Taufe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Diese Graphit-Zeichnung stellt meine Überzeugung dar, dass die Taufe mehr als ein Untertauchen mit Wasser ist. Sie ist auch eine Prüfung, und eine Auseinandersetzung mit den "dunklen" Kräften in uns - hier als Schlangen dargestellt.
Das "Loch" in der Brust soll die Öffnung der Seele für die Geistkraft Gottes (hier als Vogel) darstellen.

Kommentare 2

  • Norbert Chmelar -

    Oder aber das Loch ist das „Herz Jesu” = »Das Herz Gottes« in das der Heilige Geist - der Geist DES EWIGEN- also von. JAHWEH (= JHWH) einzieht!

    • Odaij -

      Ihr Kopf-Typen seid schon ne Welt für sich
      In Jesus Herzen muss kein Geist einziehen - dort ist er schon
      Des Menschen Herzen braucht Veränderung