Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

  • Hallo, tja, wenn du versprichst mal in unsere Gemeinde zu kommen ... Ich würde mir "Konfliktbewältigung in der Gemeinde" wünschen. Wir kennen den Ist-Zustand (der ist in vielen Gemeinden nicht gerade biblisch - da wird mehr hinter als miteinander gesprochen) - wie bisher in den Gemeinden mit Problemen umgegangen wird Wir kennen den Soll-Zustand - wie lt. Bibel mit Konflikten umgegangen werden sollte ...aber wir kennen scheinbar nicht den praktischen Weg vom Ist- zum Soll-Zustand. Ansonsten fehle…

  • Hallo, am 23.11.2014 findet von 11.00 - 16.00 Uhr ein Flohmarkt mit Nachbarschaftscafe in der Gemeinde München-Waldfrieden statt (siehe Anhang). Der Flohmarkt ist in den Foyers und den Nebenräumen der Gemeinde aufgebaut. Einen Ort der Ruhe bietet dann unser Gemeindesaal. Ihr seid herzlich eingeladen.

  • Hallo, vielen Dank für dieses Thema. Es brennt mir schon lange auf den Nägeln. "Die Christen müssten mir erlöster aussehen. Bessere Lieder müssten sie mir singen, wenn ich an ihren Erlöser glauben sollte." So hat der Philosoph Friedrich Nietzsche über die Christen geurteilt. Wir sprechen über Freude - aber wir freuen uns nicht. Wenn ich den Gotttesdienst leite und dann Lieder heraussuche, die die Freude über die Erlösung zum Thema haben, schaut jeder verbissen in das Liederbuch (obwohl wirklich …

  • Hallo Ihr, im Rahmen unseres Missionsmonats November wollen wir Menschen die Schwellenangst nehmen. Und wie kann man das besser als beim Shoppen und bei gemütlch Kaffee/Tee/Kuchen? Aus diesem Grund wollen wir einen Flohmarkt am 24.11.2013 haben incl. Nachbarschaftscafé. Es gibt viel zu sehen und zu kaufen ... und zu reden. Die bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, dass der Gesprächsbedarf groß ist. Von daher hier die Angaben: Datum: Sonntag, 24.11.2013 Zeit: 10.30 - 15.30 Uhr Ort: Adventgemeinde…

  • Also, ehe sich alle über die ungeborenen behinderten Kinder Gedanken machen, sollte sich erst einmal um die schon geborenen behinderten Kinder Gedanken gemacht werden. Wer nimmt denn schon ein Kind, welches sabbert, inkontinent ist und/oder ständig schreit? Wer? Wer tut sich das an, ein fremdes Kind einige Tage zur Entlastung der Eltern zu versorgen? Ich kenne da nur sehr wenige. Von daher ist es sehr leicht zu sagen: Abtreibung ist Mord. Ja - es ist Mord. Da geht kein Weg dran vorbei. Es ist ab…

  • Getränkeverkauf

    Kleinerweisserhase - - Persönliche Erfahrungen

    Beitrag

    Ich finde persönlich Getränke- und Essensverkauf am Sabbat sehr grenzwertig, steht doch nicht umsonst, dass du weder kaufen noch verkaufen sollst. Außerdem frage ich mich, warum es immer irgend welche Getränke sein müssen, die man aus Kostengründen verkaufen muss. Tee oder Wasser tut es auch wenn man Durst hat. Befremdlich finde ich, dass es viele nicht mehr aushalten, 2 Stunden ohne zu essen auszukommen. Manche schleppen da Picknickkörbe in die Gemeinde und knistern und knuspern pausenlos und b…

  • Woher seid ihr?

    Kleinerweisserhase - - Sonstige Themen

    Beitrag

    Hm, bei der Spezifizierung Deutschland in Süd - Nord - Ost ... das wird schwierig. Ist damit der Geburtsort oder der Lebensmittelpunkt gemeint? Ich bin ein "Wossi" ... geboren und aufgewachsen im "Osten" und dadurch auch ziemlich geprägt - die letzten 20 Jahre aber im "tiefsten" Bayern ... und auch geprägt. Was bin ich dann?

  • SDV-Deligiertentagung

    Kleinerweisserhase - - Neuigkeiten

    Beitrag

    So weit ich weiß steckt da noch mehr dahinter. Wer mag kann mich ja kontaktieren ... mag nicht öffentlich schreiben. Auf jeden Fall hätte ich nicht gedacht, dass er gewählt wird ... LG

  • Hallo, für alle, die gern kommen wollten - das Seminar musste ausfallen, da Matthias Daenhauer verhindert war. Seine Frau ist sehr schwer krank geworden und er konnte sie nicht alleine lassen. Das Seminar wird im Spätherbst stattfinden - ich informiere euch. Jawohl - so bin ich einfach. LG kleinerweisserhase

  • Hallo, gern möchte ich euch auf eine Veranstaltung aufmerksam machen die mir sehr interessant erscheint. Verschwörungstheorien Mit Matthias Dauenhauer Diplom-Psychologe Heilpraktiker für Psychotherapie Diplom-Sozialpädagoge Verschwörungstheorien sind vermutlich so alt wie die Menschheit. Ihnen ist gemeinsam, dass sie eine allgemein akzeptierte oder offizielle Darstellung hinterfragen und eine alternative Sichtweise zu einem Ereignis aufzeigen. Allerdings fehlt meist der letzte Beweis. Es bleibt …