Stiftung therapeutische Seelsorge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stiftung therapeutische Seelsorge

      Wie einige von Euch sich vermutlich erinnern werden, habe ich an einigen Kursen der Stiftung therapeutische Seelsorge teilgenommen. Diese Kurse wenden sich an psychologische Laien, werden von erfahrenen Dozenten durchgeführt und sind überaus preisgünstig. Die Stiftung bemüht sich, Menschen, die seelsorgerisch tätig sind, ein psychologisch gut fundiertes Grundwissen zu vermitteln. Ich bin davon überzeugt, dass das eine gute Sache ist.

      Ich habe eine E-Mail der Stiftung bekommen. Darin teilt sie mir mit, dass sich die Stiftung um eine Spende der IngDiba bemüht. Der aktuelle Stand ist, dass die IngDiba eine Spende von 1000 Euro an die Stiftung therapeutische Seelsorge vergeben wird, wenn bis zum 7. November noch 78 Leute auf der Website der IngDiba für die Stiftung abstimmen.

      Die Stiftung bewirbt sich mit folgenden Worten um die IngDiba-Spende;

      Stiftung Therapeutische Seelsorge schrieb:

      Die Stiftung therapeutische Seelsorge fördert die Ausbildung von Seelsorgern im kirchlichen und freikirchlichen Bereich. Menschen in herausfordernden Lebenlagen nicht allein zu lassen, sondern zu unterstützen, ist Ziel der Ausbildung von Seelsorgern.

      Die 1000 € wünschen wir uns für ... Seelsorge von Senioren für Senioren

      Über den folgenden Link kann man für die Stiftung Therapeutische Seelsorge abstimmen:
      Wenn man auf die Seite geht und für die Stiftung abstimmen möchte, muss man eine Mobiltelefonnummer angeben, an die man dann sofort eine SMS mit einem Code bekommt, der einem erlaubt, seine Stimme für die Seelsorge von Senioren abzugeben.

      Ich fühle mich der Stiftung verpflichtet und halte sie für ein seltenes Bildungsangebot mit gutem Nutzen für viele Menschen und bitte Euch daher, für sie abzustimmen. Vielleicht geschieht ja ein kleines Wunder und die 78 Stimmen kommen noch bis Dienstag zusammen.

      Beste Grüße
      Daniels
      "Prüft alles und, was gut ist,
      das behaltet. Aber was böse ist,
      darauf lasst euch nicht ein..."

      1. Thessalonicher 5, 21.22

      "Wähle das Leben, damit du lebst."
      5. Mose 30, 19

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniels ()