Verwerfen der Zeugnisse und die Folgen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eines ist sicher: Jene Siebenten-Tags-Adventisten, die sich auf die Seite Satans stellen werden, wenden sich zuerst gegen die Warnungen und Tadel, die Gottes Geist in den Zeugnissen gegeben hat.
    Selected Messages III, 84 (1903). {CKB 126.7}

    Der letzte Betrug durch Satan wird darauf abzielen, das Zeugnis des Geistes Gottes unwirksam zu machen. „Wo keine Offenbarung ist, wird das Volk wild und wüst.“ Sprüche 29,18. Satan wird äußerst klug vorgehen, um auf verschiedene Art und Weise und mit unterschiedlichen Mitteln das Vertrauen der Gemeinde der Übrigen in das wahre Zeugnis zu erschüttern.
    Für die Gemeinde geschrieben I, 50 (1890). {CKB 127.1}

    Der Feind hat meisterhafte Anstrengungen unternommen, um das Vertrauen unseres Volkes in die Zeugnisse zu untergraben ... Wer nun dazu beigetragen hat, daß Menschen nicht mehr achthaben auf die Warnungen und Ermahnungen der von Gottes Geist gegebenen Zeugnisse, wird feststellen, daß eine Flut von Irrtümern aller Art eindringen wird.
    Selected Messages III, 83 (1890). {CKB 127.2}

    Es ist Satans Plan, zunächst das Vertrauen der Gläubigen in die Zeugnisse zu schwächen. Als Nächstes folgt dann Skepsis bezüglich unserer wichtigsten Glaubenslehren, der Säulen unserer Botschaft, danach Zweifel an der Heiligen Schrift, dann geht es geradewegs ins Verderben. Wenn die Zeugnisse, die man einmal glaubte, angezweifelt und aufgegeben werden, dann weiß der Böse, daß die Getäuschten damit nicht aufhören werden. Er verdoppelt seine Anstrengungen, bis er sie zum offenen Widerstand gebracht hat, der unheilbar ist und im Untergang endet.
    Testimonies for the Church IV, 211 (1876). {CKB 127.3}
    Dir wird wenig vergeben, wenn du wenig liebst. Dir wird viel vergeben, wenn du viel liebst. (Lukas 7,47-50)

    1.440 mal gelesen

Kommentare 2

  • amadeus -

    "Eines ist sicher..." - Warum nur eines?

    "Selected Messages" - wer hat die Botschaften nach welchen Kriterien ausgewählt? Wo sind die anderen geblieben?

    Und: Welche "Zeugnisse" sind hier jeweils gemeint?

    Wichtige Fragen. Ernst gemeinte Fragen.

  • Stofi -

    DANKE!!