Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Rosen: „Wenn es natürlich im Jenseits so schön ist, wie uns die meisten Menschen berichten, die sog. Nahtoderlebnisse hatten, dann wäre ich wohl gerne dort. “ Ja, im Jenseits im Himmel bei Jesus wird es so schön sein, wie wir es uns gar nicht vorzustellen vermögen...! Zitat von HeimoW: „Die Bibel verwendet für den Tod als Bild den Schlaf, daher haben vermutlich die Toten auch kein "Erleben" und kein Zeitbewusstsein, bis zur Wiederkunft Jesu (ihrer Auferstehung) (Pred 9,15. 1Kor 15,52) …

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Norbert Chmelar - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Zitat von hnitschke: „@ Norbert Wenn du so sehr für die Wiedereinführung des Sabbats in der ev. Kirche eintrittst, verstehe ich nicht, warum du nicht schon mal selber vom Sonntag auf den Samstag wechselst. Du kannst doch weiterhin ein Schäfchen der Kirche bleiben: niemand zwingt dich z.B. sonntags dorthin zu gehen. “ Ich bin für Samstag-Sabbat (Gedenktag der Schöpfung!) und für den Sonntags-Sabbat (Gedenktag der Auferstehung Jesu!) Samstag = Gedenken an die alte Schöpfung / Sonntag = Gedenken an…

  • Zitat von Pfingstrosen: „Joh 6,44 Niemand kann zu mir kommen, wenn nicht der Vater, der mich gesandt hat, ihn zieht; und ich werde ihn auferwecken am letzten Tag. “ Und wie "zieht der Vater" einen Christenmenschen? Durch (Gott) den Heiligen Geist! Und Jesus und der Vater kommen im Heiligen Geist in unser Herz.(Joh.14,23) Jesus und der Vater senden beide dann diesen Heiligen Geist (Joh.14,16.17.23.26 ---> siehe auch: Joh.15,26 + Joh.16,7ff.) Zitat von Pfingstrosen: „Joh.6,46 Nicht dass jemand den…

  • Finde ich eine ganz gute [neue!] Auslegung ...!

  • Zitat von hnitschke: „Und wenn der Antichrist schon im 6. Jh in Erscheinung trat, kannst du kaum behaupten (wie geschehen), die vermeintliche Vortrübsalentrückung erfolge VOR dem Erscheinen des Antichristen. “ Das kleine Horn (= identisch mit dem Antichristen!) von 538 - 1798 war das MAliche Papsttum; in der letzten Jahrwoche wird der letzte Antichrist und 8. Weltherrscher (siehe Offb.17,11***) auftreten: Zitat von Norbert Chmelar: „Offb.3,10: „Weil du mein Wort von der Geduld bewahrt hast, will…

  • Zitat von hnitschke: „Diesen mehr als schwer verständlichen Zeilen stelle ich die verständlichere Prophetie in Off 19 und 20 gegenüber. Nach Off 19 Vers 20 wird am Ende der vielen Endzeitereignisse der Antichrist zusammen mit dem falschen Propheten (also dem Tier aus dem Land) besiegt und in den „feurigen Pfuhl“ geworfen (lt. Off 20 folgt das sog. 1000-jährige Reich „ohne Satan“ und danach ein letztes kurzes Zwischenspiel „mit Satan“, bis auch er sich zun Antichrist und falschen Propheten im sog…

  • Entweder man glaubt an eine Entrückung vor dem Erscheinen des Antichristen vor der grossen Trübsal oder man lässt es halt bleiben...!

  • Verstehe den Zusammenhang nicht!

  • Zitat von Rosen: „ Wo waren diese Menschen denn dann? In einem irdischen Gefängnis ja wohl nicht. Also im Scheol? Wo nur geschlafen wird und keiner was weis? Oder in dem Scheol, wo der verstorbene Reiche zu dem armen Bettler Lazarus rübergerufen hat über den Abgrund? Oder wo? “ NCH: Diese Menschen waren in der Tat im Todesreich oder Totenreich. Beide Wörter - im Hebräischen Scheol - im Griechischen Hades bedeuten das gleiche! Der Hades besteht aus 2 Abteilungen: Aufenthaltsort der gläubig Versto…

  • Was liest Du gerade?

    Norbert Chmelar - - Literatur

    Beitrag

    Bischof Schneider: Es gibt einen Plan, Europa zu islamisieren sta-forum.de/index.php?attachm…b58758633d07679f2044538b4 LaFedeQuotidiana.it (15. Juli) fragte den kasachischen Bischof Athanasius Schneider, ob die Gefahr einer Islamisierung des Westens besteht. Er antwortete: „Es gibt keine solche Gefahr, sondern die Islamisierung schreitet bereits auf Hochtouren voran.“ Laut Schneider existiert „ein Plan, der von internationalen Mächten orchestriert wird, um die christliche und nationale Identität…

  • Das Zeitalter /Aion der christlichen Gemeinde wird m.E. bald abgelaufen sein, da folgende Indizien dafür sprechen: 1. Israel 1948 wieder auf der Weltbühne aufgetreten ist. 2. Die Christenheit im Allgemeinen im Niedergang begriffen ist. 3. 1967 Jerusalem erobert wurde inclusive Tempelberg auf dem der neue jüdische Tempel errichtet werden soll. Wenn Gott genau weiß, wann das Gemeindealter endet, hat uns da Gott nicht besondere Anzeichen hierfür in seinem Wort gegeben , wie schon zum ersten Kommen …

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Norbert Chmelar - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Danke Heidrich für deinen lehrreichen Beitrag im Blog! Du hast u.a. geschrieben: 533 Das Dekret des oströmischen Kaisers Justinian I., welches den Bischof von Rom als Oberhaupt über alle Kirchen der Christenheit einsetzt, wird herausgegeben. 536 Belisar, oströmischer General unter Justinian I. erobert im Ersten Gotenkrieg die Stadt Neapel und schließlich am 9. Dezember auch Rom. 538 Die Ostgoten müssen die Belagerung Roms im März nach einem Jahr abbrechen, an der Adria dringen die Oströmer von S…

  • Jesus sagt es so in seiner Endzeit-Predigt!

  • Zitat von Seele1986: „Zitat von Norbert Chmelar: „Seit den letzten 70 Jahren - seit 14. Mai 1948 - leben wir in der entscheidenden Phase der Endzeit - kurz vor dem Zweiten Kommen Jesu! ---> Diese wird m.E. maximal 100 Jahre (an)dauern! Die Staatsgründung Israels ist für die Gemeinde Jesu das ZEICHEN DER ENDZEIT und war das Signal auf den "FEIGENBAUM" (= steht symbolisch für Israel!) zu schauen, wie es Jesus uns in “ Welche Entrückung VOR der Drangsal ist denn gemeint? Ab wann soll das einsetzen?…

  • Dann könnte es also so sein, dass sie uns tatsächlich aus dem Jenseits berichten! Zitat von Rosen: „(Ich habe dazu einige Bücher gelesen, insbes. das von Pim van Lommel ist interessant, weil es anders als das von Eben Alexander von seeehr vielen Menschen mit ähnlichen Erfahrungen aus dem (vermeintlichen?) Jenseits berichtet) [/i] “ Wenn es also keine (oder nicht alle davon) dämonisch vorgegaukelten Erlebnisse sind, die diese Menschen "im Jenseits" erfahren haben, bevor sie wieder wach wurden, au…

  • Sabbatgebot noch gültig?

    Norbert Chmelar - - Gottes Gebote

    Beitrag

    Habe folgendes noch im Internet gefunden: Im Jahre 533 erklärte Justinian den Bischof von Rom zum "Oberhaupt aller heiligen Kirchen" und zum "wahren und wirklichen Korrektor der Ketzer" Er verfügte auch, dass der Erzbischof von Konstantinopel den zweiten Platz einnehmen sollte. 4 Dieses Dekret wurde erst im Jahre 538 voll angewendet, als Belisarius, Justinians General, den Ostgoten, der letzten Macht der drei großen Arianischen Mächte, den Todesstoß versetzte. Im gleichen Jahr (538) erließ Justi…

  • Zitat von Bogi111: „In den letzten 70 Jahren hat sich viel getan und wir wurden Zeugen Gottes ... “ Seit den letzten 70 Jahren - seit 14. Mai 1948 - leben wir in der entscheidenden Phase der Endzeit - kurz vor dem Zweiten Kommen Jesu! ---> Diese wird m.E. maximal 100 Jahre (an)dauern! Die Staatsgründung Israels ist für die Gemeinde Jesu das ZEICHEN DER ENDZEIT und war das Signal auf den "FEIGENBAUM" (= steht symbolisch für Israel!) zu schauen, wie es Jesus uns in Lk 21,28 („Wenn aber dieses anfä…

  • Zitat von Atze: „Zitat von Norbert Chmelar: „Wer ist gemeint? Die Frage ist mir zu hoch...! “ Nun, das was Du von der Lehre Millers beschrieben hast bezeichnest Du mit anderen Worten als Irrlehre. Irrlehre ist eine Lehre die von Christus wegführt und ist vom Geist des Gegenspielers inspiriert um gerade dies zu bewirken.....deshalb war meine Frage inwiefern das mit der Lehre von 1844 und den damit verbundenen Komponenten geschieht. “ Bitte genau lesen! Ich habe diese Seite nur zitiert!

  • Trump

    Norbert Chmelar - - Politik und Wirtschaft

    Beitrag

    Da kann man nur hoffen, dass die US-Parole: "IN GOD WE TRUST!" sich bewahrheitet!

  • Zitat von DonDomi: „Zitat von Norbert Chmelar: „Die Römische Papst-Kirche , die durch die Dekrete des oströmischen-byzantinischen Kaisers Justinian von 533 (Papst erhält den antichristlichen Titel »PONTIFEX MAXIMUS«) und 538 (Papst wird über alle Kirchen der Welt gestellt!) begründet wurde und dadurch zu einer religiös-politischen Macht wurde. ---> Zeitdauer: 538 n.Chr. - 1798 n.Chr. Seit etwa 600 n.Chr. drangen immer mehr antibiblische Irrlehren in die RKK ein, “ Kannst Du mir sagen, woher dies…