Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    2.Kor 11,13.. Denn solche sind falsche Apostel, betrügerische Arbeiter und verstellen sich als Apostel Christi. Und das ist auch kein Wunder; denn er selbst, der Satan, verstellt sich als Engel des Lichts. Darum ist es nichts Großes, wenn sich auch seine Diener verstellen als Diener der Gerechtigkeit; deren Ende wird sein nach ihren Werken. Offb 20,12 Und ich sah die Toten, Groß und Klein, stehen vor dem Thron, und Bücher wurden aufgetan. Und ein andres Buch wurde aufgetan, welches ist das Buch …

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Ein Gottloser Mensch tut gottlose Werke, er ist Gottlos und es ist nichts Gutes in ihm. Oder kennt jemand einen lieben Verbrecher?

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Gottvertrauen und Glaube definiert sich u.A. damit, dass man Gott vertraut, wenn Er sagt, dass KEINER ein mal eine Ausrede haben wird, er hätte "es nicht gewusst". Was uns oft um den Glauben bringt oder in Streitigkeiten verwickelt ist der Unglaube an einen gerechten Gott - und weil wir uns unnötige (die Betonung liegt auf unnötige) PseudoSorgen über unerreichbare andere machen, anstatt in den Spiegel oder/und in unserem Umfeld zu schauen. In dem wir uns Sorgen für Gott machen, tun wir IHN gewis…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Der 1.Tod ist widerrufbar, der 2.nicht mehr. Heute sagt man anstatt Totenreich - Friedhof.

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Yppsi: „Hast du schon mal darüber nachgedacht, ob die meisten Menschen wirklich freiwillig den, nach eurer Ansicht, ewigen Tod wählen.............oder das ewige Verderben? Oder ob die einfach nicht erkennen können? Also gar nichts dafür können? Das hat dann nichts mit "Wollen" sondern mit "Können" zu tun. Denn eigentlich müsste doch jeder, es hängt ja soviel davon ab! Warum wird das den Menschen nicht klar? “ Yppsi warum machst Du Dir soviele Gedanken um andere. Ode…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „In meinen Augen wird der Feuersee nicht ewig, also nicht unendlich brennen! Denn wenn der letzte die Hölle verlassen haben wird - nach Milliarden von Äönen-Zeiten - dann wird auch das Höllenfeuer des Feuersees verlöschen, damit dann "GOTT ALLES IN ALLEM IST!"(1.Korinther 15,28 = Das Ende (telos) der Schrift!) “ hier muss der liebende Vater und Gott der Himmel den Brennenden Menschen wundersame Superkräfte verleihen und eine Zeitbedingte Unsterblichkeit, um das Inferno…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Yppsi-----Darüber sich einmal Gedanken machen, meine ich. Warum unnötig Energie verschwenden. Überlass es lieber Gott, als Menschen eventuell falsche Hoffnung zu machen! “ Ergänzend: Jes 55,8 Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der Herr, sondern so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind auch meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken. .

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Ich glaube, die Vorstellung, die Bilder eines Feurigen Sees, einer Hölle, sind auch hier extrem stark von den naiven Bildern aus der RKK geprägt. Vergessen wird: Gott ist ein Hightech Gott. Erinnert euch eher an irgendein Scifi ´Scenario. Vom Himmel fallen brennende Blitze, von ´der Stärke der mehrfachen Sonne. Die Elemente schmelzen in Sekundenschnelle, alles "Tote" und Lebendige löst sich in nichts auf. Ein einziger Feuerball, unsere Erde. Aber kein gemütliches Lagerfeuerchen, sondern Inferno,…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    @Norbert Chmelar, und du meinst, Gott würde eine unter HÖLLENQUALEN erzwungene Buse und Entscheidung Freude machen?? Du glaubst wirklich, dass solche Menschen dann tiefst reumütig sind, vom Herzen und plötzlich Gott vom ganzen Herzen lieben werden? Also mir fällt da wirklich nichts mehr ein, wenn ich so viel Häresie und falsche Lehre lese, so viel Dunkelheit und tiefe Grube... sorry. .

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Seele1986: „ Wir denken, wir stehen einst alle vor ihm: die Gläubigen werden ja ohnehin durchgewunken (was übrigens nicht in der Bibel steht); “ Joh 5,24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, der hat das ewige Leben und kommt nicht in das Gericht, sondern er ist vom Tode zum Leben hindurchgedrungen. Das ist nur EIN Beispieltext von mehreren. .

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Das Untersuchungsgericht ist mehr als logisch und sinnvoll. Gott regiert nicht für sich selbst, sondern bleibt immer transparent, alle Bewohner des Weltalls sollen Sein Handeln verstehen, alle sollen sich überzeugen, dass ER gerecht und gnädig ist. Geschweige denn davon, dass das Untersuchungsgericht wichtig für "mich selber" ist. Und Jesus fing an und redete abermals in Gleichnissen zu ihnen und sprach: Das Himmelreich gleicht einem König, der seinem Sohn die Hochzeit ausrichtete. Und er sandte…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „Würde nun ein Mensch dadurch in den Himmel kommen können, dass er mit zeitlich befristeten Strafen seine Sünden selbst abbüßen könnte - denn der Feuersee ist die Strafe für die bösen Werke - so müsste es letztlich Menschen im Reich Gottes geben , welche gerade nicht durch die Gnade Gottes, d.h. nicht umsonst dorthin eingegangen sind. “ .... und die Bekehrung würde unter höllischen Schmerzen, unter unvorstellbarer Folter ERZWUNGEN werden. Wie krank ist das denn? .

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von Elli59: „Ich bin mir sicher, dass alle Bewohner des Weltalls die Sühnung der Menschen am Kreuz besser verstehen als wir uns das vorstellen können.Ein Engel versteht das "Werk am Kreuz" mit Sicherheit besser als wir alle zusammen...Das Kreuz erklärt alles, mehr braucht niemand. Die Frage ist: Will man verstehen...oder nicht. Einer der nicht verstehen will, nimmt auch weitere Beweise nicht an!! “ Es geht nicht um die Erlösungstat Jesus am Kreuz, es geht um die Entscheidungen und dem Lebe…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Zitat von DonDomi: „Jetzt musst Du mir helfen: Ich sehe da keinerlei Zusammenhang zwischen einem Untersuchungsgericht und diesem Gleichnis.Aber vielleicht kannst Du mir den erklären. Das Gericht Gottes wird auch transparent sein, da braucht es kein intransparentes Untersuchungsgericht. Falls Du es noch nicht gemerkt hast, wiedersprichst Du Dir selber in Deiner Begründung. Liebe Grüsse DonDomi “ Feuersee .

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    Nein, die Hochzeit im Gleichnis findet nicht im Himmel, oder erst, wenn Jesus kommt statt. Es wurden Böse und Gute eingeladen, die Knechte nahmen alle, die sie auf den Straßen begegneten. Im Himmel werden aber keine Bösen sein. Die Hochzeit findet vor Jesus 2. Kommen statt. Der König macht eine Kontrolle, eine Untersuchung, ob auch alle, die eingeladen wurden, auch das Hochzeitskleid angezogen haben, das der König eigentlich für jeden bereit gestellt und zur Bedingung gemacht hat. Der Eine wurde…

  • Feuersee

    Stofi - - Neue Erde, Himmel und Hölle

    Beitrag

    @DonDomi, du irrst. In explizit DIESEM Gleichnis geht es nicht um die Hochzeit im Himmel, die ein mal alle Geretteten mit Jesus feiern werden. Es ist nicht die selbe Hochzeit, wie bei den 10 Jungfrauen. Das kannst du aus dem Text rel. leicht erkennen (auf der Himmlischen Hochzeit werden keine Bösen sein und es wird keiner dann heraus geworfen). Gott hat Bedingungen gestellt, um auf der HOchzeit Jesu teil nehmen zu können: das Hochzeitliche Gewan=die Gerechtigkeit Christi. Das Kleid IST von Gott …