Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Seele1986 -

    Hat eine Antwort im Thema Unterscheidung der Geister verfasst.

    Beitrag
    Liebeswerke, ja. Siehe Jakobus 2. Eigentlich sollte das klar sein. Es ist aber leider so, dass man klären muss, was mit "Werke" gemeint ist. Jesus hatte es prophezeit, dass, wenn der Hausherr geht und ausbleibt, die Aufseher die Arbeiter schlagen…
  • Stofi -

    Hat eine Antwort im Thema Unterscheidung der Geister verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Pfingstrosen: „Ich frage mich wie "rein" der Glaube sein muss, um ein gerettetes Gotteskind zu sein, denn ich habe z.B. zwei Freundinnen, die zwar an Jesus glauben, aber ihre Art ähnelt mehr den Esoterikerinnen. Ich denke vielen Menschen…
  • Stofi -

    Hat eine Antwort im Thema Sabbatgebot noch gültig? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Bogi111: „Es braucht keinen Namen für diesen Tag! Was der Erste und der Letzte ist weiss aber die Menschheit... zumindestens die "Heiden"! “ Zitat von Bogi111: „Keine Tolleranz gegenüber Menschen die Gebote Gottes und seinen Willen…
  • Pfingstrosen -

    Hat eine Antwort im Thema Unterscheidung der Geister verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosen: „Und die Familien, die in der Wüste gegen Mose meutern wollten wurden samt Frauen und Kindern von der sich auftuenden Erde verschluckt. Und in Jeremia wird zertreten, zermalmt usw. weil Gott da zornig ist. Gottes Zorn muss ganz…
  • Stofi -

    Hat eine Antwort im Thema Sabbatgebot noch gültig? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosen: „Aber ich respektiere es, wenn man zu einem anderen Schluss kommt, auch wenn ich die zehn Gebote gerne als in Stein gemeißeltes Paket beisammen lassen möchte. “ Man kann ja nicht anders, als es zu tolerieren. Akzeptieren tue ich es aber…
  • Stofi -

    Mag den Beitrag von Rosen im Thema Sabbatgebot noch gültig?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von hnitschke: „(2) Israel als Adressat: Die 10 Gebote sind Zeichen der besonderen Auserwähltheit ISRAELS und wurden ISRAEL gegeben, um dieses Volk fit für die Eroberung Kanaans zu machen (und aaO, um die Befreiung aus Ägyptenland miittels…
  • Stofi -

    Mag den Beitrag von Bogi111 im Thema Sabbatgebot noch gültig?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Rosen: „Aber ich respektiere es, wenn man zu einem anderen Schluss kommt, auch wenn ich die zehn Gebote gerne als in Stein gemeißeltes Paket beisammen lassen möchte. “ Respekt gegeüber einem anderen Glauben als Gott der Schöpfer sich erklärt. …
  • Stofi -

    Mag den Beitrag von Pfingstrosen im Thema Johannes 15: Die Stellung des Sohnes zum Vater.

    Like (Beitrag)
    Zitat von hnitschke: „(2) Gott ist nicht dafür "zuständig", dass Menschen zu Jesus finden, s:ondern umgekehrt. Denn JESUS ist der WEG (zum Ziel: zu Gott) und nicht ist Gott der "Weg zum Weg". “ Manchmal bin ich unglaublich dankbar, dass bei meinem…
  • Pfingstrosen -

    Mag den Beitrag von Seele1986 im Thema Unterscheidung der Geister.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Rosen: „Muss ich denn wirklich nach Israel fliegen und so eine Touristenjordantaufe machen? “ Nein, musst du nicht. Du kannst auch mit einem gläubigen Freund oder einer Freundin an einen See oder Fluss gehen und er oder sie tauft dich…
  • Bogi111 -

    Mag den Beitrag von Pfingstrosen im Thema Johannes 15: Die Stellung des Sohnes zum Vater.

    Like (Beitrag)
    Zitat von hnitschke: „(2) Gott ist nicht dafür "zuständig", dass Menschen zu Jesus finden, s:ondern umgekehrt. Denn JESUS ist der WEG (zum Ziel: zu Gott) und nicht ist Gott der "Weg zum Weg". “ Manchmal bin ich unglaublich dankbar, dass bei meinem…
  • Bogi111 -

    Hat eine Antwort im Thema Sabbatgebot noch gültig? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Rosen: „Aber ich respektiere es, wenn man zu einem anderen Schluss kommt, auch wenn ich die zehn Gebote gerne als in Stein gemeißeltes Paket beisammen lassen möchte. “ Respekt gegeüber einem anderen Glauben als Gott der Schöpfer sich erklärt. …
  • Pfingstrosen -

    Hat eine Antwort im Thema Johannes 15: Die Stellung des Sohnes zum Vater verfasst.

    Beitrag
    Zitat von hnitschke: „(2) Gott ist nicht dafür "zuständig", dass Menschen zu Jesus finden, s:ondern umgekehrt. Denn JESUS ist der WEG (zum Ziel: zu Gott) und nicht ist Gott der "Weg zum Weg". “ Manchmal bin ich unglaublich dankbar, dass bei meinem…
  • Pfingstrosen -

    Mag den Beitrag von Rosen im Thema Sabbatgebot noch gültig?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von hnitschke: „(2) Israel als Adressat: Die 10 Gebote sind Zeichen der besonderen Auserwähltheit ISRAELS und wurden ISRAEL gegeben, um dieses Volk fit für die Eroberung Kanaans zu machen (und aaO, um die Befreiung aus Ägyptenland miittels…
  • Pfingstrosen -

    Hat eine Antwort im Thema Unterscheidung der Geister verfasst.

    Beitrag
    Ich frage mich wie "rein" der Glaube sein muss, um ein gerettetes Gotteskind zu sein, denn ich habe z.B. zwei Freundinnen, die zwar an Jesus glauben, aber ihre Art ähnelt mehr den Esoterikerinnen. Ich denke vielen Menschen ist gar nicht bewusst, dass…
  • Stofi -

    Hat eine Antwort im Thema Christus ist Sieger - Tägliche Andachten verfasst.

    Beitrag
    Alle können durch Christus Überwinder sein, 19. Juli Kann ein Schwarzer seine Haut ändern, ein Leopard seine Flecken?Dann könntet auch ihr Gutes tun, die ihr an Bösestun gewöhnt seid.Jeremia 13,23 (EB). Wir wissen, dass es in unserer Welt überall an…
  • Heidrich -

    Mag den Beitrag von Seele1986 im Thema Sabbatgebot noch gültig?.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Yppsi: „Ich weiß nicht, ob damals die anderen Tage schon Namen hatten? “ Im hebräischen wird einfach gezählt, wobei der erste Tag und der siebente die Ausnahme bilden: der erste Tag ist jom echad: wörtlich "Ein Tag"; im Prinzip…
  • hnitschke -

    Hat eine Antwort im Thema Sabbatgebot noch gültig? verfasst.

    Beitrag
    Liebe Rosen, wenn du dich nicht vom Volk Israel unterscheiden magst - du könntest ja konvertieren ;) Aber dann kämst du kaum noch zu etwas anderem als der Erfüllung von gefühlten Tausenden Geboten und Gesetzen hinterherzuhecheln ;) Aber ernsthaft:…
  • hnitschke -

    Hat eine Antwort im Thema Trump verfasst.

    Beitrag
    Zitat von tricky: „Dieser Präsident glaubt dem russischen Präsidenten mehr als seinen eigenen Geheimdiensten. Das muss man mal zusammenbringen. “ Aber er hat sich doch nur versprochen. Kann ja mal passieren Glaubst du nicht? Aber wo er doch…
  • hnitschke -

    Mag den Beitrag von Seele1986 im Thema Witze.

    Like (Beitrag)
    Ein Jude hatte ein Problem: sein Sohn wollte zum Christentum konvertieren. Der Vater war ganz aufgerieben und wusste nicht, was er mit seinem Sohn machen sollte. Glücklicherweise hatte er nachts einen Traum, in dem ihm Gott erschien. Der jüdische Vater…
  • Rosen -

    Hat eine Antwort im Thema Sabbatgebot noch gültig? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von hnitschke: „(2) Israel als Adressat: Die 10 Gebote sind Zeichen der besonderen Auserwähltheit ISRAELS und wurden ISRAEL gegeben, um dieses Volk fit für die Eroberung Kanaans zu machen (und aaO, um die Befreiung aus Ägyptenland miittels…