Chanukka - "The Eight Days of Christmas"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zur Zeit ist auch das jüdische CHANNUKKA-FEST!

      Das wirst Du wohl gemeint haben oder nicht? Es dauert 8 Tage und wurde in den Makkabaer - Büchern erwähnt und einmal auch im NT!

      Obwohl bei der Wiedereinweihung des Tempels. *** im Jahre 164 v.Chr. die Juden nur Öl für einen Tag hatten, brannten die Kerzen 8 Tage lang! Sicher war auch dies eines der vielen göttlichen Wunder!

      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      *** 167 v.Chr. hat der syrische Herrscher Antiochus IV. Epiphanes den Priesterdienst im Tempel verboten und hat einen Zeus-Altar in JAHWEHS Tempel aufstellen lassen. Auch den Sabbat hatte er verboten und er wollte Israel total hellenisieren. Damit erweist er sich so als ein Vorläufer des letzten Antichristen!
      Nach 1150 Tagen ("2300 Abende und Morgen" - Dan.8,14) des Volksaufstandes unter dem Makkabaer Judas Makkabi konnte dieser Antiochus besiegen und im Jahre 164 v.Chr. den Tempel wieder neu einweihen. Das ist der historische Hintergrund für das CHANNUKKA-FEST.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Norbert Chmelar ()

    • Die rabbinische "Legende" vom Öl dient nur dazu, die Erfüllung der Prophetie durch Christus Jesus (Maleachi 3:1. Offenbarung 1:12.ff.) zu verheimlichen, genau wie die Verheimlichung der Auferstehung Jesu.

      Die Trennung von "Chanukka" und "Weihnachten" ist ein historischer Irrtum und war den Aposteln Jesu nicht bekannt.