Blog

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Ich möchte hier mal eine Tabelle zusammenstellen, in der alle Richter aus dem gleichnamigen Bibelbuch "DIE RICHTER" auf einen Blick aufgezählt werden.
    Abschließen möchte ich mit dem Propheten Samuel, bei dem dann das Amt des Königs von Israel das Richteramt abgelöst hat.


    Zeit v.Chr.Richter 1Richter 2 Richter 3Jahre
    1374 - 1334Otniel40
    1334 - 1316Fremd - Herrschaftder Moabiter18
    1316 - 1236 Ehud 80
    1265 - 1252Schamgar[ 13 ]
    1236 - 1196 Richterin
    Debora
    40
    1196 - 1189 Fremd -Herrschaftder Midianiter7
    1189 - 1149 Gideon40
    1149 - 1147„König”
    Abimelech
    3
    1147 - 1124Tola 23
    1124 - 1115Jair 22
    1115 - 1102( Jair )Priester Eli[ 40 ]
    1102 - 1084 Fremd - Herrschaft der Philister18
    1084 - 1078 Jephtah( Priester Eli )6
    1078 - 1075Ibzan [ Eli † 1075 ]7
    1075 - 1071( Ibzan )Prophet
    Samuel
    [ 55 ]
    1071 - 1061Elon ( SamuelSamson )10
    1061 - 1053Abdon( Samuel Samson )8
    1053 - 1051( Samuel )Samson † 105120
    1051 - 1020Samuel † 1020




    Es gab insgesamt 15 Richter in der Zeit der 354 Jahren von 1374 - 1020 v.Chr. bis zum…
  • Ich hatte Johannes 1, 1 bereits zwei Artikel gewidmet, in denen es um die Übersetzung dieser Textpassage, sowie um die Kritik an der NWT / NWÜ ging:

    Johannes 1, 1 und grammatische Regeln
    Bruce Metzger und die New-World-Translation (Teil 1)

    In diesem Artikel geht es um die Kritik des Gelehrten William Barclay...

    WILLIAM BARCLAY UND DIE NEW-WORLD-TRANSLATION

    Wenn es um die Kritik an der New-World-Translation / Neuen-Welt-Übersetzung der Zeugen Jehovas geht, zitieren Kritiker gerne angesehene Gelehrte, welche sich in irgendeiner Form negativ über diese Bibelübersetzung geäußert haben. Verbreitet werden solche Zitate in den meisten Fällen von evangelikalen Trinitariern, welche sich an bestimmten Wiedergaben der NWT / NWÜ stören. Dabei wurde wohl keine Übersetzungsart so häufig angeprangert, wie die von Johannes 1, 1. Zu einigen Kritikern der Wiedergabe "und das Wort war ein Gott" hatte ich bereits Artikel für diesen Blog geschrieben. Nun möchte ich dem Gelehrten Dr.…
  • In der frühen Christenheit wurde das Fischzeichen als Erkennungszeichen unter Christen oft verwendet!
    I CH TH Y S = Jesus „Christus“ (der Gesalbte) Gottes Sohn Erlöser

    Auszug aus wikipedia:

    Das Fisch-Symbol und die Folge ΙΧΘΥΣ (ICHTHYS) spielte als Akrostichon und Akronym (oder Backronym, da es keine eindeutigen Beweise für die Bedeutung zum Entstehungszeitpunkt gibt) bereits im Urchristentum eine herausragende Rolle.




    Eine mündlich tradierte und später in Schriftform festgehaltene Version erzählt, dass der Fisch als christliches Erkennungszeichen verwendet wurde. Das griechische Wort für Fisch ἰχθύς (ichthýs) enthält ein kurzgefasstes Glaubensbekenntnis (ησοῦς Χριστός Θεοῦ Υἱός Σωτήρ):
    • ΗΣΟ˜ΥΣIēsoũs (neugr. Ιησούς Iisoús) Jesus
    • ΧΡΙΣΤῸΣChristós „Christus“ (der Gesalbte)
    • ΘΕΟ˜ΥTheoũ (neugr. Θεού theoú) Gottes
    • ΥἹῸΣ — Hyiós (neugr. Υιός Iós) Sohn
    • ΣΩΤΉΡSōtḗr (neugr. Σωτήρας Sotíras) Erlöser
    Das (I·Ch·Th·Y·S-)Symbol besteht aus zwei gekrümmten Linien, die einen Fisch…
  • Benutzer online 80

    2 Mitglieder und 78 Besucher - Rekord: 1.740 Benutzer ()

  • Statistik

    33 Autoren - 225 Artikel (0,25 Artikel pro Tag) - 603 Kommentare