Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

  • M.E. sollte man sich viel mehr auf die vielen zentralen Aussagen Jesu erinnern, als andauernd versuchen, anhand z.B. dem Buch Daniel und der Offenbarung das Böse zu suchen. Die Aussagen Jesu (und seiner Apostel) stehen schwarz auf weiß und für jeden verständlich in der Bibel. Die Aussagen von Daniel und der Offenbarung stehen zwar auch schwarz auf weiß da, müssen aber erst zu deuten versucht werden..................und daran hapert es m.E. oft!

  • Einfach alle Nichtadventisten auf Ignore setzen (so wie mich)...............und schon hast du ein reines Adventistenforum! (in dem dann eigentlich alle deiner Meinung sein müssten. )

  • Zitat von Stofi: „Heißt das also, du, er, sie, es sündigt nicht mehr? "befreit so zu werden, wie die Pharisäer" ..... was ist das für eine "Formel"??? Und was haben die Texte mit deiner Aussage, wir sind befreit von..... zu tun? . “ Das hat er so nicht geschrieben..............und das weißt du genau!! Nur hat er jetzt mal was geschrieben, was du verständlicherweise nicht lesen willst und jetzt so tust, als würdest du es nicht verstehen. Aber man versteht es trotz seinen Satzzeichenfehlern sehr g…

  • Ich sehe jetzt nirgends, daß die Punkte von dir als ein rotes Tuch wahrgenommen werden. Du provozierst laufend mit diesen Punkten und wenn dir dann nicht 100% zugestimmt wird, dann siehst du es vielleicht als ein rotes Tuch!? Wir Nichtadventisten sehen eben einige Dinge etwas anders. Z.B. machen wir das Ruhetaghalten nicht von einem bestimmten Wochentag (Samstag) abhängig. Wir denken auch nicht, daß wenn wir kein Schweinefleisch und kein Kaninchenfleisch essen, uns besonders gesund ernähren. Ebe…

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Stofi: „Allergien sind die Folge der Tierischen Nahrung, vor allem von Milchprodukten. “ Stoffi diese Deine Sätze sind absoluter.....Blödsinn. “ Aber wirklich! Die meisten Allergien sind gegen pflanzliche Lebensmittel (Bananen, Erdbeeren, Kirschen, glutenhaltiges Getreide usw.) Wenn man sich ein klein wenig informieren würde - nicht nur bei EW - wüsste man das auch.

  • Zitat von Stofi: „Ich weiß, @Yppsi, du kannst es nicht wissen, . “ Nee, woher auch? (du bist ja sowas von hochnäsig!) Ich laufe ja auch schon seit 56 Jahren mit Augenbinden durch die Gegend. Woher soll ich dann auch was wissen? Nee, stofi, ich beobachte eben das was heute los ist und orientiere mich daran, nicht an dem, was eine Frau im 19.Jahrhundert für Ernährungsweisheiten von sich gab. Das soll jetzt nichts generell gegen E.W. sein. Ich weiß im Grunde nicht viel von ihr, nur das was ich hier…

  • Die New-Start-Ernährungsempfehlungen mögen zwar gesund sein, sind aber dermaßen weltfremd. Ein paar Hansele, die sonst nichts zu tun haben, können sich vielleicht von natursauer fermentierten Keimlingen, Aprikosenkernen und Braunhirse ernähren, aber doch keine berufstätigen und körperlich arbeitenden Menschen! Übrigens, die gesündesten und langlebendsten Menschen leben in Japan (nicht in den Großstädten) und essen zum allergrößten Teil Fisch und Reis und trinken grünen Tee! So und jetzt kommst d…

  • Wenn an ein Weiterleben nach dem Tod geglaubt wird, dann kann das zu Spiritismus führen, wenn nicht daran geglaubt wird, dann ist das eher unwahrscheinlich. Das ist klar. Man kann aber auch an ein Weiterleben glauben, ohne irgendwelchen spiritistischen Unsinn anzustellen. Also ist es nicht zwangsweise eine spiritistische Lehre.

  • Zitat von philoalexandrinus: „Ich werfe nochmals die Frage auf : Wer ist "der Antichrist" “ Satan.