Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

  • Nicht ohne Grund gibt es eine andere, eine zweite Version der Lektionen für die "Sabbat - Bibel - Schule". Ganz sicher ist die Sprache nicht der Grund. Es ist offensichtlich, dass alles, was Treue zu Gott, was Gehorsam, was Mission, Identität, Babylon, usw. ... angeht, verweichlicht oder aber am besten ganz ausgelassen werden soll. Meistens wird kein Bibelstudium betrieben, sondern nur eine Gesprächsrunde geführt, in der man eher philosophiert und sich politisch auslässt. .

  • Zitat von DonDomi: „Und warum so etwas in einer Lektion, wo es um den Glauben geht, rein soll, werde ich als Nichtadventist wohl nie verstehen. “ Zitat von HeimoW: „man beachtet nicht, dass es um kultische Reinheit geht und macht daraus ein "Gesundheits-Thema". “ usw.usw. Das wirst du, DonDomi, spätestens dann verstehen, wenn dein Arzt (wenn er ein Arzt, nicht aber ein Mediziner ist), dir dringendst das oder jenes "verbietet" (nicht empfiehlt). Ansonsten sind viele, schon seit Jahren - unbeachte…

  • Es sind immer die selben Floskeln und Totschlagargumente. Es geht hier nicht um den Buchstaben (das ist gesetzlich), sondern um den Glauben und um das Prinzip. Gott, also der Schöpfer, will, dass wir gesund sind... so viel es an uns liegt. Wir können Krankheiten Vorbeugen oder aber sie auch heilen... natürlich alles mit Seiner Hilfe (damit nicht wieder jemand sofort schießt, ich sage, wir können uns selbst heilen). Es ist heute mehr als genug bewiesen, wie schädlich viele Fleischsorten sind. Got…

  • Also was jetzt? Die GK Autoren der Welt Lektionen sind doof, inkompetent, ungläubig.. was noch alles? ... und das schon seit zig Jahren, deshalb müssen die allein schlauen, kompetenten, gläubigen DeutschAdventisten lieber eine eigene Lektion heraus geben, damit sie ihren deutschen Glieder die RICHTIGE Lehre übermitteln..?! Eben, WARUM müssen die Deutschen IMMER eine andere Lektion haben, als der Rest der Welt? (von mir aus kann diese Frage rhetorisch bleiben). .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Ich kann nur den Kopf schütteln (Schuppenfrei), wie gleichgültig gehen grade gläubige Menschen mit ihrer und ihrer Nächsten Gesundheit um. “ Du kennst ja alle...eine gute Gesunheit wird nicht nur bestimmt durch "Fressen und Saufen"... “ Diese Antwort ist DIR würdig. Gut, dass du das Wörtchen NUR benutzt hast. Genau das sagte auch Jesus... der Mensch wird nicht NUR vom Brot (allein) leben....... Wobei Fressen und Saufen tun Ungläubige... aber das wusstest du …

  • Zitat von philoalexandrinus: „ Stofi, Du kannst ruhig weiter gehen : Wir sind keine richtigen Adventisten hier, wir folgen nicht dem Vorbild USA : Dort steht in jeder STA - Kirche am Podium die US Flagge. “ ..., naja, immer noch besser, als in jeder Gemeinde das Kreuz. .

  • Zitat von freudenboten: „Religiös begründeter Vegetarismus/Veganismus, welcher den Genesis-Sündenfall und die Notwendigkeit der vorchristlichen Schlacht- und Speisopfer leugnet hat keinen biblischen Ursprung sondern gnostisch-fernöstlichen. “ eben, der "Göttliche" Vegetarismus ist nicht religiös, sondern ist die Ursprüngliche Art der Ernährung, die Gott ALLER Seiner Schöpfung gab und die heutzutage wieder die bessere Alternative ist.... zur guten Gesundheit. .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Wobei Fressen und Saufen tun Ungläubige... aber das wusstest du doch, oder nicht? “ Eigentlich tun das nur Tiere... aber bei Dir Ungläubige...interessant... “ Bogi, du bist wirklich ein Meister der Verdrehung und Manipulation... wen hast du zum "Vater". Kennst du die Bibel so wenig? Gibt dir in den Sucher diese Stichworte....und lerne was. .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Nur wenn wir keine Gesundheitsprinzipien Gottes anerkennen (bewusst), wie soll Gott da noch beschützen, das Essen segnen, die Gesundheit segnen, .... “ Und das erzählst Du Adventisten..?Wenn ich meinen faulen Hintern nicht bewege, dann kann ich das Beste in mich hineistopfen. Wenn ich kein fröhliches Herz habe nützt mir auch keine Bewegung! “ Wenn du mich mal OHNE deiner "dunklen" Vorurteil-Brille lesen würdest, würdest du lesen können, dass ich eben dagegen…

  • Zitat von HeimoW: „Und, übrigens: Jesus hat man das (Fressen und Saufen) auch nachgesagt... “ Ja, das musst du Bogi sagen, nicht mir. .

  • Zitat von Norbert Chmelar: „ Heilsgewissheit, dass uns nichts von Jesus trennen kann! Gemeine Jesu wird bewahrt werden vor der Grossen Trübsalszeit! “ Beides FALSCH ! Die Bibel sagt, dass uns nichts von der LIEBE Gottes trennen kann. Jede Sünde trennt uns aber sehr wohl von Ihm....solange, bis wir Buße tun. Jesus sagt, wir sollen beten, dass unser Fliehen nicht im Winter oder am Sabbat geschieht. Man muss nur bei einer Verfolgung (Trübsal) fliehen. Es gibt unzählige Aussagen der Hl. Schrift, das…

  • und? was hat das mit meinem Post zu tun, mit meiner Antwort auf N.CHs Behauptung ? . .

  • Falsche Anklage! Nochmal, was hat das Gerede jetzt mit meiner Antwort an N.CH. Behauptung zu tun? .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Norbert Chmelar: „dass ER für uns Sünder und für die Sünden der ganzen Welt (1Joh 2,2) gestorben ist “ Also ist er als Sünder gestorben! “ Ein Sünder ist jemand, der Sünde tut. Jesus hat keine Sünde getan, also ist Er KEIN Sünder. Am Kreuz hat Er die Sünde nur getragen. .

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Er die Sünde nur getragen. “ Klar im Körbchen.... “ Du spottest Gott und machst aus Jesus einen Sünder !! Aber es sind grade die Ungläubigen, die dir ein Beispiel sein können: Lk 23,47 Als aber der Hauptmann sah, was da geschah, pries er Gott und sprach: Fürwahr, dieser Mensch ist ein Gerechter gewesen! ------------------ 1Petr 3,18 Denn auch Christus hat einmal für die Sünden gelitten, der Gerechte für die Ungerechten, damit er euch zu Gott führte; ...... .

  • Zitat von HeimoW: „Zitat von Atze: „Du sprichst hier von fleischlich gesinnten die ganz bewusst den hl. Geist zurückwiesen. “ Nein, ich spreche von jenen Frommen, die auch in unserer Zeit meinen genau zu "wissen" was die Prophetie aussagt und damit trotz ihrer Frömmigkeit scheitern. “ Prophezeist du das, oder hast du schon einen Frommen erlebt, der anhand falsch "genau verstandenen" Prophetie gescheitert ist? .

  • Wenn du aus Jesus einen Sünder machst (und das hast du getan), attestierst du Ihm einen sündhaften Charakter. Denn das Gesetz ist die Definition des Göttlichen Charakters. Jesus BRACH es aber KEIN EINZIGES MAL. ER ist also kein Sünder. Denn Müll zur Tonne weg zu bringen tut aus dir noch keinen Müllmann (auf der Stelle betone ich meine Anerkennung an alle Müllmänner!). Jesus hat die Schuld-en bezahlt, ER hat sie aber nicht gemacht. Die falschen Wirtschafter sind die Menschen, Jesus hat den Schuld…

  • Zitat von Bogi111: „... ... Für mich ist dieser Jesus das Zentrum meines Glaubens! Wenn Du das bisher nicht mitbekommen hast,dann liegt es offensichtlich daran,das Jesus für Dich nicht der Mittelpunkt ist. “ Es hört sich schön an, ist aber, leider, wieder nur eine nicht viel sagende Floskel. Was bedeutet es praktisch: Jesus zum Mittelpunkt zu haben? ER sagt es selber: """wer sagt, ich liebe IHN, lebt aber nicht, wie Jesus lebte, bzw. ist IHN ungehorsam..... der ist ein Lügner, und es ist keine W…

  • Zitat von DonDomi: „Könnte es vielleicht auch sein, dass Du nicht jede Frucht als Frucht akzeptierst, vielleicht weil die Schale ein paar Flecken aufweist? Liebe Grüsse DonDomi “ Wie kommst du jetzt da drauf, wo nimmst du das her? Was hat das schon wieder mit meiner Antwort zu tun? . .