Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Auf keinen Fall wird der Himmel mit Jesus Blut verunreinigt und ab 18844 wieder gereinigt. Wenn jemand gereinigt werden muss, dann sind wir Menschen das, und nicht Orte oder Gegenstände. Als "Passahlamm" hat Jesus uns gerechtfertigt, das Bild der Stiftshütte zeigt uns unsere Heiligung nach der Rechtfertigung Die Einweihung der Stiftshütte ist ein Bild für unsere Bekehrung. Mit unsere Wiedergeburt - einziehen des heiligen Geistes - werden wir zu Kinder Gottes, auch als geistliche Tempel Gottes be…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Diese "Reinigung von den Sünden" geschah für die gesamte Menschheit am Kartfreitag 33 n.Chr., als Christus "die Sünden der ganzen Welt" (1.Joh.2,2) durch seinen Tod auf sich genommen hat! Seitdem sind alle unsere Sünden von Christus vergeben! Einzige Voraussetzung: Wir müssen glauben, dass Jesus sie uns vergeben hat! (Joh.3,16) Im Sakrament des Abendmahls wird uns >dieses einmalige Opfer< (Hebr.9+10) immer wieder in Erinnerung gebracht (gegen das katholische Messe-Ver…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Norbert Chmelar: „Zitat von Azatoth: „Das himmlische Heiligtum ist der Leib Christi. “ Auch ein interessanter Gedanke! “ Der Leib Jesus als Mensch, war das irdische Heiligtum. Zum himmlischen Heiligtum gehören alle, die zum Leib Jesus gehören - in Gottes Geist. Jesus ist das Haupt und wir sind die Glieder. Wir sind Steine des wahren Tempel Gottes Epheser 2, 18 -22 Denn durch ihn haben wir beide durch einen Geist den Zugang zum Vater. 19 So seid ihr nun nicht mehr Fremde und Nichtbürger…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von benSalomo: „Einige User hier machen Jesus zu dem großen himmlischen Zauberer, der die Sünden einfach weg hext und verschwinden lässt, Das sieht die Bibel aber anders. Doch um die biblische Sicht dieser Angelegenheit zu erfassen, muss man sich gründlich mit dem alttestamentlichen Ritus der Sünden Vergebung im 3. Mosesbuch beschäftigen, was mancher offensichtlich nicht getan hat. “ Ich schließe mich Seele1986 an, niemand behauptet das, Jesus ist ein für alle Mal für uns gestorben..Was so…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Die "Freikirchen" (Pietisten, Methodisten, Baptisten, Pfingstler u. a.) haben aus der Annahme der "einmaligen" Erlösung durch den Menschen eine Art moderne "Zusatzreligion" gemacht. (Vergleichbar mit Transsubstantiation - Fronleichnam katholischerseits) “ Warum schreibst du einmalige Erlösung durch den Menschen.? Bitte erkläre mir das genauer. Was haben Freikirchen für eine moderne Zusatzreligion? Was haben sie mit der Transsubstantiation und Fronleichnam der RKK zu tun?…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von freudenboten: „Liebe Elli59, bitte lies noch einmal genau, was ich schreibe. Dann beantworten sich Deine Fragen. “ @freuedenboten, ich habe gelesen. Du darfst meine Fragen beantworten. Zitat von Elli59: „Warum schreibst du einmalige Erlösung durch den Menschen.? Bitte erkläre mir das genauer. Was haben Freikirchen für eine moderne Zusatzreligion? Was haben sie mit der Transsubstantiation und Fronleichnam der RKK zu tun? “ LG

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    @freudenboten, ich habe Charismatiker kennengelernt, die solange betete bis sie in "Zungen" sprachen. Sie meinten dann, sie hätten die Taufe im heiligen Geist empfangen. In diesem Sinne könnte ich dich verstehen. Ich würde das aber nicht als Zusatzreligion sehen. Sie leben nach dem "wonach ihnen ihre Ohren zucken" Hier muss erwähnt werden, dass nicht alle Charismatiker so sind. In diesem Bereich gibt es Gemäßigte und ganz Extreme, die wie Schweine auf dem Boden kriechen und grunzen. Die Gemäßigt…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von philoalexandrinus: „katapetsama : Jener Vorhang der irdischen Stiftshütte, welcher das Allerheiligste versdeckete und duch den der Hoheprietsre nur einmal im jHAr einging, umvor den Thron Gottes uzu treten) “ Wobei wir nicht vergessen sollten, dass der Vorhang in der Stiftshütte ein Bild für Jesus Fleisch darstellt. Jesus ist sozusagen selbst durch sein geopfertes Fleisch in das Allerheiligste gegangen. Nur auf Grund der Tatsache, dass das Fleisch des HERRN und damit der Vorhang der zw…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Wenn ich glaube, dass Jesus ab 1844 wieder vor einem Vorhang steht, dann steht ER vor seinem irdischen Fleisch, welches wohl noch ganz ist. Hebräer 10, 19 19 Weil wir denn nun, Brüder und Schwestern, durch das Blut Jesu den Freimut haben zum Eingang in das Heiligtum, den er uns eröffnet hat als neuen und lebendigen Weg durch den Vorhang, das ist: durch sein Fleisch, LG

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Denn so spricht der Hohe und Erhabene, der ewig wohnt, dessen Name heilig ist: Ich wohne in der Höhe und im Heiligtum und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf dass ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen.“ Jesaja 57,15. {BRG 128.3} “ Ein sehr schöner und wichtiger Vers. Gott wohnt in unserem Herzen, um uns zu erquicken und zu heilen Das Versprechen haben wir seit Pfingsten und galt schon immer. Es liegt auch an dem M…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Elli59: „1844 ist eine Sonderlehre der STA., sie lässt sich nicht in der Bibel finden. Sie sagt, dass Jesus mit seinem Blut - Trägersubstanz der Sünden - ab Himmelfahrt, das himmlischen Heiligtum verunreinigt haben soll. Ab 1844 reinigt Er das verunreinigte Heiligtum - vor dem Vorhang der das Allerheiligste vom Heiligtum trennt - wieder. “ Hallo Eli was Du hier schreibst ist ja wohl aus Deinen Fingern herausgesaugt...dabei wäre es doch ganz einfach hier hereinzuscha…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Ist das so? Das sind doch alles Überlegungen wie es sein könnte und du hast sicher Recht damit, dass Lehren in diesem Bereich eine Nebenrolle spielen. Mich würde interessieren was für dich Verunreinigung ist. “ Die Frage passt nicht in diesem Zusammenhang. Derjenige der behautet, dass das himmlische Heiligtum gereinigt gehört, sollte erklären können wie ein Himmel verunreinigt werden kann. 1844 steht für diese Reinigung. Eigentlich eine ganz einfache Frage. Für mich tota…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Zitat von Elli59: „Für die STA ist Jesus Blut der Grund für die Verunreinigung des Himmels. Das sauge ich mir nicht aus den Fingern Bogi. Es wird bloß tunlichst vermieden es offen zu benennen. Ich bin mir sogar sicher, dass viele Mitglieder das auch gar nicht wissen, dass ihre Gemeinschaft so etwas lehrt. “ Elli nochmals,zeig mir offiziele Unterlagen wo das von der STA so gelehrt wird! Das es hunderte Splittergruppen gibt,die im Netz unter Adventisten allerlei Unsin verbreite…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von Elli59: „Ich möchte mich von dieser Lehre, in aller Deutlichkeit distanzieren. “ Wovon distanzierst du dich jetzt? Dass es eine Symbolik vom irdischen Heiligtumsdienst auf den himmlischen gibt?Dass Jesus, anstatt einem irdischen Vermittlerdienst ( Papst, Priester mit ihrem Anspruch Erlösung erwirken zu können), den Vermittlerdienst im Himmel zur Vollendung bringt....und die letzten Tage einleitet.....? Oder davon, dass das mit dem Text aus Daniel in Verbindung …

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    @DerEwige Student Was sind Sünden, doch Übertretungen der Gebote, wie Lügen, Betrügen, Ehebrechen....Meinst du, dass diese Sünden in den Himmel kommen können, um ihn dann zu verunreinigen.? Das geht nicht, niemand kann den Himmel verunreinigen, das geht einfach nicht. Wir Menschen sind unrein und wir sind diejenigen die gereinigt gehören. Wie soll das überhaupt gehen, wie kannst du Lügen und Betrügen buchstäblich von A nach B bringen. Offenbarung 21, 27 27 Und nichts Unreines wird hineinkommen u…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Bogi111: „Elli ich bewundere Deinen Fleiß im studieren der Bibel. Dieser Satz aber macht mich stutzig...ein halbes Jahr.... Ich studiere seit über 40 Jahren die Bibel fast täglich an Hand unseren Lektionen und disskutiere sie noch am Sabbat gemeinschaftlich! “ Ich bezog mich nur auf das Studium, bzgl. der verheißenden Heilsgewissheit. Ich studierte ein halbes Jahr - nach meiner Bekehrung - wie, wann oder ob es sie überhaupt gibt. Ich schrieb davon, wenn man an das Untersuchungsgericht …

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von DerEwigeStudent: „Natürlich brauchst du 1844 nicht um Gerecht oder Heilig oder sonst was zu werden. Ich denke auch nicht, das es Daniels Anspruch war. 1844 wird auf Daniel zurück geführt. Es gilt also in erster Linie Daniel, der selbst bekennt, das er es nicht verstanden hat. Wir wissen aber aus dem 2. Kapitel, das Daniel 10x schlauer war als alle anderen Menschen. “ Wenn Daniel zehnmal schlauer war als wir und er selbst es nicht wusste, wie sollen wir es dann verstehen. Entschuldigung…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von HeimoW: „Zitat von Elli59: „Dies zieht nach sich die Notwendigkeit der Überprüfung der Eintragungen des Buches, zu bestimmen, wer denn nun durch die Reue der Sünden und den Glauben an Christus, berechtigt ist die Gnade seiner Versöhnung zu erhalten. ( Auch eine Antwort auf Heimos Beitrag) “ Was meinst Du mit "Antwort"? “ Entschuldigung, ich habe das nicht erklärt, es ist auch schwierig... Ich schrieb, dass im Untersuchungsgericht überprüft wird ob der Gläubige die Gnade verdient habe. …

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von DerEwigeStudent: „Für Paulus stand die Haupsache auf jeden Fall fest, und das war nicht Gesundheit,das sagt er ganz deutlich in Heb.8,1&2 1 Das ist nun die Hauptsache bei dem, wovon wir reden: Wir haben einen solchen Hohenpriester, der sich gesetzt hat zur Rechten des Thrones der Majestät im Himmel 2 und ist ein Diener am Heiligtum und am wahrhaftigen Zelt, das der Herr aufgerichtet hat und nicht ein Mensch. “ Wichtig ist bei diesem Text, dass Paulus bereits in der Vergangenheit sprich…

  • 1844 - Ein prophetisches Datum

    Elli59 - - Endzeitereignisse

    Beitrag

    Zitat von Pfingstrosen: „Also im Zeitalter des Computers und des elektronischen Gedächtnisses ist es doch sehr gut vorstellbar , dass die Information der begangenen Sünden gespeichert ist bei "Jesus", das heißt ja nicht , dass sie dort begangen wird, ganz im Gegenteil, das passiert hier auf der Erde. Insofern teile ich Ellis Zweifel, dass es Sünde im Himmel gibt. Aber so wie wir im Buch des Lebens eingetragen sind, so ist auch nichts an Info verloren, im Himmel, sei es gut oder böse. So verstehe…