Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Atze: „Zitat von Bogi111: „Wie könnte man solche Leute wie Dich kaufen..??? “ Danke für Dein Kompliment. Nein, so einfach wäre das wohl nicht. Wir reden hier aber von mir, sondern von den Vertretern der STA die um die Mitgliedschaft verhandelten, und da scheint es u.a. um hohe Geldzuwendungen gegangen zu sein die von der Mitgliedschaft im ACK abhängig gemacht wurden. Welche Erklärung hättest Du sonst für das Hintergehen der gesamten Gemeinde? Zitat von Bogi111: „Und für das "Ansehen" s…

  • Zitat von DonDomi: „Hi Man könnte auch konkreter Fragen: Würdet ihr Euch z.B. eine Herzklappe vom Schwein implantieren lassen, wenn das die einzige Möglichkeit wäre? Liebe Grüsse DonDomi “ Wahrscheinlich ja

  • Zitat von freudenboten: „Ich wiederhole noch einmal: Zeugen Jehovas sollten keine Vergleichsgruppe für STA sein. Ein Zitat, das Paulus anführte: "Schlechte Beispiele verderben gute Sitten." “ Und warum nicht ? wenn sie für ihre der Bibel entnommene Ablehnung der Bluttransfusion genau die Doppelzüngigkeit anwenden wie STA, wenn es um Schweinefleisch geht (Sammeln aller medizinischen Zwischenfälle und der provinziellsten "Forschungsergebnisse" : Science says - - )

  • O doch ! Es geht um die Anwendung von Bibeltexten in einem mehr als wörtlichen Sinn im Zusammenhang mit (moderner) Medizin.. Dazu (ZJ) noch streng dogmatisch gefasst und bis ins Detail durchgeplant..

  • Meditieren : Einen anderen, für die meisten von uns neuen Zugang zum Wort Gottes zu finden !! Beispiel : In einer STA - Kongressveranstaltung gibt es eine besondere Freitagabendstunde. Die Leiterin fragt : "wenn ihr >Wasser> hört, welche Bilder und Assoziationen kommen euch da ? - , kühl , erfrischend, - - die einen. - "wie der Hirsch schreit nach frischem Wasser" - sofort die anderen. Nein, Freunde, ZUERST müsst ihr für einen Sekundenbruchteil einmal das "Wasser" erleben, um dann auch den Vergl…

  • Zitat von Immanuel777: „Nicht zu vergessen die folgen auf dein Gewissen und dein Unterbewustsein wenn du dutzende Menschen im Spiel tötest oder Zauberei betreibst das wirkt alles auf unseren Geist ein weil der vordere Stirnlappen beim Fernseh gucken durch die Frequenz ausgeschaltet wird dringt jeder Schrott ungefiltert ins Gedächnis und Unterbewustsein ein, kann sich dort einnisten und sündige Begierden wecken. Wo hast Du denn diesen Unsinn her ? - Ich meine das vom ausgeschalteten Stirnlappen u…

  • Zitat von freudenboten: „Die Lehre der ZJ ist kein Maßstab für Bibelauslegung und erst recht kein Maßstab für gelebten Jesus-Glauben. “ Man wird doch erstens auf ihre Art, die Bible in ganz spezifsichen Punkten wörtlich auszulegen beziehungsweise zu interpretieren ( Bluttransfusion!) und ihr Agieren in dieser Sache kritisch hinweisen dürfen : A. Jeder Transfusionszwischenfall - ob aus Schlamperei, herunterfallendem Deckenputz, umfallendem Infusionsständer - wird weltweit gesammelt und als Beleg …

  • Ich habe doch nicht den Ursprung des Bösen in unserer Welt ,sondern auch seine Manifestation auch in der Natur aufzeigen wollen. Nein, ich teile nicht Konrad "Lorenz" Schlussfogerungen in seinem Buch "Das sogenannte Böse" - -aber ich sehe diesen sinnlosen Kampf "um das Überleben" - das Polio - Virus zerstört seien eigenen Wirt und damit seine Lebensgrundlage - da git es eine "Nahrungskette", da geht es zu wie in der Politik : Auf eine Adaptation des Bakteriums folgt die Neuentwicklung eines ande…

  • Illstriere mit Buntstiften das Wiederergrünen der Wüste, indem du einen Prophetentext innerlich immer langsam wiederholst. (Mariencron - erprobt:) Nimm Lehm (gibt es im Bastelgeschäft) und spiele 1. Mose 2, 7. und Hiob 10, 3., 8., ; 14,15. dir vergegenwärtigst. (Bogenhofen - erprobt !) Achtung ! Am besten - kreativsten : NIchts abzeichnen, nachmachen - - völlig frei und abstrakt durch Zeichnen oder "Handarbeit" den Text "ausdrücken"!

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Wie kann man die Heilige Schrift nicht nur lesen, sondern auch „Meditieren”? “ Ich habe das Lutherzitat nicht mehr, kann also nur im wesentlichen daran erinnern : "Vor dem Zubettegehen sollst du ein Bielwort hernehmen, es lesen und einschlafend es wiederholen - - es sanft wiederkäuend wie ein Rind - und du wirst es am nächsten Morgen - - - "

  • Zitat von Atze: „Zitat von “Bogi111“: „Ich wurde in der Kindheit,meist Katholische Bevölkerung, so gegen Katholiken aufgehetzt, das ich in jedem einen Antichristen sah..“ Du scheinst lediglich die Extreme anzuziehen. Von der Ansicht dass alles der Antichrist ist bis dahin dass es in Ordnung ist sich mit seinen Stellvertretern an einen Tisch zu setzen und zu verhandeln. Zitat von “Bogi111“: „Erst als die BW bei der Abstimmung zur ACK überstimmt wurden, fing der unsägliche,perfide Kampf an. Über d…

  • Irgend ein alter Grieche hat gesagt : Polemos pathr pantwn - der Krieg ist der Vater aller Dinge das so nebenbei, es hat uns zum Beispiel den Segen der anwednbaren Atomkraft beschert. Aber eine Frage, ein Denkanstoss : Der "Grosse Kampf" - ist doch auch zwischen Fuchs und Henne , zwischen Virus und Antikörper, zwischen Bakterium und Antibiotikum zu sehen. Alles geht auf den Zerfall hin : Würde das Holz altgewordener, gestürzter Baumstämme nicht durch Mikroorganismen verfaulen, sässen wir auf kil…

  • Zitat von DonDomi: „Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von DonDomi: „Ich habe nur mal seinen Vortrag “ .....Fakten wären halt aussagekräftiger....was war falsch?Ein Vortrag und ein Urteil wird WV nicht gerecht.Ich kenne niemanden , der nicht von ihm profitiert hat, ußer die Menschen , die ihn nicht verstehen wollten, natürklich.Niemand ist perfekt. “ Er hat zum Beispiel behauptet Schweinefleisch sei ungesund weil es besonders viel Harnsäure enthalten würde. Das stimmt aber gar nicht, es gibt ganz vi…

  • Zitat von DonDomi: „Zitat von teepeter: „Der Sabbat wurde als Ruhetag der Schöpfung eingeführt, guten Abend. Gleich als Schöpfungsakt. Und damit die Woche kreiert. Muß man alles so ausdiskutieren? Liebe geschöpfe Gottes? Wie muß sich wohl Gott mi unserer Argumentierei vorkommen ! Wir sind geschöpfe, ER ist Gott, und unser Glaube !!!!!!!!!!!!!! wird uns helfen, nicht unsere Argumente. SEINE Gedanken sind nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! unsere Gedanken. In unserer Untreue ist ER treu, das tr…

  • Zitat von Stofi: „Zitat von Norbert Chmelar: „Lieber Peter,1. .......... Wahr ist aber auch, dass der Sonntag schon von der urchristlichen Gemeinde jeden Sonntag als Erinnerung an die Auferstehung Jesu gefeiert wurde, “ Das ist doch nicht wahr!!! . “ Ja, das IST leider wahr : Offenbarung 1 , 10 ( 4, 2.) Wenn Christus sich als "Herr des Sabbats" bezeichnet ( - Zusammenhang !) dann ist das eine Sache, wenn der ertse Tag der Woche "herr - licher" Tag genannt wird, ist das eine andere, wenn es (den …

  • Zitat von Norbert Chmelar: „Was sind die Schlentzschen Bäder? Kneippanwendungen sind bekannt, ersteres mir jedenfalls nicht! “ Von der Innsbruckerin (?) Maria Schlentz in den Zwanzigerjahren eingeführte "Überwärmungsbäder". (Vollbäder), welche die Körpertemperatur steigern. (Meine Erfahrung : Noch besser,wenn als Heublumenbäder appliziert). Die Überwärmung ist ja nach wie vor "in" bei beträchtlichem Marktwachstum : Sauna. (Nicht so effizient wie ein heisses Vollbad ! Aber in jeder besseren Klein…

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von philoalexandrinus: „- Kuhne - “ Den hat mein Vater vergöttert... bei jeden Zipperlein...Sitzbad...das hat vieleicht in jungen jahren der Potenz geholfen! Als er die bronchen entzündet hatte,versuchter er es auch mit Sitzbad bis er vel zu spät zum Arzt ging und wiederwillig Antibiotika nahm und viel zu früh absetzte....nach 5 Jahren war dann mit 64 Jahren am Ende...abgemagert auf 48 Kilo... Deshalb habe ich ein gespaltenes Verhältniss zur Gesundheitsbüchern."Schuster…

  • Zitat von Norbert Chmelar: „» DER HERR IST DEIN ARZT! « (2Mo 15,26) “ Und Deinen nächsten Beinbruch -Glatteis halt, lässt Du nicht vom Unfallchirurgen eingipsen, - - - Und der Glaubensbruder mit dem Typ I - Diabetes seit Jahren - da sieht man es ! Wahrhaft Gläubige SIND pumperlg'sund ! Meinen Studie aus den Achtzigerjahren mit Testmaterial hoher Validität und Reliabilität, "zwangsweise" Erhebung im Hauptgottesdienst, 1600 Responder ( = Duchschnittsszahl der in den Sabbatschulberichten genannten …

  • Zitat von Pfingstrosen: „Zitat von philoalexandrinus: „Ob da das aus dem iberischen "Lifestyle" Genommene passt ? “ Bei der Fülle von Gesundheitsbüchern außerhalb der Adventgemeinde, meine ich, dass man gar keine neuen Bücher braucht.Die nächste Generation liest sowieso nur noch im Internet. “ Das wollte ich in keiner Weise zur Debatte stellen - obwohl mir die Schwemme solcher Bücher und Gratiszeitungsbeilagen Unbehagen bereitet.Die Verlagspoliktik richtet sich ja - meiner Meinung zu Recht - auc…

  • Zitat von Bogi111: „Zitat von Norbert Chmelar: „Was hat es mit dieser Dame auf sich? “ Es ist ein Er... war vor seiner Rente Verlagsleiter ..... Elí Diez-Prida online | edp – Eine Denk-Pause Vorsorge vor Ort: Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland “ Gut neuer Verlagsleiter, neuer Stil nach Horst Tschunke. Ihm folgte Dietz, Südlandimport.. Aber : Da gab es einige Beiträge von mir in Schneiders Büchen "Nütze die Heilkraft - - " - welche eine Aktualisierung notwendig hatten. Desha…