch pers.Haltung der Gläubigen,sowie der Missionsbot…

  • Zitat von Yppsi: „Ob es so eine gibt, weiß ich nicht? “ Die gab es schon unter den ersten Jüngern! Versuche die Menschen nicht Frommer haben zu wollen, als Gott sie liebt!